Pietro Lombardi zieht aus, Laura Maria Rypa bestätigt: "Gehen getrennte Wege!"

Köln - Alles aus zwischen Pietro Lombardi (30) und seiner Verlobten Laura Maria Rypa (27)? Natürlich nicht! Dennoch bestätigte die 27-Jährige im Netz, dass sie und ihr Liebster vorerst "getrennte Wege gehen" werden!

Laura Maria Rypa (27) und ihr Verlobter Pietro Lombardi (30) gehen sich derzeit lieber aus dem Weg.
Laura Maria Rypa (27) und ihr Verlobter Pietro Lombardi (30) gehen sich derzeit lieber aus dem Weg.  © Instagram/lauramaria.rpa, Instagram/pietrolombardi (Screenshots, Bildmontage)

Die Fans des Promi-Paares können aufatmen, der Himmel über der Kölner Lombi-Villa hängt nach wie vor voller Geigen. Im Magen-Darm-Trakt des früheren "DSDS"-Gewinners ist derweil, ebenso wie bei seinem Erstgeborenen, ein unliebsames Donnerwetter ausgebrochen.

"Alessio und mich hat's leider erwischt", verkündete der 30-jährige Sänger in seiner Instagram-Story. Er habe seinen Sohn sogar von der Schule abholen müssen. Damit der Siebenjährige aus Pietros gescheiterter Ehe mit Sarah Engels (30) niemand Weiteren ansteckt, verbleibt er die nächsten zwei bis drei Tage nun erstmal bei seinem Papa.

Natürlich sollen aber auch Laura und Baby Leano von dem Infekt verschont bleiben, weshalb sich die frischgebackene Mama und ihr Verlobter für eine strickte räumliche Trennung entschieden haben.

Pietro Lombardi privat wie nie: So süß albert er mit Sohn Leano (1) auf dem Spielplatz!
Pietro Lombardi Pietro Lombardi privat wie nie: So süß albert er mit Sohn Leano (1) auf dem Spielplatz!

"Laura hat erst überlegt, zu ihrer Mutter zu fahren", erklärte Pietro. Letztlich hat das Paar nun aber beschlossen, dass die Influencerin mit ihrem gemeinsamen Nachwuchs zwei Tage lang abgeschottet im Obergeschoss hausen soll. Pietro musste also aus dem gemeinsamen Schlafgemach ausziehen!

Laura Maria Rypa zeigt sich auf Instagram gerne mit ihrem Sohn

Pietro Lombardi schickt seiner Liebsten das Essen via Aufzug

Der 30-jährige "DSDS"-Gewinner von 2011 und aktuelle Juror unternimmt viel für das Wohl seiner eigenen kleinen Familie.
Der 30-jährige "DSDS"-Gewinner von 2011 und aktuelle Juror unternimmt viel für das Wohl seiner eigenen kleinen Familie.  © Instagram/pietrolombardi (Screenshots, Bildmontage)

"Laura ist oben mit dem Kleinen und ich kann nicht hoch. Das ist irgendwie crazy", gab sich der "Cinderella"-Interpret niedergeschlagen. Das vom Lieferdienst bereitgestellte Essen für seine Liebste schickte Pietro derweil stilecht via Aufzug in die erste Etage. Wer kann, der kann!

Es sei aber definitiv ein komisches Gefühl, über FaceTime "Gute Nacht" zu sagen, obwohl der andere nur ein Stockwerk entfernt sei. Vor dem Schlafengehen fand der Zweifach-Papa dann noch ein paar pathetische Worte für seine Familie: "Ich werde euch drei immer beschützen!"

Und Laura? Die bestätigte die vorübergehende räumliche Trennung auf ihrem eigenen Instagram-Kanal. "Wir gehen gerade ein bisschen getrennte Wege", gestand sie mit einem Schmunzeln.

Für Zweisamkeit mit Laura: Muss Sohn von Pietro Lombardi etwa im Baumhaus pennen?
Pietro Lombardi Für Zweisamkeit mit Laura: Muss Sohn von Pietro Lombardi etwa im Baumhaus pennen?

Anschließend erläuterte die 27-Jährige auch ihrer Community, warum sie sich aktuell "nur oben" aufhalten würde. "Wir wollen uns einfach nicht anstecken", brachte sie die etwas ungewöhnliche Maßnahme auf den Punkt.

Jetzt gilt es, ihre Männer schnellstmöglich wieder fit zu bekommen, damit sich die gelernte Rechtsanwaltsfachkraft aus Düsseldorf nicht länger "wie in Quarantäne" fühlen muss.

Titelfoto: Instagram/lauramaria.rpa, Instagram/pietrolombardi (Screenshots, Bildmontage)

Mehr zum Thema Pietro Lombardi: