"Notruf Hafenkante": Ex-Bachelorette Anna Hofbauer kehrt als Pokerprinzessin zurück

Hamburg - Eine alte Bekannte und die Ex von Kris Freiberg (gespielt von Marc Barthel, 33) taucht wieder auf: die Pokerprinzessin. Treue Zuschauer der Vorabendserie werden sich an Lena Marx (Anna Hofbauer, 34) erinnern, die mit ihren illegalen Poker-Runden in Staffel 14 Folge 22 für ordentlich Wirbel sorgte. Auch dieses Mal lässt sie die Gemüter wieder aufkochen. Die neue "Notruf Hafenkante"-Folge "Neues Spiel, neues Glück" läuft am heutigen Donnerstag im TV.

Kris' (Marc Barthel) Exfreundin, die "Pokerprinzessin" Lena Marx (Anna Hofbauer), ist wieder aufgetaucht und bringt sein Leben durcheinander.
Kris' (Marc Barthel) Exfreundin, die "Pokerprinzessin" Lena Marx (Anna Hofbauer), ist wieder aufgetaucht und bringt sein Leben durcheinander.  © ZDF/Boris Laewen

Kris Freiberg erlebt ein Déjà-vu: Wie vor zwei Jahren wird er zu einem Überfall gerufen und das Opfer ist genau wie damals seine Ex-Freundin Lena Marx, die gerade aus dem Gefängnis entlassen wurde.

Damals täuschte die Pokerprinzessin ihren Unfall nur vor, um zwielichtigen Typen zu entkommen, mit denen sie sich aufgrund ihrer illegalen Glücksspiele eingelassen hatte.

Ist es diesmal auch so? Kris ist fest davon überzeugt und will den Fall abgeben. Doch Polizeioberrat Wolf Haller (Hannes Hellmann, 68) überzeugt ihn, an dem Fall dranzubleiben. Er kenne Lena und ihre Machenschaften am besten.

Spreewaldkrimi: Explosion auf dem Polterabend! Warum musste der Fährmann sterben?
TV-Krimis Spreewaldkrimi: Explosion auf dem Polterabend! Warum musste der Fährmann sterben?

Doch genau das ist auch ein Problem. Sind seine Gefühle für seine Ex wirklich verflogen? Als sie ihn um ein Gespräch unter vier Augen bittet, wird er schwach, kann ihr aber noch nicht wieder vertrauen.

Der Überfall scheint diesmal aber echt gewesen zu sein, doch warum hat sie jemand niedergeschlagen?

Kris' (Marc Barthel, r.) Ex-Freundin Lena Marx (Anna Hofbauer, M.) wurde überfallen. Während sich Dr. Haase (Fabian Harloff, 52, l.) Sorgen um seine Patientin macht, ist Kris der Ansicht, dass sie den Überfall wieder einmal nur inszeniert hat.
Kris' (Marc Barthel, r.) Ex-Freundin Lena Marx (Anna Hofbauer, M.) wurde überfallen. Während sich Dr. Haase (Fabian Harloff, 52, l.) Sorgen um seine Patientin macht, ist Kris der Ansicht, dass sie den Überfall wieder einmal nur inszeniert hat.  © ZDF/Boris Laewen

"Notruf Hafenkante": Nick darf wieder in den Außendienst

Nick (Raúl Richter, M.) und Franzi (Rhea Harder-Vennewald, r.) zeigen Lars Thiele (Michel Diercks, l.) das Foto von Lena Marx, um zu überprüfen, ob sie ein Zimmer in dem Hotel bezogen hatte.
Nick (Raúl Richter, M.) und Franzi (Rhea Harder-Vennewald, r.) zeigen Lars Thiele (Michel Diercks, l.) das Foto von Lena Marx, um zu überprüfen, ob sie ein Zimmer in dem Hotel bezogen hatte.  © ZDF/Boris Laewen

Auch Kris' Kollegen Franzi Jung (Rhea Harder-Vennewald, 46) und Nick Brandt (Raúl Richter, 35), der nach einem positiven Gutachten von Psychologin Laura Gahlen (Effi Rabsilber, 44) wieder in den Außendienst darf, gehen der Frage nach.

Und finden gleich mehrere Verdächtige: Rezeptionist Lars Thiele (Michel Diercks, 34), der widersprüchliche Aussagen zu einem kürzlich in seinem Hotel stattgefunden Poker-Treffen macht und der ehemalige Poker-Spieler und Kriminelle Simon Becker (Frederic Heidorn, 37), der seit Kurzem wieder auf freiem Fuß ist und vielleicht nach Rache sinnt. Lena Marx hatte ihn damals hinters Licht geführt und für seine Verhaftung gesorgt.

Und welche Rolle spielt eigentlich Antonia Nowak (Samia Chancrin, 39), Lenas Knast-Freundin, die ein bisschen zu hilfsbereit scheint?

Neuer "Tatort" aus Kiel: Diese Frau bereitet Borowski Kopfzerbrechen
TV-Krimis Neuer "Tatort" aus Kiel: Diese Frau bereitet Borowski Kopfzerbrechen

Die Antworten auf all diese Fragen gibt's am Donnerstag um 19.25 Uhr im ZDF und auf Abruf in der Mediathek.

Titelfoto: ZDF/Boris Laewen

Mehr zum Thema TV-Krimis: