Darf eine Thermoskanne in die Spülmaschine oder geht sie davon kaputt?

Muss man warm haltende Kannen und Flaschen jedes Mal per Hand abwaschen oder darf eine Thermoskanne in die Spülmaschine, damit sie wieder sauber wird? TAG24 liefert die Antwort.

Die besten Tipps zum Saubermachen gibt's im Reinigungsratgeber.

Ob Thermoskannen in die Spülmaschine dürfen, hängt vom Material ab.
Ob Thermoskannen in die Spülmaschine dürfen, hängt vom Material ab.  © Bildmontage: 123RF/leszekglasner, 123RF/popovaphoto

Vor allem in der kühleren Jahreszeit wird eine Thermoskanne für viele zum alltäglichen Begleiter. Wenn man darin Kaffee, Tee oder andere Heißgetränke warmhält und daraus trinkt, dann muss sie im Anschluss natürlich sauber gemacht werden.

Weil man sich gern den Aufwand spart, selbst abzuwaschen, dürften sich viele die folgende Frage stellen:

Dürfen Thermoskannen in die Spülmaschine oder sollte man das lieber sein lassen?

Dürfen Messer in die Spülmaschine oder werden sie davon stumpf?
Reinigungsratgeber Dürfen Messer in die Spülmaschine oder werden sie davon stumpf?

Thermoskannen mit Glaseinsatz

Die meisten Thermoskannen dürfen nicht im Geschirrspüler gesäubert werden, weil ihr Material, vor allem die Silberschicht hinter dem Glaseinsatz, und die Isolierfähigkeit darunter leiden würden.

Sie verlieren also ihre Funktion.

Thermoskannen mit einer Glas- und Silberschicht sollten besser nicht in der Spülmaschine landen.
Thermoskannen mit einer Glas- und Silberschicht sollten besser nicht in der Spülmaschine landen.  © 123RF/celaler

Kann eine Edelstahl-Thermoskanne in die Spülmaschine?

Obwohl die meisten Thermoskannen nicht in der Spülmaschine landen sollten, ist der Geschirrspüler kein absolutes Tabu. Denn es gibt Kannen, Becher und Co. aus Materialien, die isolieren und gleichzeitig spülmaschinenfest sind.

Vor allem Thermoskannen aus Edelstahl kann man meist einfach im Geschirrspüler reinigen, da sie meist aus einer robusten Doppel-Edelstahlwand bestehen.

Allerdings trifft das nicht auf alle Produkte zu. Um ganz auf Nummer sicher zu gehen, sollte man immer die Gebrauchsanweisung lesen.

Dann weiß man, ob die geliebte Kanne ganz simpel in der Maschine oder ausschließlich per Hand abgewaschen werden kann.

Isolierflaschen aus Edelstahl dürfen in der Regel in den Geschirrspüler.
Isolierflaschen aus Edelstahl dürfen in der Regel in den Geschirrspüler.  © 123rf/lipskiy

Gut zu wissen: Thermoskannen lassen sich auch per Handwäsche wunderbar in Schuss halten. Wie genau das klappt, erfährst Du im folgenden Artikel:

Thermoskanne reinigen - Dieser einfache Trick entfernt Beläge und Geruch.

Wenn man die Isolierfähigkeit nicht riskieren möchte, sollte man eine Thermoskanne also nie auf Verdacht im Geschirrspüler säubern, sondern sich vorab Gewissheit verschaffen.

Titelfoto: Bildmontage: 123RF/leszekglasner, 123RF/popovaphoto

Mehr zum Thema Reinigungsratgeber: