Tanja Szewczenko: Ihre Zwillinge entdecken neues Hobby

Köln – Weiter geht's in Richtung Selbstständigkeit! Tanja Szewczenko (44) filmte ihre Zwillinge kürzlich dabei, wie sie das erste Mal in ihren Hochstühlen saßen. Dort gingen sie ihrer neuesten Lieblingsbeschäftigung nach: Munter knabberten sie auf einer Scheibe Brot herum.

Stolze Brüder: Leo (l.) und Luis knabberten an einer Scheibe Brot und machten Mama Tanja Szewczenko (44) mächtig stolz.
Stolze Brüder: Leo (l.) und Luis knabberten an einer Scheibe Brot und machten Mama Tanja Szewczenko (44) mächtig stolz.  © Screenshot/Instagram/tanjaszewczenko

Tanjas Jungs sind mittlerweile seit zehn Monaten auf der Welt. Da sie beinahe zwei Monate zu früh das Licht der Welt erblickten, sind Leo und Luis entwicklungstechnisch auf dem Stand eines etwa acht Monate alten Babys.

Das erklärt die Dreifach-Mama ihren Fans regelmäßig, wenn sie neue Meilensteine ihrer Söhne filmt und darüber berichtet.

So auch am gestrigen Donnerstag: Während Tanja ihre Erledigungen im Haushalt machte, setzte sie Leo in einen der beiden frisch aufgebauten Hochstühle, während sich sein Bruder nebenan einen Mittagsschlaf genehmigte.

Tanja Szewczenko filmt fremdes Kind: Droht ihr jetzt der Wüsten-Knast?
Tanja Szewczenko Tanja Szewczenko filmt fremdes Kind: Droht ihr jetzt der Wüsten-Knast?

Noch haben die Kleinen zu wenig Muskulatur, um selbstständig sitzen zu können. Doch mit ein bisschen Unterstützung schien das kein Problem mehr zu sein.

Da schlichtes Herumsitzen für den kleinen Knirps Leo allerdings schnell langweilig zu werden schien, tischte ihm Tanja kurzerhand eine Scheibe Toastbrot auf.

Ohne zu zögern, schnappte sich Leo das trockene Brot und schob es sich in den Mund.

Tanja Szewczenkos Söhne essen fast selbstständig

Tanja Szewczenko ist stolz auf ihre Söhne

Tanja Szewczenko (44) ist seit zehn Monaten Mama von Zwillingen. Im April 2021 kamen die Jungs Wochen zu früh auf die Welt.
Tanja Szewczenko (44) ist seit zehn Monaten Mama von Zwillingen. Im April 2021 kamen die Jungs Wochen zu früh auf die Welt.  © Screenshot/Instagram/tanjaszewczenko

Mama Tanja sah die Mission als "Herausforderung" für ihren Nachwuchs an. "Matschen, fühlen, essen, ausprobieren", erklärte sie. Genau das richtige für ein Baby, das seine Umwelt aktuell mehr als genau unter die Lupe nimmt.

Bei dem kleinen Experiment ging natürlich einiges daneben, doch das war für die einstige "Alles was zählt"-Darstellerin mehr als nebensächlich. "Macht einfach richtig Spaß dabei zuzuschauen, wie die Kleinen ein Lebensmittel für sich entdecken", offenbarte die 44-Jährige.

Auch Bruder Luis erwachte wenig später aus seinem Schlaf und nahm neben Leo Platz. Selbstverständlich gab es für ihn ebenfalls eine Schnitte Vollkornbrot.

Tanja Szewczenko vom Luxusleben beseelt, plötzlich prügeln ihre Jungs aufeinander ein
Tanja Szewczenko Tanja Szewczenko vom Luxusleben beseelt, plötzlich prügeln ihre Jungs aufeinander ein

Dementsprechend wüst sah der Boden unter den beiden Hochstühlen nach der Mampferei aus. Hund Guido leckte großzügig ein paar Krümmel auf, dennoch musste Ex-Eiskunstläuferin Tanja mit dem Sauger und dem Wischmopp nachhelfen.

Was die Szewczenko-Sprösslinge wohl als Nächstes essen werden?

Titelfoto: Montage: Screenshot/Instagram/tanjaszewczenko

Mehr zum Thema Tanja Szewczenko: