Überraschende News im Reality-Kosmos: Max Bornmann und Melina Hoch sind ein Paar!

Köln/Berlin - Es liegt Liebe in der Luft in der deutschen Promi-Szene! Nachdem am Dienstag bereits Amira Pocher (31) ihre Beziehung zu "taff"-Moderator Christian Düren (34) endlich offiziell gemacht hat, scheint es nun auch ein neues Pärchen am Reality-Himmel zu geben.

Sind sie das neue Reality-Traumpaar? Max Bornmann und Melina Hoch haben am Dienstag gemeinsam ein süßes Video veröffentlicht.
Sind sie das neue Reality-Traumpaar? Max Bornmann und Melina Hoch haben am Dienstag gemeinsam ein süßes Video veröffentlicht.  © Bildmontage: Instagram/melina.hoch, Instagram/max_bornmann (Screenshots)

Explizit ausgesprochen haben es TV-Casanova Max Bornmann und "Are You The One"-Kandidatin Melina Hoch zwar nicht, das Video, das die beiden am Dienstag bei Instagram teilten, lässt aber eigentlich keinen anderen Schluss zu.

Zu sehen sind einige zusammengeschnittene Aufnahmen der beiden Reality-Stars, wie sie verliebt miteinander kuscheln, im Urlaub Zeit miteinander verbringen, allerhand Albernheiten veranstalten und dabei total verliebt wirken.

Schon im vergangenen September tauchten erste Aufnahmen von Max und Melina auf. Damals wurden die beiden Turteltauben, die erst kürzlich gemeinsam für das RTL-Format "Prominent getrennt" vor der Kamera standen, knutschend bei einem Festival gesehen.

Seltener Anblick: Mirja du Mont zeigt sich an der Seite von Sohn Fayn
Promis & Stars Seltener Anblick: Mirja du Mont zeigt sich an der Seite von Sohn Fayn

Damals äußerten sich Max und Melina zwar nicht zu den Knutsch-Fotos, trotzdem brodelte die Gerüchteküche über. Mit dem neuen Video wollen sich die beiden Reality-Stars nun aber wohl nicht mehr verstecken.

Fans kritisieren Melina Hoch wegen neuer Beziehung

Unter dem Post hagelt es allerdings nicht nur etliche Glückwünsche, einige User äußern auch ihr Unverständnis. Insbesondere die Tatsache, dass Melina sich von Ex-Freund Tim Kühnel wegen einer Fremd-Knutscherei getrennt hat, nun aber mit Max zusammen ist, sorgt für Aufregung.

Denn: Der TV-Casanova hatte seine Ex Luisa Früh einst bei "Make Love, Fake Love" öffentlich mit Yeliz Koc (30) betrogen und seitdem in diversen Reality-Formaten nichts anbrennen lassen.

Ob die Beziehung damit wirklich unter guten Vorzeichen steht? Die Zeit wird es zeigen...

Titelfoto: Bildmontage: Instagram/melina.hoch, Instagram/max_bornmann (Screenshots)

Mehr zum Thema Promis & Stars: