"Temptation Island": Ein Paar und zwei Verführer aus Baden-Württemberg

Heilbronn/Tübingen/Rottweil - Die ersten beiden Folgen der dritten Staffel von "Temptation Island" sind bereits auf TVNOW abrufbar, ab dem 11. April wird die Show im Free-TV bei RTL ausgestrahlt. Mit dabei sind auch vier Protagonisten aus Baden-Württemberg.

Sabine und Mike (beide 28) aus Heilbronn stellen ihre Beziehung bei "Temptation Island" auf die ultimative Probe.
Sabine und Mike (beide 28) aus Heilbronn stellen ihre Beziehung bei "Temptation Island" auf die ultimative Probe.  © TVNOW / Frank Fastner

Besonders prominent im Fokus dürften dabei Sabine und Mike (beide 28) aus Heilbronn stehen, denn sie gehen als eines der vier Pärchen ins Rennen und wagen bei "Temptation Island" das Treue-Experiment.

Die beiden kennen sich bereits seit langem und waren sogar schon als 15-Jährige für zweieinhalb Jahre liiert. Allerdings gingen sie später getrennte Wege, feierten 2017 dann aber das Liebes-Comeback und wollen ihrer Partnerschaft in der Flirt-Show einem ultimativen Test unterziehen.

Vor allem Sabine sorgt sich um die Festigkeit der Beziehung, denn Mike hat ihr schon einmal den Laufpass gegeben, "um sich auszuleben". Sie verriet, dass er eigentlich auf blonde Frauen steht; sie selbst ist brünett.

Game of Thrones: So geht es "Game of Thrones"-Star Kit Harington nach seinen Exzessen
Game of Thrones So geht es "Game of Thrones"-Star Kit Harington nach seinen Exzessen

Doch Mike will seiner Freundin beweisen, dass er "treu sein kann" und die Beziehung mit Sabine eine Zukunft hat.

Verführer Patrick hat keine Hemmungen, vergebene Frauen anzubaggern

Patrick (29) aus Rottweil hat keine Hemmungen, vergebene Frauen anzubaggern.
Patrick (29) aus Rottweil hat keine Hemmungen, vergebene Frauen anzubaggern.  © TVNOW / Frank Fastner

Verführerin Marie will Frauen ihre Naivität vor Augen führen

Marie (20) aus Tübingen wurde schon einmal betrogen und will als Verführerin Frauen aufzeigen, wie naiv sie sein können.
Marie (20) aus Tübingen wurde schon einmal betrogen und will als Verführerin Frauen aufzeigen, wie naiv sie sein können.  © TVNOW / Frank Fastner

Auf Seiten der VerführerInnen kommen sowohl eine Dame als auch ein Herr der Schöpfung aus dem Ländle.

Die 20-jährige Marie aus Tübingen macht mit, weil sie unbedingt zeigen möchte, wie naiv viele Frauen sind. Sie wurde selbst einmal betrogen, war deshalb am Boden zerstört und will bei der Show ihr "Glück finden und Spaß haben."

Ihre Flirtmethode bezeichnet sie als "freundschaftliches Anschleichen": "Ich brauche keine Taktik, ich will einfach durch meine positive und offene Art auffallen."

In aller Freundschaft: In aller Freundschaft: Da kommen ganz schlimme Erinnerungen hoch!
In aller Freundschaft In aller Freundschaft: Da kommen ganz schlimme Erinnerungen hoch!

Deutlich offensiver geht hingegen Patrick (29) aus Rottweil ran. "Wenn es jemanden gibt, der verführen hinbekommt, dann bin ich das!", so "Mister Nice Guy" selbstbewusst. Er habe keine Hemmungen, sich an vergebene Frauen ranzumachen.

Seinen Weg in die Herzen der Damen möchte er sich mit einer Kombination aus seiner charmanten, sympathischen Art und seinem Äußeren bahnen.

Titelfoto: Montage: TVNOW / Frank Fastner

Mehr zum Thema Temptation Island: