DSDS-Kandidat blamiert sich mit Aussage über Pietro Lombardi, Dieter Bohlen ist empört

Köln – Mit Anlauf ins Fettnäpfchen! Gleich zum Start der Jubiläumsstaffel von "Deutschland sucht den Superstar" leistet sich ein Kandidat mit seiner Aussage über Juror Pietro Lombardi (30) einen Mega-Fail. Poptitan Dieter Bohlen (68) ist spontan empört!

DSDS-Kandidat Nikolaos Simediriadis (23) will die Jury mit einem eigenen Song überzeugen.
DSDS-Kandidat Nikolaos Simediriadis (23) will die Jury mit einem eigenen Song überzeugen.  © RTL/Stefan Gregorowius

Schon bevor Nikolaos Simediriadis (23, Künstlername "Big N") die ersten Töne anstimmt, wird es unangenehm.

Der extrovertierte Schirmmützen-Träger aus Werther bei Bielefeld will mit "schöner Oldschool-Mucke, die real ist" in die Fußstapfen von US-Rapper und Weltstar The Notorious B.I.G. (†24) treten.

"Du rappst?", hakt die Jury, die in diesem Jahr neben Bohlen und Pietro auch aus Katja Krasavice (26) und Pop-Sängerin Leony (25) besteht, nach. "Wen feierst du so von den Rappern?", will es Katja genau wissen und setzt damit nichtsahnend den Grundstein für einen echten Peinlich-Moment.

DSDS: Rentner-Paar um Geld geprellt: RTL reagiert auf Fan-Wut gegen DSDS-Jurorin Loredana
Deutschland sucht den Superstar Rentner-Paar um Geld geprellt: RTL reagiert auf Fan-Wut gegen DSDS-Jurorin Loredana

"Pietro", antwortet Nikolaos und deutet unmissverständlich auf den Juror. Trotzdem meint Bohlen sich glatt verhört zu haben. "Der ist doch kein Rapper! Der hat noch nie gerappt - nicht einen Ton!", erklärt der Hit-Produzent, der Pietro auf seinem Werdegang als Sänger bekanntlich von Beginn an begleitet hat, einigermaßen empört.

Sie sitzen in der Jubiläumsstaffel hinterm Jurypult: Leony (25, v.l.n.r.), Katja Krasavice (26), Pietro Lombardi (30) und Dieter Bohlen (68).
Sie sitzen in der Jubiläumsstaffel hinterm Jurypult: Leony (25, v.l.n.r.), Katja Krasavice (26), Pietro Lombardi (30) und Dieter Bohlen (68).  © RTL/Stefan Gregorowius

DSDS: Nikolaos verwechselt Pietro Lombardi mit Kay One

Nikolaos zeigt vor der Jury vollen Körpereinsatz.
Nikolaos zeigt vor der Jury vollen Körpereinsatz.  © RTL/Stefan Gregorowius

"Big N" ist seinerseits sichtlich verwirrt, immerhin habe Pietro doch so schön "Louis, Louis" gerappt.

Der DSDS-Gewinner von 2011 kann sich nur lachend an den Kopf fassen. Bohlen klärt auf: "Das war Kay One!"

Dieser saß 2014 zwar ebenfalls schon neben dem Poptitan hinterm DSDS-Jurypult, hat mit Pietros Gesangskunst jedoch nur bedingt etwas gemein.

DSDS: Alles anders bei DSDS! Das sagt Dieter Bohlen zu den Neuerungen
Deutschland sucht den Superstar Alles anders bei DSDS! Das sagt Dieter Bohlen zu den Neuerungen

Langsam dämmert auch Kandidat Nikolaos, dass er sich völlig auf dem Holzweg befindet. Kann er die Jury mit seinem eigenen Song "Let's Bounce" sowie seiner Spagat-Performance trotzdem noch von sich überzeugen?

Die neue und vorerst letzte Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" startet am Samstag (14. Januar) um 20.15 Uhr bei RTL. Die Szene mit Nikolaos zeigt RTL.de schon vorab im Video.

Titelfoto: Montage: RTL/Stefan Gregorowius

Mehr zum Thema Deutschland sucht den Superstar: