Er bringt Antonia bei "Make Love, Fake Love" voll aus dem Konzept: "Hätte nie damit gerechnet"

Hannover/Griechenland - In Folge neun von "Make Love, Fake Love" öffnen sich jede Menge Türen für Single-Lady Antonia Hemmer (24).

Beim "Oktoberfest" treten die Kandidaten gegeneinander an, um Antonias (24) Herz zu gewinnen.
Beim "Oktoberfest" treten die Kandidaten gegeneinander an, um Antonias (24) Herz zu gewinnen.  © RTL

Zusätzlich zu den vier Neuankömmlingen aus der vorherigen Folge zieht noch ein weiterer Mann in die Villa ein: Tennislehrer Hans (25) aus der Schweiz mischt sich unter das Partyvolk. "Ein süßer junger Mann", findet Antonia, die sich aber auch noch um viele andere Baustellen zu kümmern hat.

Marcel (28) ist derjenige, der nach dem "Oktoberfest" einen Schlüssel für die Nacht von ihr bekommt. "Ich fühle mich wohl, mit ihm zu kuscheln, das ist schön", so die 23-Jährige. Und: "Sie hat auf jeden Fall das Zeug, meine Partnerin zu werden", findet er.

Aber auch zwischen Antonia und Nico (27) knistert es noch einmal neu: "Kennst du dieses Gefühl, wenn du einen Menschen von Tag zu Tag schöner findest?", säuselt er ihr im Gespräch unter vier Augen zu.

Bauer sucht Frau: "Bauer sucht Frau"-Traumpaar vor Trennung? Hofdame packt die Wahrheit aus!
Bauer sucht Frau "Bauer sucht Frau"-Traumpaar vor Trennung? Hofdame packt die Wahrheit aus!

Ob er dabei wirklich Interesse an Antonia hat oder nur als Gewinner aus dem Spiel gehen möchte, bleibt jedoch unklar.

Seine Wortwahl lässt zumindest beide Schlüsse zu: "Meine Taktik bleibt die gleiche, einfach so sein, wie ich bin (…), und irgendwann den Schlüssel ergattern. Und dann hat sie eh verloren", betont er.

Julian bricht in Tränen aus: Hat er echte Gefühle für Antonia?

Vor allem Xander (25, r.) verunsichert Antonia noch - zu Recht!
Vor allem Xander (25, r.) verunsichert Antonia noch - zu Recht!  © RTL

Doch zunächst ist Marcel derjenige, der neben Antonia aufwachen darf - und daran hat wiederum Julian (26) ganz schön zu knabbern. "Fühlt sich schon so an, dass man jetzt einfach ersetzt worden ist", sagt er mit Tränen in den Augen. Hat er etwa echte Gefühle für Antonia entwickelt oder ist er nur ein guter Schauspieler?

Und auch Xander (25) schaut sich die Schmoll-Rolle ab und wird von Antonia in ihr Schlafzimmer mitgenommen.

"Ich kann dich von allen am wenigsten einschätzen", erklärt sie ihm und wünscht sich mehr emotionale Nähe. "Verlieb ich mich gerade und werd ich aber gleichzeitig verarscht? Ich kann diesen Kerl null einschätzen", sagt sie im Einzelinterview.

Arbeitslose Teenie-Mutti Sophia: "Wenn ich was mach, was meinen Körper überanstrengt, muss ich brechen"
TV & Shows Arbeitslose Teenie-Mutti Sophia: "Wenn ich was mach, was meinen Körper überanstrengt, muss ich brechen"

Die Gefühle der Single-Lady fahren mittlerweile nur noch Achterbahn. Doch ihr Herz scheint sie noch nicht endgültig verschenkt zu haben.

Zwischen Antonia und Laurence fällt der erste Kuss

Antonia und Laurence (30) kommen sich bei gegenseitigen Massagen näher.
Antonia und Laurence (30) kommen sich bei gegenseitigen Massagen näher.  © RT

Denn als Neuzugang Laurence im Angel-Spiel ein Date ergattern kann, wendet sich das Blatt erneut: Nach gegenseitigen Massagen unterm Sternenhimmel kommt es bei ihnen zum ersten Kuss. "Er ist mit im Game", sind sich die Partner in der Vergebenen-Villa sicher.

Und Antonia bestätigt den Eindruck: "Nie hätte ich damit gerechnet, dass hier jemand hereinkommt, der mich so catcht. Der kam vor zwei Tagen und der hat sich so schnell nach oben gekämpft, auch so in meinem Herzen", sagt sie. Sie ist sich sicher, dass Laurence Single ist.

Doch ein Blick in die Vergebenen-Villa verrät: ist er nicht! Denn Kim bricht plötzlich in Tränen aus und gibt sich als Laurence' Freundin zu erkennen ...

Ob Antonia den Schwindlern noch vorm Finale auf die Schliche kommt? Die aktuelle Folge "Make Love, Fake Love" gibt es ab jetzt im Stream auf RTL+.

Titelfoto: RTL

Mehr zum Thema Make Love, Fake Love: