Michael Wendler hat einen neuen Instagram-Kanal - und der ist schon wieder offline!

Florida (USA) - Nach fast zwei Jahren ist er zurück: Michael Wendler (50) feiert sein Comeback auf Instagram - doch nach wenigen Stunden war sein neue Kanal schon wieder offline.

Er ist wieder da: Michael Wendler (50) hat einen neuen Instagram-Kanal!
Er ist wieder da: Michael Wendler (50) hat einen neuen Instagram-Kanal!  © instagram.com/der_michael_wendler und instagram.com/lauramuellerofficial

Mit fröhlichen Festtagsgrüßen meldete sich der Schlager-Star und Verschwörungstheoretiker auf Social Media zurück. Wie aus dem Nichts ist in der Nacht von Sonntag auf Montag auf einmal der Insta-Kanal "der_michael_wendler" online gegangen.

Der erste Post des brandneuen Accounts zeigte den 50-Jährigen, wie er im schicken Anzug vor einem festlich geschmückten Weihnachtsbaum steht und dabei seine junge Ehefrau Laura Müller (22) in den Armen hält.

Dazu werden die Worte "Frohe Weihnachten 2022" eingeblendet und es fliegen ein paar festliche Video-Effekte durch den Clip, zum Beispiel ein tanzender Santa Claus und rieselnder Schnee von oben. An sich ein ganz harmloser und festlicher Weihnachtsgruß von den beiden.

Peinliche Twitter-Umfragen: Der Wendler blamiert sich bei seinen Fans!
Michael Wendler Peinliche Twitter-Umfragen: Der Wendler blamiert sich bei seinen Fans!

Und den Fans schien es zu gefallen, denn der Post hatte innerhalb von zehn Stunden schon mehr als 53.000 Likes erhalten - dem Kanal selbst folgten da bereits 27.500 Abonnenten. Außerdem fand sich ein einziger Kommentar unter dem Beitrag: ein kurzes und knackiges "Love you ❤️" von Laura. Ansonsten wurde die Kommentarfunktion unter dem Foto deaktiviert.

Die Reaktion der 22-Jährigen war auch der eindeutige Beweis, dass es sich tatsächlich um den Account des echten Wendlers handelte. In ihrer eigenen Insta-Story postete Laura auch noch einmal das Bild, verwies dabei auf den neuen Kanal ihres Mannes und schrieb dazu: "Michael Wendler auf Instagram." Das Ganze schien also kein Fake zu sein.

Er war zurück - allerdings nur für kurze Zeit Zeit: Michael Wendler und Laura Müller auf Instagram

Instagram-Kanal von Michael Wendler wurde einst im Februar 2021 gesperrt

Die Rückkehr des 50-Jährigen auf Instagram kam ziemlich überraschend, zumal sein früherer Account immer noch gesperrt ist.

Was war passiert? Nachdem der Wendler einstmals einfach nur Schlagersänger war, der sogar in der DSDS-Jury landete, verbreitete er in der Corona-Pandemie auf einmal wilde Verschwörungstheorien und äußerte schwere Vorwürfe gegen die deutsche Bundesregierung.

Daraufhin flog er nicht nur bei "Deutschland sucht den Superstar" raus, sondern wurde im Februar 2021 auch bei Instagram rausgeworfen. Sein damaliger Kanal "wendler.michael" wurde auf einmal offline gestellt - und auch heute heißt es dort noch immer: "Diese Seite ist leider nicht verfügbar."

Nach fast zwei Jahren Sperre (um genau zu sein, sind es 22 Monate und zwei Wochen) ist der Wendler nun also wieder da. Mal sehen, was für Inhalte er in Zukunft mit der Welt teilen wird.

Das ging fix: Der neue Kanal von Michael Wendler ist wieder offline

Das hielt nicht lange: Nur wenige Stunden nachdem der neue Account des 50-Jährigen live gegangen ist, wurde er nun offenbar schon wieder gesperrt!

Wenn man nun den Insta-Kanal "der_michael_wendler" besucht, dann heißt es auch dort nur: "Diese Seite ist leider nicht verfügbar. Entweder funktioniert der von dir angeklickte Link nicht oder die Seite wurde entfernt."

Es ist bislang noch nicht klar, ob Instagram eingeschritten ist und den neuen Account deaktiviert hat, oder ob Michael selbst sein Comeback selbst rückgängig gemacht hat. Womöglich startet der Schlagersänger nun jedoch auf einem anderen sozialen Netzwerk. Schon im November 2022 hat sich Michael Wendler ein (neues) Twitter-Konto zugelegt, dass seine 22-jährige Ehegattin in ihrer Instagram-Story nun bewirbt.

Zuletzt aktualisiert: 18.42 Uhr

Titelfoto: instagram.com/der_michael_wendler und instagram.com/lauramuellerofficial

Mehr zum Thema Michael Wendler: