Überraschende Wende bei "Prince Charming": Mit IHM hat sich Fabian nach dem Finale gedatet

Köln - Es ist die Frage, die allen "Prince Charming"-Fans seit dem großen Finale unter den Nägeln brennt: Sind Fabian Fuchs (33) und sein Gewinner Sebastian (23) ein Paar? In der Wiedersehensfolge kommt raus, wie es nach den Dreharbeiten weiterging. Und so viel sei verraten: Es gibt einen riesigen Plottwist, mit dem so wohl die wenigsten gerechnet hätten.

Sie sind beim "Prince Charming"-Wiedersehen dabei. Obere Reihe (v.l.n.r.): Dennis S. (27), Philippe (29) und Tim (25). Untere Reihe (v.l.n.r.): Dennis O. (28), Basti (23), Moderatorin Lola Weippert (26) und Prinz Fabian Fuchs (33).
Sie sind beim "Prince Charming"-Wiedersehen dabei. Obere Reihe (v.l.n.r.): Dennis S. (27), Philippe (29) und Tim (25). Untere Reihe (v.l.n.r.): Dennis O. (28), Basti (23), Moderatorin Lola Weippert (26) und Prinz Fabian Fuchs (33).  © RTL

Lola Weippert (26) hat neben dem Prinzenpaar auch Dennis S. (27), Dennis O. (28), Philippe (29) und Finalist Tim (25) im Kölner Studio versammelt.

Nach der obligatorischen Rückblende wird Bastis Coming-out zum Thema.

Der gut aussehende Student mit russischen Wurzeln hatte seiner Mutter bekanntlich erst kurz vor der Abreise nach Rhodos gesagt, dass er auf Männer steht. Das Gespräch mit seinem streng konservativen Vater hat es bis heute nicht gegeben.

Fabian in Entscheidungsnot: Diese zwei Kandidaten stehen im "Prince Charming"-Finale!
Prince Charming Fabian in Entscheidungsnot: Diese zwei Kandidaten stehen im "Prince Charming"-Finale!

"Ich hab' leider, seitdem ich ausgezogen bin, nicht wirklich Kontakt mit meinen Eltern", offenbart der 23-Jährige. "Bisher kam halt nichts von beiden Seiten. Momentan komme ich mit der Situation, wie sie ist, ganz gut klar, und ich nehme das meiner Mutter auch überhaupt nicht übel."

Möglicherweise sei es nun an der Zeit, "Abschied zu nehmen", erklärt Basti, dem es sichtlich schwerfällt, darüber zu reden. Immerhin habe er aber noch seine "andere Familie", also seine Geschwister, Freunde und auch die "Prince Charming"-Jungs.

"Prince Charming": Philippe kann sich zum Orgasmus atmen

Die Nachbesprechung findet im Kölner Studio statt.
Die Nachbesprechung findet im Kölner Studio statt.  © Screenshot/RTL

Doch auch Fabian hat nach seiner Entscheidung, in der schwulen Kuppelshow auf Liebessuche zu gehen, heftigen Gegenwind erfahren. "Ich bin teilweise noch ein bisschen überfordert mit Negativ-Reaktionen", gesteht der "Prince".

So hätten Zuschauer etwa seine Kuss-Technik bewertet und behauptet, Informationen über ihn zu haben, "die so gar nicht stimmen".

Sprung zu Esoteriker Philippe: "Kannst du dich wirklich zum Orgasmus atmen?", kann Lola ihre Neugierde nicht verbergen. Immerhin hatte der Belgier mit seiner hemmungslosen Stöhn-Einlage während einer "Räucherstunde" sogar bei seinen Mitbewohnern für ungläubige Gesichter gesorgt.

Flaschendrehen und Hot Tub-Action bei "Prince Charming": "Heute wird geleckt"
Prince Charming Flaschendrehen und Hot Tub-Action bei "Prince Charming": "Heute wird geleckt"

Und tatsächlich nickt der brünette Sonnyboy: "Ja." So gebe es "super viele Arten von Orgasmen", die besten könne man sich selbst geben. "Wenn man sexuell angespannt ist, dann kann man das loslassen und dann fließt es wieder."

"Wir haben es gehört, da ist einiges geflossen", bestätigt Lola trocken.

Dann heißt es Butter bei die Fische! Wie ging es nach dem Finale mit dem Liebesleben des TV-Prinzen weiter?

Fabian und Basti verraten: Sind sie ein Paar?

Basti (l.) und Fabian verraten, ob sie nach der Show zusammen sind.
Basti (l.) und Fabian verraten, ob sie nach der Show zusammen sind.  © Screenshot/RTL

Tim hätte nach eigener Aussage damit gerechnet, die letzte Krawatte behalten zu dürfen, Basti ironischerweise nicht - am Ende kam es für beide unerwartet.

"Ich bin schon ein bisschen in ein Loch gefallen", erinnert sich der sympathische Schweizer an die Zeit unmittelbar nach Fabians Entscheidung.

Dann stellt Lola die Frage aller Fragen an Fabian und Basti: "Seid ihr ein Paar?" Ein kurzer Blickaustausch, dann schütteln beide die Köpfe: "Nein, kein Paar."

Laut Basti hätte das Duo noch eine wunderschöne Zeit auf Rhodos verbracht. In dieser Woche habe ihn Fabian auch als seinen "Boyfriend" vorgestellt.

Zurück in Deutschland kamen dem (doch gar nicht so charmanten?) "Prince" jedoch Zweifel.

Er habe ein "aufgewühltes Emotionschaos" durchlebt, das letztendlich von einer Erkenntnis gekrönt war: "Ich habe dann gemerkt, dass das mit Basti nicht das ist, was mein Herz sagt. (...) Die Gefühle waren bei einer anderen Person stärker da." Und wer hätte es gedacht - diese Person ist Tim!

"Prince Charming" 2022: Fabian servierte Basti ab, danach datete er Tim

Für Tim war das Liebes-Abenteuer mit Fabian trotz des Korbs im Finale noch nicht zu Ende.
Für Tim war das Liebes-Abenteuer mit Fabian trotz des Korbs im Finale noch nicht zu Ende.  © Screenshot/RTL

Schon wenige Tage nach der TV-Reise klingelte bei Tim das Telefon - zu diesem Zeitpunkt lief Fabians "Geschichte" mit Basti eigentlich noch.

Nachdem er seinen Sieger in den Wind geschossen hatte, trafen sich der Pseudo-Blaublüter und sein Zweitplatzierter trotz der großen Distanz zwischen ihren Wohnorten regelmäßig. Dabei sei Tim auch einmal ganze zwei Wochen lang in Berlin zu Besuch gewesen. Dabei entstanden verliebt wirkende Pärchenfotos, doch der Schein trog.

Während Tim nach eigener Aussage bereit für eine feste Beziehung war, habe Fabian "viele Freiheiten" gebraucht, sei gereist, habe viele Menschen kennengelernt und gerne auch mal geflirtet.

Das Thema Exklusivität habe man zunächst nicht besprochen.

Später habe man sich auf "offenes Dating" geeinigt - zu wenig für Tim, der gesteht, dass er sich mehr erhofft hätte. Schlussendlich habe es dann einfach nicht gepasst, ihren Beziehungsstatus beschreiben beide als "es ist kompliziert".

Und Basti? "Ich hab' mich für die zwei gefreut. Ich war ja selber auch anderweitig beschäftigt. Ich hab' ein bisschen mit dem Leon angebandelt." Das Techtelmechtel unter den "Prince Charming"-Kandidaten sei jedoch "nur so ein Sommerding" gewesen. "Wir hatten eine schöne Zeit zusammen."

Die "Prince Charming"-Reunion und alle anderen Folgen der aktuellen Staffel gibt es ab sofort im Stream bei RTL+ zu sehen.

Titelfoto: Screenshot/RTL

Mehr zum Thema Prince Charming: