Sylvie Meis teilt Bild mit Sohn Damian: Fans bemerken eine Sache!

Hamburg – Es gibt Momente, in denen Sylvie Meis (44) besonders glücklich ist: Zum Beispiel, wenn sie ihren Sohn Damian van der Vaart (16) endlich wieder in die Arme schließen kann.

Sylvie Meis (44) und Sohn Damian (16) sind wieder vereint.
Sylvie Meis (44) und Sohn Damian (16) sind wieder vereint.  © Screenshot/Instagram/sylviemeis

Denn bereits vor zwei Jahren hat der 16-Jährige seine Heimat Hamburg verlassen und ist nach Dänemark gezogen, um seinen Traum als Profikicker zu verwirklichen.

Dort lebt der Teenager nun bei seinem Vater Rafael van der Vaart (39) und dessen neuer Partnerin Estavana Polman (30). Doch trotz der großen Entfernung hat Damian nach wie vor ein enges Verhältnis zu Mama Sylvie.

Das hat die Niederländerin nun mit einer süßen Mutter-Sohn-Aufnahme auf Instagram unter Beweis gestellt. Der Schnappschuss entstand im dänischen Esbjerg, wo sie ihren Sohn besuchte.

Kurz nach Trennung: So lässt es Sylvie Meis als Single-Lady in Kitzbühel krachen
Sylvie Meis Kurz nach Trennung: So lässt es Sylvie Meis als Single-Lady in Kitzbühel krachen

Darauf ist zu sehen, wie die beiden Arm in Arm in einem Restaurant sitzen. Überglücklich lächelt die Moderatorin in die Kamera, während sie den Kopf an Damians Schulter schmiegt. Auch der 16-Jährige freut sich offenbar über den Besuch seiner Mutter und grinst zufrieden.

"Meine ganze Welt, hier in Dänemark", schreibt die 44-Jährige dazu und setzt den Hashtag "motherandson" sowie ein rotes Herz dahinter.

Sylvie Meis kuschelt mit Sohn Damian!

Fans bemerken große Ähnlichkeit!

Damian (16, r.) sitzt beim Abschiedsspiel seines Vaters Rafael van der Vaart (39) gemeinsam mit ihm und seiner Schwester Jesslynn auf dem Rasen.
Damian (16, r.) sitzt beim Abschiedsspiel seines Vaters Rafael van der Vaart (39) gemeinsam mit ihm und seiner Schwester Jesslynn auf dem Rasen.  © Axel Heimken/dpa

Die Follower sind verzückt und reagieren mit unzähligen Herzchen- und Flammen-Emojis. "So hübsch ihr beiden", kommentiert eine Nutzerin. Carmen Geiss (57) schwärmt: "Dream Team."

Die Fans bemerken aber noch etwas anderes! "Sieht ganz dem Papa ähnlich", stellt ein Nutzer verdutzt in den Kommentaren fest. Auch ein anderer meint: "Er sieht aus wie sein Vater."

Doch nicht nur äußerlich ähnelt der Teenager dem Ex-HSV-Profi - er könnte auch bald in seine großen Fußstapfen treten.

Liebes-Aus bei Sylvie Meis: "Passen nicht zusammen"
Sylvie Meis Liebes-Aus bei Sylvie Meis: "Passen nicht zusammen"

Der Grundstein dafür ist bereits gelegt: An seinem 15. Geburtstag unterschrieb Damian einen Vertrag beim dänischen Zweitligisten Esbjerg FB bis 2023 - dem Verein, bei dem sein Vater damals seine Karriere ausklingen ließ.

Titelfoto: Screenshot/Instagram, Sylviemeis

Mehr zum Thema Sylvie Meis: