"Sonderlage" in Hamburg: Unternehmer-Sohn und Nanny in Tiefgarage gekidnappt

Hamburg - Nach mehreren Bomben-Anschlägen mit insgesamt 15 Toten wartet auf die Hamburger Kripo der nächste große Fall. In "Sonderlage - Ein Hamburg-Krimi" muss in der Folge "Das Kind wird sterben" die Entführung eines Minderjährigen und seines Kindermädchens beendet werden.

Holt Verena Klausen Murat (r.) aus der Unterwelt?
Holt Verena Klausen Murat (r.) aus der Unterwelt?  © RTL/Nicolas Maack
Klausen muss sich einmal mehr gegen Polizeipräsident Thomas Dilling (M.) und Mordkommissions-Leiter Björn Busskamp behaupten.
Klausen muss sich einmal mehr gegen Polizeipräsident Thomas Dilling (M.) und Mordkommissions-Leiter Björn Busskamp behaupten.  © RTL/Nadja Klier

Verena Klausen (gespielt von Henny Reents, 48) trifft sich mit Murat (Ugur Kaya, 34), will ihn aus den mafiösen Machenschaften der Hamburger Unterwelt lotsen. Plötzlich taucht ein seit sechs Monaten per Haftbefehl gesuchter Mann auf, der festgenommen wird.

Polizeipräsident Thomas Dilling (Sven Gerhardt, 54) ist einmal mehr nicht mit Klausens Arbeit zufrieden, stellt sich auf die Seite von Björn Busskamp (Lasse Myhr, 42). "Kollege Busskamp leitet die Mordkommission, arbeitet seit drei Jahren an der Geschichte und wäre an der Lösung des Falls gern beteiligt gewesen."

Währenddessen wird der achtjährige Jasper Thalfort (Anton Landau) von Nanny Mariana Mota (Soma Pysall, 27) und Leibwächter Benny (Karl Scharper, 30) zum Arzt gebracht.

Neuer "Tatort" aus Kiel: Diese Frau bereitet Borowski Kopfzerbrechen
TV-Krimis Neuer "Tatort" aus Kiel: Diese Frau bereitet Borowski Kopfzerbrechen

Dort wird der Sohn des millionenschweren Unternehmers Frederick Thalfort (Moritz Führmann, 44) von Josh (Julius Nitschkoff, 27) und Luisa (Antonia Bill, 34) entführt, die fälschlicherweise glauben, dass Mariana Jaspers Mutter ist.

Auf der Flucht aus der Tiefgarage wird der zweite Bodyguard erschossen.

Bodyguard Benny wird bei einem Arzt niedergeschlagen, sein Kollege erschossen.
Bodyguard Benny wird bei einem Arzt niedergeschlagen, sein Kollege erschossen.  © RTL/Nadja Klier
Kindermädchen Mariana Mota (l.) und Jasper Thalfort (2.v.r.) werden gekidnappt.
Kindermädchen Mariana Mota (l.) und Jasper Thalfort (2.v.r.) werden gekidnappt.  © RTL/Nadja Klier

Sonderlage - Ein Hamburg-Krimi (RTL): "Lass die W*chser von ihren Eiern bis zum Hals aufschlitzen"

Klausen (r.) übernimmt die Sonderlage erneut.
Klausen (r.) übernimmt die Sonderlage erneut.  © RTL/Hardy Spitz

Auf einem Feld wechseln die Kidnapper das Auto, bringen ihre Opfer in ein verlassenes Gebäude, sperren sie in einen Keller, wo ihnen nur zwei Matratzen zur Verfügung stehen.

Gleichzeitig übernimmt Verena Klausen auch diese Sonderlage, macht sich mit ihrem Team betraut, bringt alle auf einen Stand.

Bei der Sichtung der Bänder aus den Überwachungskameras der Tiefgarage stellt sie fest, dass der zweite Bodyguard nicht von den Kidnappern erschossen worden sein kann. Es muss sich noch jemand dort aufgehalten haben.

"Letzte Spur Berlin" geht in die Final-Staffel: Spielt in Folge eins der Chef ein falsches Spiel?
TV-Krimis "Letzte Spur Berlin" geht in die Final-Staffel: Spielt in Folge eins der Chef ein falsches Spiel?

Nachdem sich Teile der Sonderlage in Frederick Thalforts Villa eingenistet haben, macht dieser eine klare Ansage: "Ich bin bereit, jede Summe zu zahlen, und erwarte, dass sich die Polizei raushält."

Über eine Taktik beim Telefonat mit den Entführern will er nichts wissen: "Ich gebe denen das Lösegeld und kriege meinen Sohn zurück, fertig. Wenn nicht, lass ich die W*chser aufspüren, von ihren Eiern bis zum Hals aufschlitzen und an ihren Eingeweiden aufhängen. Genau das sage ich diesen Arschlöchern, wenn sie sich melden."

Zwischenzeitlich gelingt Mariana und Jasper zwar die Flucht, doch zumindest die Nanny wird wieder eingefangen. Aber was ist mit Jasper? Und verpokert sich sein Vater bei den Verhandlungen mit den Verbrechern?

Der 750 Millionen Euro schwere Unternehmer Frederick Thalfort bangt um seinen Sohn.
Der 750 Millionen Euro schwere Unternehmer Frederick Thalfort bangt um seinen Sohn.  © RTL/Nadja Klier
Jasper und Mariana sind im Keller eingesperrt.
Jasper und Mariana sind im Keller eingesperrt.  © RTL/Nadja Klier
Kurzzeitig ist Mariana die Flucht gelungen. Nun hat Josh sie wieder eingefangen.
Kurzzeitig ist Mariana die Flucht gelungen. Nun hat Josh sie wieder eingefangen.  © RTL/Nadja Klier

TV-Tipp: RTL strahlt "Sonderlage - Ein Hamburg-Krimi, Das Kind wird sterben" am Dienstag (21. Februar) ab 20.15 Uhr im Free-TV aus. Schon jetzt seht Ihr die Folge auf Abruf bei RTL+.

Titelfoto: Bildmontage: RTL/Nadja Klier

Mehr zum Thema TV-Krimis: