Melissa von "Hochzeit auf den ersten Blick": Aussage macht Fans stutzig

Hamburg - Seit ihrem unschönen Rosenkrieg mit Ex Philipp (35) vor rund einem Jahr hält Melissa (29) von "Hochzeit auf den ersten Blick" ihr Liebesleben eher aus der Öffentlichkeit heraus. Doch eine Aussage machte ihre Follower nun stutzig.

Melissa (29) von "Hochzeit auf den ersten Blick" beantwortete am Wochenende die Fragen ihrer Follower.
Melissa (29) von "Hochzeit auf den ersten Blick" beantwortete am Wochenende die Fragen ihrer Follower.  © Screenshot Instagram/melissa_aufdenerstenblick (Bildmontage)

Am Wochenende startete die Wahlhamburgerin eine Instagram-Fragerunde, in der sie versuchte, auf Lebensfragen ihrer Fans eine Antwort zu finden.

"Affäre. Ja oder nein?", wollte da etwa ein User von ihr wissen. Und Melissas Antwort darauf war ziemlich eindeutig: "Sowas von nein." Sie riet der Person dazu, ihre bestehende Beziehung zu beenden und als Single durchs Leben zu gehen.

Und auch anschließend drehten sich auffällig viele Antworten des Reality-TV-Stars um das Thema "Leben als Single". Einer einsamen Followerin riet sie zunächst dazu, es ruhig einmal mit Online-Dating zu versuchen. Sie selbst sei aber nicht unbedingt darauf angewiesen: "Muss aber auch ganz klar sagen, dass ich mich nie als Single einsam fühle, ganz im Gegenteil", formulierte sie ihre Antwort im Präsenz.

HadeB-Philipp äußert sich zu häuslicher Gewalt: "Wird nie thematisiert"
Hochzeit auf den ersten Blick Melissa und Philipp HadeB-Philipp äußert sich zu häuslicher Gewalt: "Wird nie thematisiert"

Huch, ist die alleinerziehende Mutter eines kleinen Sohnes etwa von ihrem "Peter" getrennt und geht wieder als Single durchs Leben?

Melissa von "Hochzeit auf den ersten Blick" bei Instagram

"HadeB"-Melissa trägt verdächtigen Ring am Finger

Hat das Schmuckstück an Melissas Ringfinger eine Bedeutung?
Hat das Schmuckstück an Melissas Ringfinger eine Bedeutung?  © Screenshot Instagram/melissa_aufdenerstenblick (Bildmontage)

Schon Anfang Dezember hatte die Gerüchteküche um eine mögliche Trennung gebrodelt. Denn auf die Frage, was sie aktuell am glücklichsten mache, hatte Melissa geantwortet: "Ganz klar, mein Sohn, meine Familie, Sonne, positive Vibes und das Meer!" Ein Mann an ihrer Seite fehlte bei der Aufzählung jedoch.

Wer mit Blick auf Melissas Ringfinger dagegen schon auf neue Hochzeitsnews gehofft hatte, lag übrigens auch falsch. Denn zu ihrem "Outfit of the Day" betonte Melissa am Montag noch: "Mein Deko-Ring ist KEIN Verlobungsring".

Und noch etwas machte vielleicht den ein oder anderen Follower stutzig: Denn am Sonntag hatte Melissa verraten, dass sich ihr Leben nun noch einmal ein bisschen verändern werde: "Ich engagiere mich jetzt wieder ganz aktiv für die Kirche", erklärte sie, bevor sie zu ihrem Einführungsgottesdienst als Mitglied des Kirchenrats ging.

"HadeB"-Philipp äußert sich zu Liebescomeback mit Melissa
Hochzeit auf den ersten Blick Melissa und Philipp "HadeB"-Philipp äußert sich zu Liebescomeback mit Melissa

Klingt fast so, als hätte Melissa wieder ein bisschen mehr Zeit, für andere private Herzensprojekte ...

Titelfoto: Screenshot Instagram/melissa_aufdenerstenblick (Bildmontage)

Mehr zum Thema Hochzeit auf den ersten Blick Melissa und Philipp: