Pietro Lombardi verliert über 20 Kilo: "Sehe aus wie ein Spargeltarzan"

Köln - Schon vor Wochen verlor Pietro Lombardi (28) etliche Kilos, wie er seinen Fans damals verriet. Nun hat der 28-Jährige aber nochmal nachgelegt und weiter abgenommen. Pietro ist kaum wieder zu erkennen!

Pietro Lombardi (28) verriet seinen Fans schon vor Wochen bei Instagram, dass er 15 Kilo abgenommen hat. Nun hat der Sänger nochmal nachgelegt.
Pietro Lombardi (28) verriet seinen Fans schon vor Wochen bei Instagram, dass er 15 Kilo abgenommen hat. Nun hat der Sänger nochmal nachgelegt.  © Instagram/pietrolombardi (Screenshot)

Zu Beginn des Jahres war der Sänger unzufrieden mit seiner Figur und fand sich selbst "zu dick", wie er seinen Fans damals gestand. Die Pfunde sollten purzeln.

Ernstzunehmende Gewichtsprobleme hatte er dabei aber nie.

Inzwischen hat Pietro sein Ziel erreicht und enorm abgespeckt - jedoch ist er nun kaum mehr wieder zu erkennen. Denn der ehemalige "DSDS"-Juror hat satte 24 Kilo verloren!

"Von 104 Kilo wiege ich nur noch 80 Kilo", stellte er kürzlich erschrocken in seiner Instagram-Story fest.

"Mir passen keine Klamotten mehr. Leute, ich bin so dünn geworden. Was ist hier los?", fragte der 28-Jährige sein Team-Lombi verzweifelt. "Ich sehe aus wie ein Spargeltarzan!"

Pietro scherzte, dass er wohl bald "komplett weg sei" und fasste sich dabei an seine erschlankte Silhouette - so, als müsste er selbst ertasten, ob er wirklich noch da sei.

Der Kölner schien selbst ziemlich baff über sein derzeit schmächtiges Erscheinungsbild zu sein. Obwohl er zwar bewusst abnehmen wollte, schien er einen derart drastischen Gewichtsverlust nicht geplant zu haben.

Ob der Sänger immer noch an der Trennung von Influencerin Laura Maria Rypa (24) zu knabbern hat?

Pietro Lombardi von Fragen nach Laura Maria genervt

Pietro Lombardi (28) nahm inszwischen satte 24 Kilo ab und scherzte über seine neue Figur: "Bald bin ich komplett weg".
Pietro Lombardi (28) nahm inszwischen satte 24 Kilo ab und scherzte über seine neue Figur: "Bald bin ich komplett weg".  © Instagram/pietrolombardi (Screenshot)

Laura und Pietro waren nach Bekanntgabe ihrer Beziehung zunächst sehr glücklich miteinander. Zur großen Überraschung der Fans gingen sie jedoch schon nach kurzer Zeit wieder getrennte Wege.

Bislang hoffte Pietro noch selbst auf eine Love-Reunion mit der Influencerin, wie er mehrfach betonte. Bei Instagram fragte er die 24-Jährige vor Kurzem sogar öffentlich, ob sie ihn noch lieben würde.

Sein Team Lombi schöpfte sofort wieder Hoffnung, dass die beiden vielleicht doch schon bald wieder zusammen finden würden und wurde nicht müde, Pie über ein mögliches Beziehungs-Comeback mit der schönen Düsseldorferin auszufragen

Diese Hoffnung hat der Sänger nun allerdings im Keim erstickt:

"Tut mir einen Gefallen und lasst die Fragen nach Laura", bat der 28-Jährige seine Follower jüngst in einer anderen Story. "Wir sind kein Paar mehr und werden auch keins mehr".

Nach dieser Aussage ist ein Liebes-Happy End der beiden nun wohl endgültig vom Tisch.

Die Hoffnung auf seine Traumfrau hat der Dauer-Single dennoch noch nicht an den Nagel gehängt. "Die richtige Frau wird irgendwann kommen", versicherte Pietro nicht nur seinen Fans, sondern auch sich selbst.

Titelfoto: Instagram/pietrolombardi, Henning Kaiser/dpa (Bildmontage)

Mehr zum Thema Pietro Lombardi:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0