Nach Drama mit Larissa: Ist Sebastian Klaus offiziell neu vergeben?

Hamburg - Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass sich Bachelor Sebastian Klaus (36) nun ganz fernab der TV-Kameras verliebt hat. Doch wer ist die neue Frau an seiner Seite?

Sebastian Klaus (36) ist nach seiner Zeit als "Bachelor" wieder neu verliebt.
Sebastian Klaus (36) ist nach seiner Zeit als "Bachelor" wieder neu verliebt.  © TAG24/Franziska Rentzsch

In einem Gespräch mit TAG24 am Rande des OMR Festivals in Hamburg äußerte sich Sebastian noch einmal etwas genauer zu seinem aktuellen Beziehungsstatus.

"Wir sind in einer Datingphase, wir lernen uns kennen", sagte er. Sie komme aber nicht aus dem Bachelor-Universum und habe bislang auch noch nicht in der Öffentlichkeit gestanden. Ob sich das an seiner Seite in Zukunft ändern wird, könne er selbst noch nicht einschätzen. "Aktuell aber noch nicht", ist sich Sebastian sicher.

Offenbar wollen die beiden ihre Zeit zunächst zu zweit genießen, ganz ohne die kritischen Blicke der Öffentlichkeit. Das hatte Sebastian in den vergangenen Wochen anders erlebt.

Bachelor: Bachelor Sebastian Klaus blickt kritisch zurück: "Letzte, was du hättest machen dürfen"
Der Bachelor Bachelor Sebastian Klaus blickt kritisch zurück: "Letzte, was du hättest machen dürfen"

Während sein Co-Bachelor Dennis Gries (30) in Kandidatin Katja Geretschuchin (28) eine neue Liebe fand, kriselte es bei Sebastian und seiner Auserwählten Larissa Schulte (30) schon kurz nach dem Finale. In der Wiedersehensshow verrieten sie den Zuschauenden dann, dass es für sie noch nicht mal für eine Beziehung gereicht hatte. Inzwischen steht für den 36-Jährigen fest: "Datingshows sind definitiv abgehakt!"

Kennengelernt hat Sebastian seine aktuelle Herzensdame übrigens schon vor den Dreharbeiten der RTL-Show. So richtig gefunkt hatte es da aber wohl noch nicht.

Doch die Unbekannte scheint ihm in der Zwischenzeit eben auch nicht aus dem Kopf gegangen zu sein ...

Nach Drama mit Larissa: Ist Sebastian Klaus offiziell neu vergeben?

Larissa (30) bekam im "Bachelors"-Finale die letzte Rose von Sebastian (36). Ein Paar wurden die beiden jedoch nicht.
Larissa (30) bekam im "Bachelors"-Finale die letzte Rose von Sebastian (36). Ein Paar wurden die beiden jedoch nicht.  © RTL

Denn gleich, nachdem Sebastian gewusst habe, dass es zwischen ihm und Larissa nicht weitergehen würde, habe er den Kontakt zu seiner jetzigen Flamme wieder aufgenommen. "Am Ende waren das ja auch nur zwei Monate, die ich mit Larissa verbracht habe", so Sebastian. Die Gefühle für sie seien dementsprechend schnell wieder abgeklungen.

Mit der neuen Frau an seiner Seite scheint es sich schon jetzt deutlich verbindlicher anzufühlen. "Mal schauen, wo das hinläuft. Aber es fühlt sich schon sehr ernst an", so der Hamburger weiter.

Aber ist Sebastian denn damit nun ganz offiziell neu vergeben?

Bachelor: "Bachelors"-Finalistin fies angefeindet wegen Gewicht: Jetzt erzählt sie traurigen Hintergrund
Der Bachelor "Bachelors"-Finalistin fies angefeindet wegen Gewicht: Jetzt erzählt sie traurigen Hintergrund

"Nee, wir haben es noch nicht so betitelt. Aber es könnte dazu führen, ja", erklärte er weiter schmunzelnd.

Titelfoto: RTL

Mehr zum Thema Der Bachelor: