"Promi Big Brother": "Love Island"-Gewinnerin packt über wahren Trennungsgrund aus - und fliegt!

Köln - Bei "Promi Big Brother" wurden schon so einige Liebesgeheimnisse gelüftet. Besonders dramatisch wurde es am Montagabend auch um Jennifer Iglesias (24): Sie packte über die Hintergründe zu ihrer Trennung von Ex-Freund Nico (27) aus.

"Promi Big Brother"-Kandidatin Jennifer Iglesias (24) zog am Montag über ihren Ex-Freund Nico her.
"Promi Big Brother"-Kandidatin Jennifer Iglesias (24) zog am Montag über ihren Ex-Freund Nico her.  © Sat.1

Die beiden hatten sich bei "Love Island" verliebt und die Show Anfang des Jahres als Sieger-Pärchen verlassen. Ihre Trennung kam für viele Fans schließlich völlig überraschend.

"Es kam raus, dass mein Ex Nico was mit einem Escort hatte", berichtete Jennifer nun im Gespräch mit Micaela Schäfer (39), Jay Khan (41) und Sam Dylan (31). Das habe sie über einen guten Freund erfahren. Doch ihre Erzählung wurde dann noch einmal filmreifer: Denn die Escort-Dame habe Nico erpressen wollen, hätte damit gedroht, mit der Wahrheit an die Öffentlichkeit zu gehen.

Nico habe seiner damaligen Freundin daher alles gestanden. "Er hat das dann auch alles zugegeben, ich habe das sozusagen schwarz auf weiß", berichtete Jenni weiter, für die die Trennung damit offenbar besiegelt war.

Promi Big Brother: "Promi Big Brother": Zwei Bewohner müssen gehen, doch steht der Sieger längst fest?
Promi Big Brother "Promi Big Brother": Zwei Bewohner müssen gehen, doch steht der Sieger längst fest?

Das Drama ging dann allerdings noch weiter: Angeblich schickte Nico ihr anschließend Fake-Chats, mit denen er nun Jenni als Fremdgängerin hinstellen wollte.

"Aber du hast richtig gesehen, wie falsch das gephotoshopt wurde. Das geht schon in Richtung Rufmord. Er wollte mich damit erpressen, hat sich dann aber nicht getraut", so der Reality-TV-Star weiter.

Jenni und Nico verließen "Love Island" als Siegerpaar

Promi BB: Sam Dylan überrascht in der Garage mit speziellem Outing

Sam Dylan (31, r.) plauderte in der Garage vor seinen Zuhörerinnen Doreen Steinert (36), Jennifer Iglesias (24) und Micaela Schäfer (39, v.l.) aus dem Nähkästchen.
Sam Dylan (31, r.) plauderte in der Garage vor seinen Zuhörerinnen Doreen Steinert (36), Jennifer Iglesias (24) und Micaela Schäfer (39, v.l.) aus dem Nähkästchen.  © Sat.1

Für einen Lacher sorgte dagegen Sam Dylan (31). Im Sex-Toy-Ranking am Vortag hatten ihm die anderen BewohnerInnen zugeschrieben, die meisten Sex-Spielzeuge zu besitzen - ein Trugschluss, wie sich aber nun herausstellte!

"Das ist alles voll nicht mein Ding", plauderte er nun aus dem Nähkästchen. Im Gegenteil: Er habe Sex-Spielzeuge sogar noch nicht einmal ausprobiert, erklärte der 31-Jährige eher peinlich berührt. "Da ist wahrscheinlich noch Menderes vor mir."

Für Erotikmodel Micaela Schäfer natürlich völlig unverständlich. "Das muss man doch mal ausprobieren!", betonte sie im Garagen-Talk.

Promi Big Brother: Eine fliegt bei "Promi BB"! Was gegen Micaela Schäfer spricht
Promi Big Brother Eine fliegt bei "Promi BB"! Was gegen Micaela Schäfer spricht

Während sich Sam vorerst vor dem Exit sichern konnte, standen Micaela und Jenni am Abend bereits auf der Nominierungsliste.

Jennifer Iglesias musste an Tag 17 gehen

Micaela Schäfer (39, l.) und Jennifer Iglesias (24) mussten am Abend zittern.
Micaela Schäfer (39, l.) und Jennifer Iglesias (24) mussten am Abend zittern.  © Sat.1/Nadine Rupp (Bildmontage)

Die beiden Reality-Sternchen zitterten am in einem Kopf-an-Kopf-Rennen: Am Ende war es Jenni, die ihre Koffer packen musste.

Dabei hatte die 24-Jährige vor allem Angst davor, nach ihrem Auszug erneut mit ihrem Ex-Freund aneinanderzugeraten. "Das wird eine richtige Eskalation geben", war sie sich noch im Gespräch mit Micaela sicher, die ihr dazu riet, sich in der Öffentlichkeit nicht weiter zu dem Thema zu äußern.

Die verbliebenen Kandidaten zockten anschließend noch mit Jörg Draeger (77) - der im vergangenen Jahr selbst bei "Promi Big Brother" dabei war - eine ganz besondere Runde "Geh aufs Ganze!" Menderes gewann dabei eine dreifache Nominierungsstimme, die er an Katy Karrenbauer (59) vergab. Nominiert wurde außerdem Rainer Gottwald (56)

"Promi Big Brother" läuft täglich um 22.15 Uhr auf SAT.1 oder im Stream bei Joyn. Direkt im Anschluss gibt es die "Late Night Show". Das Finale könnt Ihr bereits am Mittwoch sehen.

Titelfoto: Sat.1

Mehr zum Thema Promi Big Brother: