Laura Maria Rypa teilt neues Baby-Bild: Ein Detail sticht den Fans sofort ins Auge

Köln - Laura Maria Rypa (27) teilte am Montag ein neues Baby-Bild von Söhnchen Leano Romeo bei Instagram, auf dem die Fans der Influencerin prompt ein spannendes Detail erblickten. Denn eine Sache hat der Kleine eindeutig von Papa Pietro Lombardi (30) geerbt - zumindest nach Meinung der Follower!

Laura Maria Rypa (27) brachte im Januar ihr erstes Kind zur Welt.
Laura Maria Rypa (27) brachte im Januar ihr erstes Kind zur Welt.  © Instagram/lauramaria.rpa

Laura und Pietro sind im Januar Eltern ihres Söhnchens Leano Romeo geworden und könnten derzeit wohl nicht glücklicher sein.

Nach einer kurzen Zeit im Krankenhaus (zur Erinnerung: Leano kam einige Wochen zu früh auf die Welt) sind die drei inzwischen voll im Familienalltag angekommen.

Im heimischen Köln genießen die Influencerin und der Sänger ihr Eltern-Glück in vollen Zügen und geben auch ihren Instagram-Fans hin und wieder kleine Einblicke in ihr neues Leben zu dritt.

Laura Maria Rypa verrät Details zu mysteriösem Produkt: "Trägt den Namen ..."
Laura Maria Rypa Laura Maria Rypa verrät Details zu mysteriösem Produkt: "Trägt den Namen ..."

So hatte Pie seine Verlobte beispielsweise beim Kuscheln mit dem kleinen Leano gezeigt und auch einige Aufnahmen von Sohnemann Alessio (7) geteilt, auf denen er sich liebevoll um seinen kleinen Bruder gekümmert hatte.

Auch Laura verzückte ihre Community bereits mit dem einen oder anderen Baby-Schnappschuss und teilte am Montag erneut ein brandneues Bild ihres Sprösslings.

Auf der Aufnahme hatte sie liebevoll das winzige Händchen ihres Kindes, das in einen kuscheligen Anzug gehüllt war, gehalten und ihre Fans mit dem neuen Foto begeistert. Ein Detail sprang zahlreichen Usern dabei sofort ins Auge!

Lombardi-Baby hat nach Meinung der Fans Pietros Mund

Der kleine Leano Romeo hat nach Meinung zahlreicher Fans Pietro Lombardis (30) Mund geerbt.
Der kleine Leano Romeo hat nach Meinung zahlreicher Fans Pietro Lombardis (30) Mund geerbt.  © Instagram/lauramaria.rpa

Denn obwohl Leano erst wenige Wochen alt ist, meinten viele Fans eine verblüffende Ähnlichkeit zu Papa Pie zu erkennen.

"Er hat einfach Papas Mund geerbt", stellte ein Fan in der Kommentarspalte fest und war mit dieser Meinung nicht allein, denn auch einige andere User erkannten auf dem Schnappschuss eine "kleine Lombardi-Schnute".

"Ich sehe nur die Lippen, original wie Papa", waren sich die Follower einig.

Dabei wollte er nur helfen! Laura Maria Rypa ist strikt gegen Vorschlag von Pietro Lombardi
Laura Maria Rypa Dabei wollte er nur helfen! Laura Maria Rypa ist strikt gegen Vorschlag von Pietro Lombardi

Ob der kleine Lombardi-Spross noch weitere Züge seines Vaters vermacht bekommen hat, ist unklar, denn Laura und Pietro hatten ihr Söhnchen bislang lediglich von hinten oder im Anschnitt gezeigt.

Titelfoto: Bildmontage: Instagram/lauramaria.rpa

Mehr zum Thema Laura Maria Rypa: