Pietro Lombardi mit Freundin Laura auf Abstand!

Köln - Sänger Pietro Lombardi (28) und seine neue große Liebe Laura Maria Rypa (24) sind nach Angaben des Sängers erstmal auf Abstand gegangen. "Wir sind nicht auseinander oder irgendwas", betonte der Sänger.

Pietro und seine Laura haben offenbar eine kleine Krise.
Pietro und seine Laura haben offenbar eine kleine Krise.  © Instagram/Pietro Lombardi / lauramaria.rpa /Montage

Doch offenbar ist die Beziehung zu dem prominenten Sänger aus bestimmten Gründen auf die Probe gestellt.

Pietro Lombardi veröffentlichte am Mittwochabend eine Instagram-Story, betonte wie wichtig ihm diese Botschaft sei.

"Ja, ihr seht mich und Laura momentan etwas weniger", so der Sänger zu seinen Fans.

Dann gestand er ganz offen: "Wir haben eine etwas schwierige Phase. Ich bin kein perfekter Mensch, ich bin ein Chaos-Mensch, sage ich mal so." 

Welche Probleme die zwei konkret ausfechten, sagte er nicht.

Doch trotzdem ging er offen mit dem Beziehungsproblem um und sagte:  "Auch für Laura ist es keine einfache Situation. Wir haben uns bewusst dafür entschieden, es öffentlich zu machen. Warum soll ich die Frau, die ich liebe, verstecken. Da gibt es keinen Grund dafür."

So seien die letzten Wochen sehr intensiv für seine neue Partnerin gewesen, die sich nun augenscheinlich etwas zurückziehen will. 

Pietro Lombardi versuchte deutlich zu machen: "Es war alles sehr viel für sie." Ob die öffentliche Beziehung an der Seite eines Promis, das Einprasseln von vielen Kommentaren im Internet oder einfach nur der Alltag an der Seite eines Stars -  das blieb offen.

Pietro Lombardi kämpft um seine Liebe

Sehr ehrliche Worte fand Pietro Lombardi jedoch für seine eigenen Gefühle. "Ich habe euch vor fünf Jahren gesagt, wenn ich euch eine Frau nochmal vorstelle, dann ist es für mein Gefühl die Frau, mit der ich meine Zukunft verbringen möchte. Ich sehe immer noch in Laura genau diese Frau." Auch Laura hatte Ende September über ihre glücklichen Gefühle gesprochen. Auch einige innige Momente zwischen den beiden hatten sie geteilt.

Gleichzeitig versuchte er den momentanen Abstand zwischen sich und Laura nicht zu überhöhen: "So sind Beziehungen, es läuft nicht immer alles perfekt." 

Sein Versprechen: "Ich werde alles dafür geben, sie war eben die erste Frau, die ich in mein Herz gelassen habe." Und so betonte er nochmal für seine Fans: "Wir sind nicht auseinander oder irgendwas."

Titelfoto: Instagram/Pietro Lombardi / lauramaria.rpa /Montage

Mehr zum Thema Pietro Lombardi:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0