Respektloser "Sexobjekt"-Talk und "F*ck mich"-Blicke: AYTO-Männer gehen aufs Ganze

Paros (Griechenland) - So langsam lernen sich die 21 "Are You the One"-Singles besser kennen - was nicht unbedingt immer etwas Positives ist. Denn in der fünften und sechsten Folge werden nicht nur die Flirts, sondern auch die Streitereien intensiver.

Überraschung, Überraschung: Burim (27) und Carina (23) sind kein Perfect Match!
Überraschung, Überraschung: Burim (27) und Carina (23) sind kein Perfect Match!  © Screenshot/RTL

Carina (23) und Burim (27) wurden in die Match-Box gewählt und müssen feststellen, dass sie - große Überraschung! - kein Perfect Match sind. Das sorgt nicht nur bei ihnen, sondern auch bei den übrigen Teilnehmenden für jede Menge Ärger.

Eigentlich wollte ein Großteil der Singles nämlich Vanessa (26) und Sasa (23) wählen. Das Pärchen leistete aber kurz vor der Entscheidung gute Manipulationsarbeit und überzeugte alle vom Gegenteil. Der Grund: Sasa und Vanessa gehen selbst davon aus, dass sie ein Perfect Match sind, haben aber einfach keine Lust, die Villa jetzt schon verlassen zu müssen.

"Sendezeit-Geier", stellt Deniz (24) ziemlich treffend fest, Larissa (22) pflichtet ihm bei: "Das ist Manipulation, in meinen Augen." Als Vanessa und Sasa die Kritik an den Kopf geworfen wird, spielen sie allerdings die Unschuldslämmer.

Are You The One: Mieser Plot-Twist im Finale von "Are You The One": "Das wird in die Geschichte eingehen!"
Are You The One Mieser Plot-Twist im Finale von "Are You The One": "Das wird in die Geschichte eingehen!"

Vanessa ist überzeugt davon, dass die anderen Frauen nur so dringend wissen wollen, ob Sasa und sie ein Match sind, damit sie sich danach im besten Fall ungestört an den 23-Jährigen ranmachen können. Klar!

Während die wütende Stimmung in der Villa droht überzukochen, nimmt einzig und allein Joel (25) die unbeliebte 26-Jährige in Schutz. Seiner Meinung nach geht das Verhalten der Teilnehmenden in eine unschöne Mobbing-Richtung, wogegen er sich klar positionieren möchte. Blöd nur, dass seine bisherige Flamme Larissa das ganz anders sieht und der Flirt der beiden nach einem Wortgefecht abrupt beendet wird.

Larissa weint dem 25-Jährigen allerdings keine Träne nach, stattdessen schnappt sie sich Deniz und verbringt die Nacht knutschend mit ihm im Bett. Das nennt man mal Trauer-Bewältigung!

Die "Sendezeit-Geier" Sasa (23) und Vanessa (26) sind sich nach dem Matchbox-Fail keiner Schuld bewusst.
Die "Sendezeit-Geier" Sasa (23) und Vanessa (26) sind sich nach dem Matchbox-Fail keiner Schuld bewusst.  © Screenshot/RTL
Dicke Luft zwischen Joel (25) und Larissa (22) ...
Dicke Luft zwischen Joel (25) und Larissa (22) ...  © Screenshot/RTL
... führt prompt zu einem innigen Flirt zwischen ihr und Deniz (24).
... führt prompt zu einem innigen Flirt zwischen ihr und Deniz (24).  © Screenshot/RTL

Single-Männer sehen Carina als "Sexobjekt"

Deniz hat kein Problem damit, Carina bei der Matching Night bloßzustellen.
Deniz hat kein Problem damit, Carina bei der Matching Night bloßzustellen.  © Screenshot/RTL

Das wohl aufreibendste Thema der beiden neuen Folgen ist allerdings die mehr als fragwürdige Sicht der Männer auf Carina.

Nachdem ihr zu Ohren kam, dass ihr Mit-Favorit Sasa sie wortwörtlich als "Sexobjekt" bezeichnet hat, stellt sie ihn sofort zur Rede - aber er hat natürlich eine gute Erklärung für seine Aussage. Er habe damit lediglich ausdrücken wollen, dass sie "eine geile Sau" ist. "Ich hoffe, du verstehst, wie ich das meinte", erläutert er. "Nicht, dass du jetzt nur ein Sexobjekt bist, sondern wenn jemand Sexobjekt ist, dann du!"

Und als wäre das nicht schon genug, betont er bei der anschließenden Matching Night nochmals vor versammelter Gruppe, dass er sich mit Carina keine Zukunft, sondern nur Sex vorstellen könne.

Are You The One: "Ich wünschte, ich wäre so gewesen!": AYTO-Juliette über neue Staffel der Show
Are You The One "Ich wünschte, ich wäre so gewesen!": AYTO-Juliette über neue Staffel der Show

Diese Gedanken scheint auch Deniz zu teilen, der von Moderatorin Sophia Thomalla (33) auf seinen anfänglichen Flirt mit Carina angesprochen wird.

"Carina ist definitiv nicht der Typ Frau, den ich meinen Eltern vorstellen würde", sagt er, ohne mit der Wimper zu zucken. "Meinen Eltern stelle ich nur 'ne Lady vor." Seiner Ansicht nach warte die 23-Jährige nur auf ihre Chance, Sasa Vanessa auszuspannen und mit ihm zu schlafen.

Nachdem drei Lichter angingen (kein Blackout!), kehren die Kandidaten in die Villa zurück. Allen voran eine verständlicherweise sehr verletzte Carina. Sasa schickt seinen Lakaien Burim, um die weinende 23-Jährige zu sich rufen zu lassen und zu "trösten". Sein lieb gemeinter Tipp: "Versuch' einfach mal, bisschen weniger Sexobjekt sein zu wollen!"

Das respektlose Verhalten der Männer trifft die sonst nach außen hin so starke Carina.
Das respektlose Verhalten der Männer trifft die sonst nach außen hin so starke Carina.  © Screenshot/RTL
Bei der Matching Night gehen drei Lichter an. Damit sind die Kandidaten so weit wie schon in der vorherigen Nacht.
Bei der Matching Night gehen drei Lichter an. Damit sind die Kandidaten so weit wie schon in der vorherigen Nacht.  © Screenshot/RTL

Wilde Party: Juliette liebt Barkins "F*ck-mich-Blick"

Juliette (21) und Barkin (27) können kaum die Finger voneinander lassen.
Juliette (21) und Barkin (27) können kaum die Finger voneinander lassen.  © Screenshot/RTL

Abseits des Dramas wird den Singles natürlich jede Menge feuchtfröhlicher Spaß geboten, vor allem bei der "Cheerleader-Party".

Zwischen Juliette (21) und Barkin (27) knistert es heftig, sodass sie schließlich mitten auf der Tanzfläche miteinander rumknutschen. Und was der Leipzigerin besonders an ihm gefällt: "Einfach dieser 'F*ck-mich-Blick'". Tatsächlich ziehen sie in Erwägung, den Gang in den Boom Boom Room zu wagen, denn vor allem bei Barkin wird es langsam brenzlig: "Ich überleg, zwischendurch Eis in meinen Sack reinzupacken, damit ich nicht durchdreh'." Im letzten Moment entscheiden sie sich dann aber dagegen.

Beim Game, dessen Gewinner gemeinsam auf ein Date gehen dürfen, müssen jeweils zwei Singles eine Banane in ihrem Mund halten und damit einen Parcours überwinden - ohne dass die Frucht bricht.

Am Ende beweisen Henna (23) und Ken sowie Stefanie (24) und Cris (26) ihre oralen Talente und dürfen sich zuerst auf ein Doppel-Töpfer-Date ("So 'nen fetten Schwanz töpfern") und danach auf romantische Einzeldates begeben.

Besonders bei Stefanie und Cris scheint es weiterhin zu funken, es wird sogar schon über eine gemeinsame Zukunft und Kinderkriegen gesprochen. Dementsprechend klar ist es dann auch für die Verbliebenen in der Villa, die beiden sofort in die Match-Box zu wählen. Ob das neue Pärchen tatsächlich ein Perfect Match ist, zeigt sich dann nächste Woche.

Ken und Henna (23) stellen sich bei der Challenge am besten an und dürfen auf ein Date gehen.
Ken und Henna (23) stellen sich bei der Challenge am besten an und dürfen auf ein Date gehen.  © Screenshot/RTL
Ebenso die Frischverliebten Stefanie (24) und Cris (26), die nach ihrem Date dann auch sofort in die Match-Box geschickt werden.
Ebenso die Frischverliebten Stefanie (24) und Cris (26), die nach ihrem Date dann auch sofort in die Match-Box geschickt werden.  © Screenshot/RTL

Insgesamt zehn Doppelfolgen "Are You The One?" werden immer dienstags bei RTL+ freigeschaltet.

Titelfoto: Montage Screenshot/RTL

Mehr zum Thema Are You The One: