Dramatische Geschehnisse in der Sachsenklinik - Neue Folge von 'In aller Freundschaft'

Leipzig - Es ist wieder Zeit für eine neue Folge von "In aller Freundschaft"! Auch am Dienstagabend sind die Ärzte aus der Sachsenklinik wieder intensiv im Einsatz.

Dr. Ilay Demir (Tan Caglar, 44) und Dr. Ina Schulte (Isabell Gerschke, 45) haben in der neuen Folge viel zu besprechen.
Dr. Ilay Demir (Tan Caglar, 44) und Dr. Ina Schulte (Isabell Gerschke, 45) haben in der neuen Folge viel zu besprechen.  © MDR/Saxonia Media/Sebastian Kiss

In erster Linie sind aber weiterhin die dramatischen Geschehnisse der letzten Wochen aufzuarbeiten. Das gilt besonders für Silvie Martens (Anna Puck, 37), die ihr Baby während der Ereignisse mit Jürgen Ewerbeck bekommen hatte.

Nach einer intensiven Zeit hat sie sich inzwischen an die Routine mit den Ärzten gewöhnt. So sehr, dass sie merkt, dass sie gar nicht nach Hause möchte, als ihre Entlassung vor der Tür steht.

Nicht verwunderlich: Dr. Ilay Demir (Tan Caglar, 44) und Dr. Ina Schulte (Isabell Gerschke, 45) haben sich sehr um die Frau gekümmert.

In aller Freundschaft: Schon wieder kein "In aller Freundschaft"! Warum Fans erneut verzichten müssen
In aller Freundschaft Schon wieder kein "In aller Freundschaft"! Warum Fans erneut verzichten müssen

Doch gerade Ina hat jetzt ganz andere Sorgen. Die Ärztin sucht Abstand zum Job, zur Klinik. Eine große Entscheidung steht an. Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt, 56) und Dr. Kai Hoffmann (Julian Weigend, 52) versuchen noch, Ina von anderen Möglichkeiten zu überzeugen.

Doch das Ergebnis wird ihnen womöglich nicht gefallen.

In aller Freundschaft: Rolands Leben hat sich komplett verändert

Silvie Martens (Anna Puck, 37) macht sich Sorgen. Sie möchte die Sachsenklinik nicht verlassen.
Silvie Martens (Anna Puck, 37) macht sich Sorgen. Sie möchte die Sachsenklinik nicht verlassen.  © MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke

Die große Frage, die sich Fans der beliebten Arztserie wohl aktuell am häufigsten stellen, ist aber: Wie geht es mit Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, 68) weiter? Durch seine Verletzung ist er auf eine Art und Weise beeinträchtigt, die sein komplettes Leben auf den Kopf stellt.

Dr. Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig, 57) versucht, so gut es geht für ihren Lebensgefährten da zu sein. Sie kann ihm sogar einen Vorschlag unterbreiten, der ihn aus seinem aktuell tristen Dasein herausholen könnte.

Wird der Arzt darauf eingehen, oder hat er seinen Zustand noch nicht akzeptiert?

In aller Freundschaft: "In aller Freundschaft" geht in neue Runde: So dramatisch wird die neue Staffel
In aller Freundschaft "In aller Freundschaft" geht in neue Runde: So dramatisch wird die neue Staffel

Alle Infos zur Folge "Blick nach vorne" gibt es in der MDR-Mediathek schon vorab zu sehen.

Kris Haas (Jascha Rust, 33) und Miriam Schneider (Christina Petersen, 33) wollen zusammen kochen.
Kris Haas (Jascha Rust, 33) und Miriam Schneider (Christina Petersen, 33) wollen zusammen kochen.  © MDR/Saxonia Media/Sebastian Kiss

TV-Tipp: Episode 1044 von "In aller Freundschaft" wird am heutigen Dienstag um 21 Uhr in der ARD ausgestrahlt.

Titelfoto: MDR/Saxonia Media/Sebastian Kiss

Mehr zum Thema In aller Freundschaft: