Roberts letzte Szene bei GZSZ: So reagieren die Fans auf seinen Ausstieg!

Berlin - Es kommen harte Wochen auf die GZSZ-Fans zu: Gleich vier Stars verlassen die Daily Soap! Den Anfang macht nun "Robert Klee"-Darsteller Nils Schulz.

Schon in der kommenden Woche verlässt Robert Klee (44, gespielt von Nils Schulz) "Gute Zeiten, schlechte Zeiten".
Schon in der kommenden Woche verlässt Robert Klee (44, gespielt von Nils Schulz) "Gute Zeiten, schlechte Zeiten".  © TVNOW / Rolf Baumgartner

Wie RTL nun mitteilte, wird der 44-Jährige den Kolle-Kiez am 16. Juni verlassen und nach Südafrika verduften - TVNOW-Premiumkunden können seine Abschiedsfolge bereits jetzt sehen. 

Eigentlich mit im Gepäck: Tochter Brenda (gespielt von Annabella Zetsch). Jedoch scheint die Blondine der Serie noch ein paar Folgen länger erhalten zu bleiben. Ob sie noch eine Rechnung zu begleichen hat? Etwa mit ihrem Ex Felix, dessen Rückkehr an den Kolle-Kiez ihre alten Gefühle neu entfachte?

Was auch immer ihren Abgang verzögern mag, immerhin haben die Zuschauer so erst einmal Zeit, den ersten Ausstieg zu verdauen. Und das fällt dem ein oder anderen ziemlich schwer.

"Schade, ich mochte ihn", "Warum gehen immer die besten😟" oder "Schade, denn er passt perfekt zu GZSZ und auch, weil Felix mal einen Freund hatte...", trauern sie ihrem Liebling nach.

Muss Alexander (M.) sterben und trägt Shirin Schuld daran?
Muss Alexander (M.) sterben und trägt Shirin Schuld daran?  © TVNOW / Rolf Baumgartner

Der ein oder andere konnte sich mit der Rolle des Star-Architekten jedoch nie so recht anfreunden. "Endlich ist er weg", freut sich einer. Ein anderer findet: "Er kann ruhig gehen, aber Alex??? 😭"

Tatsächlich wird auch Alexander Cöster (gespielt von Clemens Löhr) die Daily in Kürze verlassen. Ein Abschied nach über zehn Jahren GZSZ, der vielen Zuschauern natürlich noch mehr ans Herz geht. Besonders, da dieser mutmaßlich sogar den Serientod sterben muss.

Aktuelle Vorschau-Fotos lassen sogar vermuten, dass Shirin an diesem nicht ganz unschuldig sein könnte. Sorgen etwa heftige Schuldgefühle für ihren Ausstieg? Denn auch Johns Freundin soll dem Kolle-Kiez den Rücken zukehren.

Eins dürfte jetzt schon feststellen: Die nächsten Wochen und Monate "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (Mo. bis Fr. um 19.40 Uhr auf RTL und jederzeit auf TVNOW) versprechen jede Menge Spannung!

Titelfoto: TVNOW / Rolf Baumgartner

Mehr zum Thema Gute Zeiten, schlechte Zeiten:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0