Nach Geburt: Liebescomeback bei Yeliz Koc und Jimi Blue Ochsenknecht?

Hannover/Berlin – Die Beziehung von Yeliz Koc (27) und Jimi Blue Ochsenknecht (29) zerbrach kurz vor der Geburt ihrer gemeinsamen Tochter. Bringt die kleine Snow Elanie ihre Eltern womöglich wieder zusammen?

Gibt es bald ein Liebescomeback für Yeliz Koc (27) und Jimi Blue Ochsenknecht (29)?
Gibt es bald ein Liebescomeback für Yeliz Koc (27) und Jimi Blue Ochsenknecht (29)?  © Fotomontage: Screenshot/Instagram, jimbonader, _yelizkoc_

Am 2. Oktober erblickte das Baby der ehemaligen "Bachelor"-Kandidatin und des Schauspielers das Licht der Welt. Da waren die beiden schon kein Paar mehr - im Gegenteil!

Nach Bekanntgabe ihrer Trennung Anfang September folgte ein öffentlicher Rosenkrieg - inklusive gegenseitiger Anschuldigungen. Doch damit soll nun Schluss sein! Grund ist die kleine Snow Elanie, die auch der "Wilde Kerle"- Star bereits tief in sein Herz geschlossen hat.

Die Wogen zwischen Yeliz und Jimi scheinen mittlerweile geglättet. So war der Ochsenknecht-Spross nicht nur bei der Geburt dabei, er steht seiner Ex-Freundin auch im Wochenbett zur Seite. Das gab die TV-Schönheit nun in einer Fragerunde auf Instagram preis.

Baby-Glück: Matthias Reim und seine Christin bekommen Nachwuchs!
Promis & Stars Baby-Glück: Matthias Reim und seine Christin bekommen Nachwuchs!

"Bist du stolz auf dich, dass du es im Moment alleine packst als Mami?", wollte eine Nutzerin wissen. Ganz auf sich alleine gestellt ist die 27-Jährige jedoch nicht, wie sie erklärte: "Die ersten Tage war meine Mama da, jetzt ist Jimi hier."

Gibt es vielleicht bald ein Liebescomeback?

Yeliz Koc zeigt ihr Baby auf Instagram!

Natascha Ochsenknecht darf das Kind sehen

Gerüchte dieser Art räumte das Ex-Bachelor-Babe gleich aus der Welt: "Bitte nicht wieder irgendwas dazu erfinden. Er (Jimi) ist einfach nur für seine Tochter da und verbringt Zeit mit ihr und hilft mir", stellte Yeliz klar.

Auch mit der Familie des Schauspielers scheint die TV-Beauty wieder Frieden geschlossen zu haben. Die Frage "Darf Jimis Mama deine Tochter sehen?", beantwortete sie mit "Ja".

Doch das war noch nicht alles! Denn Yeliz denkt bereits über weitere Kinder nach, wenn auch unter einer Bedingung: "Jetzt, wo die Kleine da ist, werde ich es bestimmt ein zweites Mal versuchen. Natürlich nur, wenn alles passt, mit dem Partner usw."

Titelfoto: Fotomontage: Screenshot/Instagram, jimbonader, _yelizkoc_

Mehr zum Thema Yeliz Koc: