Pietro Lombardi verrät Geheimnis: An dieser RTL-Show möchte er mit 35 Jahren teilnehmen

Köln - In der 20. Staffel von "DSDS" kehrte Pietro Lombardi (30) als Juror zurück. Ob er auch im nächsten Jahr dabei ist, steht noch in den Sternen. In einer kleinen Fragerunde auf Instagram verriet der Sänger aber nun, bei welchem RTL-Erfolgsformat er in Zukunft dabei sein möchte.

Sänger Pietro Lombard (30) möchte in Zukunft bei der RTL-Unterhaltungsshow "Let's Dance" teilnehmen.
Sänger Pietro Lombard (30) möchte in Zukunft bei der RTL-Unterhaltungsshow "Let's Dance" teilnehmen.  © Bildmontage: Screenshot/Instagram/pietrolombardi /Henning Kaiser/dpa

Der ehemalige Sieger von "Deutschland sucht den Superstar" zeigt sich immer wieder sehr aktiv in den sozialen Medien. So startete Pietro auf seinem Instagram-Kanal eine kleine Fragerunde aus dem Auto heraus, bei der es auch um einen Auftritt bei der Unterhaltungsshow "Let's Dance" ging.

Einer seiner knapp zwei Millionen Follower fragte den 30-Jährigen, ob er sich im nächsten Jahr für die 17. Staffel der beliebten Tanzshow bewerben würde. Da wurde der Verlobte von Influencerin Laura Maria Rypa (27) deutlich. "Ich glaube, ich hatte schon sieben Anfragen von 'Let's Dance'. Versprochen, mit 35 mache ich mit", ließ der "DSDS"-Juror seine Fans wissen.

Bis es so weit ist, dürfte es also noch ein wenig dauern. So lange werde der 30-Jährige aber als Fan zuschauen, wie er weiter mitteilte.

Was ist da bloß passiert? Pietro Lombardi geschockt, als er DAS sieht!
Pietro Lombardi Was ist da bloß passiert? Pietro Lombardi geschockt, als er DAS sieht!

In der Zwischenzeit wird Pietro aber wohl weiter bei "Deutschland sucht den Superstar" am Start sein. Anfang des vergangenen Monats ließ Pop-Titan Dieter Bohlen (69) die Bombe platzen und verkündete, dass es eine 21. Staffel des RTL-Erfolgsformats geben würde.

Ob dann auch Pietro Lombardi wieder dabei sein wird, steht noch in den Sternen, doch schon kurz darauf verdichteten sich die Gerüchte, dass der Sänger wieder neben Dieter am Jurypult sitzen wird.

Ex-"DSDS"-Sieger Pietro Lombardi lässt Fans im Dunkeln sitzen

Eine offizielle Bestätigung seitens des Kölner Fernsehsenders steht ebenso aus, wie die des 30-Jährigen selbst. Ganz im Gegenteil: Auf seinem Instagram-Kanal hatte er sich zwar mehrfach schon kryptisch geäußert, konkret sagen wollte er aber noch nichts. "Abwarten. Denke, in den nächsten Wochen kann ich euch mehr dazu sagen", erklärte er in seiner Story.

Nach Informationen der "Bild" soll aber schon klar sein, dass der Bohlen-Kumpel auch 2024 zur "DSDS"-Jury gehören soll. Somit wird Pietro wohl auch weiterhin bei RTL zusehen zu sein.

Zwar noch nicht bei "Let's Dance", aber das soll ja dann in einigen Jahren auch geschehen.

Titelfoto: Bildmontage: Screenshot/Instagram/pietrolombardi /Henning Kaiser/dpa

Mehr zum Thema Pietro Lombardi: