"Bergdoktor"-Star Mark Keller spricht Tacheles: Sind Ekaterina Leonova und sein Sohn ein Paar?

Köln - Schon seit Wochen rätseln Fans von "Let's Dance", welcher Promi mit welchem Profi zusammen tanzen wird. Wenn es nach dem Willen der Fans ginge, stünde zumindest ein Paar bereits fest: Schauspieler Mark Keller (58) und Fan-Liebling Ekaterina Leonova (36)!

Schauspieler und Sänger Mark Keller (58, M.) mit seinen Söhnen Joshua (28, l.) und Aaron (31, r.) auf der 31. Weißwurstparty im Biohotel Stanglwirt.
Schauspieler und Sänger Mark Keller (58, M.) mit seinen Söhnen Joshua (28, l.) und Aaron (31, r.) auf der 31. Weißwurstparty im Biohotel Stanglwirt.  © Barbara Gindl/APA/dpa

Ob sich dieser Wunsch erfüllen wird, ist noch unklar. Sicher ist hingegen, dass Mark und Ekat bei der großen Kennenlern-Show am morgigen Freitag (ab 20.15 bei RTL) nicht zusammen auftreten werden.

Während der Schauspieler bei den geplanten Gruppentänzen entweder mit Kathrin Menzinger (35), Patricija Ionel (29) oder Malika Dzumaev (33) einen Wiener Walzer zeigen wird, wird die 38-Jährige gemeinsam mit Detlef D! Soost (53) einen feurigen Tango vorführen.

Ohnehin sind Mark und Ekat als Tanzpaar ein eher unwahrscheinliches Szenario, wenn man den Worten des "Bergdoktor"-Stars Glauben schenkt.

Let's Dance: Partnertausch bei "Let's Dance": Das sagen die Promis zur neuen Regel
Let's Dance Partnertausch bei "Let's Dance": Das sagen die Promis zur neuen Regel

Der äußerte sich nämlich kürzlich im offiziellen "Let's Dance"-Podcast zu seinen Traumvorstellungen bezüglich seiner Tanzpartnerin - und Ekat-Fans müssen jetzt ganz stark sein: "Ich denke, dass es wichtig ist, eine Tanzpartnerin in meiner Größe zu haben. Wenn sie Schuhe anzieht, ist sie einen Kopf größer als ich."

Für ihn sei es allerdings sehr wichtig, dass es größentechnisch zwischen ihm und seiner Partnerin passe. "Und dass sie nicht schwerer ist als ich. Alles andere ist egal", verrät der 1,81 Meter große Schauspieler.

Mark Keller verrät neue Details zu einer möglichen Beziehung von Ekaterina Leonova und seinem Sohn Joshua

Profitänzerin Ekaterina Leonova (36) gilt als absolute Fan-Favoritin bei der RTL-Tanzshow "Let's Dance".
Profitänzerin Ekaterina Leonova (36) gilt als absolute Fan-Favoritin bei der RTL-Tanzshow "Let's Dance".  © Rolf Vennenbernd/dpa

Sorgen, dass es - wie schon so häufig in der beliebten RTL-Tanzshow - zwischen ihm und seiner potenziellen Profitänzerin knistern könnte, hat Mark nicht. Immerhin könnten die meisten der Tänzerinnen "meine Töchter sein", sagt der 58-Jährige.

Zumal es rund um Ekats Liebesleben eh schon gewaltig brodelt. Und mittendrin: Marks Sohn Joshua Keller (28). Erst vor wenigen Wochen gab es heftige Spekulationen um eine mögliche Beziehung zwischen dem Promi-Spross und der "Let's Dance"-Ikone, nachdem beide bei einem Videodreh Anfang des Jahres sehr vertraut miteinander gewirkt haben sollen.

"Ich habe Ekat bei diesem Videodreh kennengelernt", verrät Mark nun, der neben Joshua auch seinen älteren Sohn Aaron (31) dabei hatte. "Mein Sohn kennt sie aber schon länger."

Let's Dance: Frust nach Exit: "Let's Dance"-Star findet deutliche Worte für seine Tanzpartnerin!
Let's Dance Frust nach Exit: "Let's Dance"-Star findet deutliche Worte für seine Tanzpartnerin!

Raum für weitere Spekulationen will der Schauspieler aber nicht lassen. Er stellt klar: Ein Paar sind Joshua und Ekat nicht.

Titelfoto: Barbara Gindl/APA/dpa

Mehr zum Thema Let's Dance: