Robert von "Hochzeit auf den ersten Blick" verkündet süße Neuigkeiten: "Unendlich dankbar"

Hamburg/Oldenburg - Herzlichen Glückwunsch! Der einstige "Hochzeit auf den ersten Blick"-Kandidat Robert (40) und seine Frau Laura (34) werden ein weiteres Mal Eltern.

Der "Hochzeit auf den ersten Blick"-Teilnehmer Robert (40) und seine Frau Laura (34) haben erst im vergangenen Jahr ihr erstes Kind bekommen.
Der "Hochzeit auf den ersten Blick"-Teilnehmer Robert (40) und seine Frau Laura (34) haben erst im vergangenen Jahr ihr erstes Kind bekommen.  © Screenshot Instagram/about.lauriii (Bildmontage)

Nach ihrer Blitz-Hochzeit mit dickem Schwangerschaftsbauch vor zwei Jahren scheinen die beiden das Tempo für ihre Familienplanung weiter beibehalten zu wollen.

Am Wochenende verkündete das Paar die süßen Nachrichten mit einem Instagram-Post: Zu einem Bild, auf dem ein positiver Schwangerschaftstest, ein Ultraschallbild und der Mutterpass zu sehen sind, schrieb Laura: "Bald komplett." Und weiter: "Wir sind unendlich dankbar, dass wir dieses Gefühl des puren Glücks ein zweites Mal erleben dürfen."

Darunter sammelten sich schon nach wenigen Stunden Hunderte Likes und Kommentare. "Alles Liebe für Euch zum zweiten Glück!" und "Was für schöne Nachrichten", ist dort unter anderem zu lesen.

"Endlich!": Kai und Marina von "Hochzeit auf den ersten Blick" verkünden Neuigkeiten
Hochzeit auf den ersten Blick "Endlich!": Kai und Marina von "Hochzeit auf den ersten Blick" verkünden Neuigkeiten

Bald sind die glücklichen Eltern dann zu viert in ihrer kleinen Familie. Vor noch nicht mal einem Jahr kam ihre erste Tochter Ida Elenie auf die Welt, die nun schon bald ein Geschwisterchen bekommt.

In Sachen Familienplanung verlieren Robert und Laura keine Zeit

Robert und Laura hatten sich während der ersten Schwangerschaft im November 2022 das Jawort gegeben. "Umzug. Schwangerschaft. Verlobung. Hochzeit. Und das alles innerhalb von sechs Monaten!", hatte Laura ihren Followern damals verkündet.

Sie hatte Robert erst nach seinen Dreharbeiten zu "Hochzeit auf den ersten Blick" kennengelernt. Da war seine TV-Ehe mit Emily bereits längst gescheitert. Zwar zog sich Robert anschließend größtenteils aus der Öffentlichkeit zurück, doch knapp ein Jahr nach der Ausstrahlung der Kuppelshow berichtete er seinen Fans dann doch noch von seinem neuen Liebesglück.

Die Oldenburgerin Laura hatte den Hamburger im Fernsehen gesehen und sich per Social Media bei ihm gemeldet. Es kam zu einem ersten Treffen, bei dem wohl die Funken sprühten.

"Ich bin überglücklich, eine Frau gefunden zu haben, die mich genauso liebt, wie ich bin, und genauso sehr wie ich sie", erklärte Robert damals seinen Fans.

Titelfoto: Screenshot Instagram/about.lauriii (Bildmontage)

Mehr zum Thema Hochzeit auf den ersten Blick: