Geht "Temptation Island"-Gigi zu weit? "Ich bring dich jetzt zum Kommen, ohne dass ich was mache!"

Portugal/Köln - Nachdem Christina (30) beim letzten Lagerfeuer mit ansehen musste, wie ihr Freund Aleks (31) sich immer mehr in Verführerin Vanessa (22) verliebt, fasst die gebürtige Griechin einen Entschluss. Bei Tommys (27) Freundin Sandra (30) kristallisiert sich heraus, wo die Probleme des Paares liegen - und im Haus der Männer wird eine eindeutig gesetzte Grenze bei "Temptation Island VIP" überschritten.

VORSICHT, SPOILER!

Na sowas: Verführerin Vanessa (22) hat es zwar noch nicht in Aleks Bett, aber zumindest in sein Zimmer geschafft.
Na sowas: Verführerin Vanessa (22) hat es zwar noch nicht in Aleks Bett, aber zumindest in sein Zimmer geschafft.  © RTL/Screenshot

Nachdem sich der stolze Italiener Gigi (23) am Lagerfeuer ganz geschockt über seine Freundin Michelle gezeigt hatte, die in ihrer Villa auch schon das ein oder andere Glas zu viel tankt, bekommt Dschungel-Diva Christina wohl die schlimmsten Bilder des Abends zu sehen.

Während sie beobachten muss, wie ihr Freund Aleks immer mehr Körperkontakt zu Verführerin Vanessa aufbaut und kein gutes Haar an seiner eigentlichen Partnerin lässt, wird die 30-Jährige auf einmal ungewohnt ruhig.

"Peinlich", kommentierte Christina die Bilder schließlich unerwartet gefasst. "Ich saufe, ja, aber ich steh auch dazu und benehme mich nicht so asozial wie er. [...] Ich hätte nicht erwartet, dass er so sein kann, aber soll er seinen Spaß haben und wir reden zum Schluss nochmal, mal sehen, ob er sich noch wieder erkennt, der Schauspieler", so Christina eiskalt.

Temptation Island: TV-Betrug, Todeswünsche und jetzt DAS: Verführerin Vanessa von Aleks schwanger?
Temptation Island TV-Betrug, Todeswünsche und jetzt DAS: Verführerin Vanessa von Aleks schwanger?

Aleks muss sich indes noch einmal mit Christinas wüsten Beschimpfungen auf dem Partyboot auseinandersetzen und zieht einen mehr als miesen Vergleich. "Christina ist für mich wie Godzilla, wie ein Tyrann verhält sie sich, wie jemand, der ne Stadt platt machen will", zieht der 31-Jährige über seine Partnerin her.

Nur gute Worte hat er derweilen für seine "Seelenverwandte" Vanessa übrig, die er auch postwendend und gegen jede Abmachung mit Christina auf einem Teppich auf dem Boden seines Zimmers schlafen lässt.

Nach dem Lagerfeuer gibt sich Christina (30) gefasst und berichtet Verführer Flocke (23) von Aleks Fehlverhalten.
Nach dem Lagerfeuer gibt sich Christina (30) gefasst und berichtet Verführer Flocke (23) von Aleks Fehlverhalten.  © RTL/Screenshot

Sandra auf Kuschel-Date mit Verführer Flocke

Auch ein paar Beziehungstipps für die Kölner Beauty Sandra (30) hat Flocke übrig.
Auch ein paar Beziehungstipps für die Kölner Beauty Sandra (30) hat Flocke übrig.  © RTL/Screenshot

Am nächsten Morgen gibt es ein gar flauschiges Date für Sandra und ihren Lieblings-Verführer Flocke: Bei O-Saft und dem Anblick von kuscheligen Hunde-Welpen fällt es der 30-Jährigen leicht, auch mal über ihren Liebsten Tommy abzulästern. Der erfüllt ihr Bedürfnis nach Aufmerksamkeit nämlich gar nicht.

"Ich wollte diese eine Kette zum Geburtstag und das wusste er seit Monaten. Dann ist er genau an meinem Geburtstag hin und dann gab es die Kette natürlich nicht mehr [...]. Ich bin es gewohnt, mit Geschenken und Aufmerksamkeit überhäuft zu werden, aber bei Tommy ist das leider nicht so", schmollte die hübsche Brünette.

Sie brauche das gewisse "Etwas" - bekommt sie das nicht, sucht sie dieses eben woanders.

Temptation Island: Heulkrampf, Schreie, Randale im TV! Promi-Lady will Freund "umbringen"
Temptation Island Heulkrampf, Schreie, Randale im TV! Promi-Lady will Freund "umbringen"

Da dürften bei Verführer Flocke die Alarmglocken schrillen - er mimt aber nur den Best Buddy und rät der vergebenen Dame, in Zukunft mehr Zeit ohne Tommy zu verbringen, damit dieser seine Freundin wieder mehr wertzuschätzen weiß.

Blicke sagen mehr als Worte: Aleks und Vanessa spüren beide eine tiefe Verbindung zueinander.
Blicke sagen mehr als Worte: Aleks und Vanessa spüren beide eine tiefe Verbindung zueinander.  © RTL/Screenshot
Aurelio (44) hat keinen Bock: Nach dem Yoga am Strand verweigert er auch den Workshop in der Villa der Männer.
Aurelio (44) hat keinen Bock: Nach dem Yoga am Strand verweigert er auch den Workshop in der Villa der Männer.  © RTL/Screenshot
Zwischen Tülay und Gigi geht es heiß her. "Mir wurde sehr warm", so das Model nach dem Workshop.
Zwischen Tülay und Gigi geht es heiß her. "Mir wurde sehr warm", so das Model nach dem Workshop.  © RTL/Screenshot

"Er steckt seinen Schwanz überall rein, in eine Cola-Dose, wenn es sein muss!"

Über Bilder wie diese wird sich Michelle nicht sehr freuen: Tülay kommt Gigi immer näher.
Über Bilder wie diese wird sich Michelle nicht sehr freuen: Tülay kommt Gigi immer näher.  © RTL/Screenshot

Etwas offensiver geht Verführerin Tülay (26) die Sache mit Gigi an.

Bei einem Workshop in der Villa der Männer sollen diese fünf Minuten lang nonverbal mit ihrem Gegenüber kommunizieren. Während Tommy sich zum Affen macht und Schnarchzapfen Aurelio sich weigert, an dem Workshop teilzunehmen, kommen sich Tülay und Gigi gefährlich nah.

"Ich wollte ihr zeigen, 'ich bringe dich jetzt zum Kommen, ohne dass ich was mache'. Ein bisschen Kopfkino hat noch niemandem geschadet", erläuterte Casanova Gigi seine Strategie und versenkte seinen Blick im Dekolleté und den braunen Augen von Tülay. "Mir wurde sehr warm", gab diese danach verschmitzt im Interview zu.

Bilder wie diese dürften Gigis Freundin Michelle jedoch nicht mehr schocken. "Er steckt seinen Schwanz überall rein, in eine Cola-Dose, wenn es sein muss", ätzte sie gegen ihren flirty Partner.

Wenig später muss Michelle die Seelentrösterin spielen, als die eiskalte Fassade von Mitbewohnerin Christina bröckelt und diese sich vor den Scherben ihrer Beziehung stehen sieht.

"Ich bin dir ehrlich, ich möchte nicht mehr. Er wird mich wieder richtig scheiße da stehen lassen, es f**** mich ab, weil ich es niemals von ihm erwartet hätte [...]. Ich will aufhören, ich möchte meine Beziehung nicht mehr testen, ich hab das Gefühl, ich mache alles schlimmer", weinte die Influencerin bittere Tränen. Beutetet das den Abbruch bei Christina und Aleks?

Die sechste Folge von "Temptation Island VIP" gibt es ab sofort im Stream bei RTL+ zu sehen.

Titelfoto: Bildmontage: RTL/Screenshot

Mehr zum Thema Temptation Island: