Robert Geiss animiert Fans zum Grillen, doch es gibt ein Problem!

Dubai - Während Sturmtief "Zeynep" Deutschland fest im Griff hat, lassen "Die Geissens" mal wieder in Dubai die Champagner-Korken fliegen.

Robert Geiss (58) und seine Familie entfliehen den kalten Wintermonaten in Europa am liebsten in Richtung Dubai.
Robert Geiss (58) und seine Familie entfliehen den kalten Wintermonaten in Europa am liebsten in Richtung Dubai.  © Instagram/robertgeiss_1964 (Screenshots, Bildmontage)

Selfmade-Millionär Robert Geiss (58), seine Ehefrau Carmen (56) und die beiden gemeinsamen Töchter Davina (18) und Shania (17) liebäugeln schon seit Jahren mit einer eigenen Immobilie im Wüstenstaat - vor allem, um den kühlen Wintermonaten in Europa zu entfliehen.

Neulich meldete sich der zweifache Familienvater schon einmal völlig euphorisch bei seinen knapp 500.000 Fans auf Instagram, um ihnen von seiner neuesten Entdeckung im Wüstenstaat zu berichten.

"Wir sind in Dubai im Einkaufscenter und hier gibt's einen Steakladen… So was hab' ich noch nie gesehen", schwärmte der 58-Jährige voller Begeisterung. "Wie man so viel Fleisch ausstellen kann, ich bin echt überwältigt!"

Die Geissens: Mitten im Umzugsstress! Tränen-Drama sorgt für Aufregung bei den Geissens
Die Geissens Mitten im Umzugsstress! Tränen-Drama sorgt für Aufregung bei den Geissens

Im Hintergrund konnten Betrachter des kurzen Videoclips, den Robert auf seinem Kanal veröffentlicht hatte, bereits einen ersten exklusiven Blick auf die hängenden Fleischberge erhaschen.

Jetzt hat der Modeschöpfer, der 1986 mit seinem Bruder Michael Geiss (56) das Unternehmen "Uncle Sam" gegründet hatte, tatsächlich Nägel mit Köpfen gemacht und sich mit allerlei tierischen Spezialitäten eingedeckt.

Knapp eine halbe Million Menschen folgen Robert Geiss auf Instagram

Fans reagieren amüsiert auf die "Grill-Einladung" des Multimillionärs

Auf der "perfekten Terrasse" des Hotels mit Blick auf die nächtliche Skyline der Wüstenmetropole lud der Multi-Millionär zum Grillabend ein.
Auf der "perfekten Terrasse" des Hotels mit Blick auf die nächtliche Skyline der Wüstenmetropole lud der Multi-Millionär zum Grillabend ein.  © Instagram/robertgeiss_1964 (Screenshots, Bildmontage)

"Heute wird gegrillt auf unserer perfekten Terrasse. Wir haben ganz feine Sachen für unsere Gäste", verkündete der Wahl-Monegasse, während er mit der Handykamera über die rohen Steaks filmte.

Mit einem Schwenk über die nächtliche Skyline von Dubai verabschiedete sich Robert nach rund 30 Sekunden bereits wieder von seiner Community. "Grillt schön, feiert schön und habt ein schönes Wochenende!", so die Abschiedsworte des 58-Jährigen.

Doch so ganz ernst nehmen konnten seine Fans die gut gemeinte Animation zu einem zünftigen Grillabend nicht. Denn von irgendeinem Sturmtief in der fernen Heimat hatte der Unternehmer bis dato wohl noch nichts mitbekommen.

Die Geissens: Zu kleine Brüste von Davina (20)? Mama Carmen Geiss rät: "Ich würde ja operieren!"
Die Geissens Zu kleine Brüste von Davina (20)? Mama Carmen Geiss rät: "Ich würde ja operieren!"

Entsprechend amüsiert fielen dann auch die Reaktionen in der Kommentarspalte aus. "Natürlich grillen wir bei Orkan, Prasselstarkregen und fünf Grad auf der Terrasse", schrieb ein User. Ein anderer konnte sich einen Seitenhieb auf die Reisegewohnheiten der Jetset-Familie nicht verkneifen: "In Deutschland fliegen wir gerade ohne Privatjet weg!"

Die allermeisten wünschten dem Kult-Auswanderer jedoch auch einen schönen Abend und blickten etwas neidisch auf die leckeren Fleischspezialitäten. Ausrufe wie "Megaaa lecker" und "Jummi!" waren jedenfalls zuhauf neben dem Posting zu finden.

Titelfoto: Instagram/robertgeiss_1964 (Screenshots, Bildmontage)

Mehr zum Thema Die Geissens: