GZSZ-Tobias platzt der Kragen: "Muss mich ständig rechtfertigen"

Berlin - Bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" herrscht bei Katrin und Tobias nach der gescheiterten Racheaktion an Carlos weiterhin dicke Luft.

Ist die Ehe von Katrin und Tobias noch zu retten?
Ist die Ehe von Katrin und Tobias noch zu retten?  © RTL / Anna Riedel

Die beiden schmiedeten einen fiesen Racheplan, mit dem sie ihrem Widersacher einen Mord anhängen und ihn für lange Zeit hinter Gitter bringen wollten.

Dafür schreckten sie auch vor einer Falschaussage nicht zurück, bevor Tobias vor Gericht letztendlich doch einen Rückzieher machte und Katrin damit in den Rücken fiel.

Diesen Verrat kann ihm seine Ehefrau offenbar einfach nicht verzeihen, sodass es seitdem in der Ehe der zwei gewaltig kriselt. Schon eine kleine Meinungsverschiedenheit artet in einen Krach aus, wie die GZSZ-Wochenvorschau zeigt.

GZSZ: GZSZ-Katrin erlebt Horror-Nacht: Wo ist Tobias?
Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ) GZSZ-Katrin erlebt Horror-Nacht: Wo ist Tobias?

Eigentlich ist der Bauleiter nach einem Telefonat guter Dinge und berichtet seiner Angetrauten, dass er sein neues Projekt bald gewinnbringend abschließen und ihr seine Schulden zurückzahlen könne.

"Ich hab auch schon eine Kaufinteressentin, dann kann ich Dir Dein Geld endlich zurückzahlen", eröffnet er Katrin, die darin aber gar kein Problem sieht und ihm stattdessen vorschlägt, den Kaufpreis zu reinvestieren.

Tobias will nicht von Katrin abhängig sein: "Möchte Dir nichts schuldig bleiben"

Katrin und Tobias geraten wieder einmal in einen heftigen Streit.
Katrin und Tobias geraten wieder einmal in einen heftigen Streit.  © RTL / Rolf Baumgartner

"Ich möchte Dir aber nichts schuldig bleiben", erklärt er seiner Frau, die dieses Argument nicht nachvollziehen kann. "So siehst Du das?", fragt sie enttäuscht und weist ihn darauf hin, dass sie schließlich verheiratet sind.

"Da ist es doch selbstverständlich, dass man sich aushilft", gibt sie ihrem Gatten zu bedenken. "Nur dass es bei uns etwas einseitig ist", erwidert Tobias, jedoch ist Katrin sich sicher, dass er das gleiche für sie getan hätte.

"Wie denn, ich war insolvent, wenn ich Dich daran erinnern darf", ruft er ihr in Erinnerung, woraufhin sie ein wenig abfällig bemerkt, dass er das oft genug tue. "Reden wir über Geld, oder geht's um was anderes?", will die Eventmanagerin mit Nachdruck von ihm wissen.

GZSZ: Liebes-Aus bei diesem GZSZ-Traumpaar: "Es funktioniert nicht"
Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ) Liebes-Aus bei diesem GZSZ-Traumpaar: "Es funktioniert nicht"

Diese Bemerkung bringt bei Tobias das Fass zum Überlaufen. "Es geht darum, dass ich mich ständig vor Dir rechtfertigen muss. Kannst Du nicht einfach akzeptieren, was ich sage?", platzt ihm angefressen der Kragen.

Bei Katrin und Tobias hängt also weiterhin der Haussegen schief. Ob die beiden ihre Probleme in den Griff bekommen oder am Ende ihre Ehe daran zerbricht, erfahrt Ihr montags bis freitags ab 19.40 Uhr bei RTL und jeweils eine Woche vorab auf RTL+.

Titelfoto: RTL / Rolf Baumgartner

Mehr zum Thema Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ):