Pietro Lombardi verrät das Stadium der Schwangerschaft, Fans sind irritiert

Köln - Pietro Lombardi (30) und Laura Maria Rypa (26) schweben im absoluten Baby-Glück. Den genauen Geburtstermin verriet das Promi-Paar bislang nicht. Ein Satz des Sängers sorgt jetzt allerdings für Verwirrung!

Pietro Lombardi (30) und seine Freundin Laura Maria Rypa (26) erwarten Nachwuchs.
Pietro Lombardi (30) und seine Freundin Laura Maria Rypa (26) erwarten Nachwuchs.  © Instagram/pietrolombardi (Screenshots, Bildmontage)

Es war DIE Nachricht des Wochenendes: Der "DSDS"-Gewinner von 2011 wird zum zweiten Mal Vater. Aus seiner ersten Ehe mit Sarah Engels (29) hat der 30-Jährige bereits einen Sohn, den kleinen Alessio (7). Und ja, dem geht's gut…

Seit die Baby-Bombe geplatzt ist, nehmen Pie und Laura ihre Instagram-Fans natürlich auch mit auf ihrer Reise durch die Schwangerschaft. Zuletzt berichtete die 26-jährige Influencerin aus Düsseldorf unter anderem, wie sehr sie unter Übelkeit leide.

Nach einem Kontrolltermin beim Frauenarzt ging es für die werdenden Eltern mit dem Auto weiter zum nächsten Babymarkt, um erste Besorgungen für den neuen Erdling zu tätigen.

Nach Instagram-Pause: Pietro Lombardi verrät interessante Dinge über seine Kinder
Pietro Lombardi Nach Instagram-Pause: Pietro Lombardi verrät interessante Dinge über seine Kinder

Laura nutzte die Fahrt, um sich in ihrer Story noch einmal bei ihren Followern zu melden und ihnen ein Update zu geben. Beim Thema "Übelkeit" gab sie den Ball symbolisch an ihren Liebsten weiter: "Fragt doch einfach mal Pie, wie schlimm es ist?"

Und der "Cinderella"-Interpret antwortete prompt: "Seit über drei Monaten jeden Tag fünfmal!" Wie bitte? Da wird der ein oder andere Lombi-Supporter aber stutzig.

Pietro Lombardi und Laura Maria Rypa werden Eltern

Baby könnte pünktlich zum "DSDS"-Start auf die Welt kommen

Das Paar freut sich ungemein auf das Baby. Auch nach dem passenden Kinderwagen wird bereits Ausschau gehalten.
Das Paar freut sich ungemein auf das Baby. Auch nach dem passenden Kinderwagen wird bereits Ausschau gehalten.  © Instagram/pietrolombardi (Screenshots, Bildmontage)

Offiziell wieder ein Paar sind Pietro und Laura nämlich erst seit zwei Monaten. Zuvor waren sie bereits im Sommer 2020 für einige Monate liiert. Die Beziehung zerbrach am Druck der Öffentlichkeit. Viele warfen der Rechtsanwaltsfachangestellten damals vor, nur auf Pietros Bekanntheit aus zu sein. Kritische Stimmen unterstellen dies bis heute.

Wann genau "Baby Lombardi" auf die Welt kommen wird, ist unklar. Doch eine Wölbung an Lauras Bauch zeichnet sich schon jetzt deutlich ab. Sollte Pietros unbedachte Äußerung wahr sein, befindet sich seine Freundin mindestens in der 12. Schwangerschaftswoche.

Damit hätte Laura das erste Trimester bereits hinter sich gebracht und das Ungeborene wäre etwa zwei Zentimeter lang. Das durchschnittliche Gewicht zu diesem Zeitpunkt liegt bei rund 16 Gramm.

Pietro Lombardi lässt die Bombe platzen: Jetzt dürfen es endlich alle wissen!
Pietro Lombardi Pietro Lombardi lässt die Bombe platzen: Jetzt dürfen es endlich alle wissen!

Wenn die Schwangerschaft normal verläuft, könnte der Nachwuchs also pünktlich zum TV-Start der neuen und letzten "DSDS"-Staffel auf die Welt kommen.

Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass Pietro neben Pop-Titan Dieter Bohlen (68) wieder Teil der Jury sein wird.

Titelfoto: Instagram/pietrolombardi (Screenshots, Bildmontage)

Mehr zum Thema Pietro Lombardi: