Kurz nach Trennung von Jannik: Yeliz & Max gemeinsam im Hotelzimmer

Hannover - Das wird einem aber ganz und gar nicht gefallen: Kaum haben sich Jannik Kontalis (27) und Yeliz Koc (29) zum zweiten Mal getrennt, trifft sie sich wieder mit ihrem "Make Love, Fake Love"-Schwarm Max Bornmann (25).

Yeliz (29) filmte sich und Max (25) im selben Hotelzimmer.
Yeliz (29) filmte sich und Max (25) im selben Hotelzimmer.  © Screenshot/Instagram/_yelizkoc_

Wird dieses Dreiecksdrama jemals enden? Wir erinnern uns: Ende vergangenen Jahres fiel Yeliz' Entscheidung während des "Make Love, Fake Love"-Finales für Jannik.

Ihr Herz gehörte aber auch Max, wie sie nicht nur währenddessen, sondern auch noch nach der Show mehrfach betonte. Es sei zum Beispiel schwierig gewesen, in der der Beziehung mit Jannik die "noch vorhandenen Gefühle" einfach abzuschalten.

Weswegen sie bekanntermaßen weiterhin mit Max Kontakt hielt, angeblich aber nur, um mit ihm abzuschließen.

Yeliz Koc: Nach Liebes-Aus mit Yasin: Ist Yeliz Koc schon wieder neu verliebt?
Yeliz Koc Nach Liebes-Aus mit Yasin: Ist Yeliz Koc schon wieder neu verliebt?

Bei ihrer ersten Trennung im April warf Jannik Yeliz allerdings vor, nie über Max hinweggekommen zu sein und ihn selbst nie geliebt zu haben.

Nach einer Partynacht soll es sogar zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen den beiden Liebeshähnen gekommen sein. Max bestätigt dies, äußerte sich aber nicht weiter zu der auf Instagram öffentlich ausgetragenen Schlammschlacht.

Kommen Yeliz und Max jetzt zusammen?

Yeliz und Max Bornmann kamen sich bei "Make Love, Fake Love" sehr nah. Die 29-Jährige soll nie über ihn hinweg gekommen sein.
Yeliz und Max Bornmann kamen sich bei "Make Love, Fake Love" sehr nah. Die 29-Jährige soll nie über ihn hinweg gekommen sein.  © RTL+

Kurz darauf folgte dann die Überraschung: Jannik und Yeliz waren wieder zusammen. Der Kontakt zu Max angeblich abgebrochen, zumindest entfolgte die 29-Jährige ihm auf Instagram.

Allerdings war auch dieses Glück nur von kurzer Dauer und diesmal scheint es auch keine Hoffnung auf ein erneutes Liebescomeback zu geben. Dafür aber vielleicht für Max und Yeliz?

Die Instagram-Story vom Freitag der Influencerin sorgte für großes Rätselraten bei den Fans: "Ihr habt ja mitbekommen, dass es eine zweite Staffel vom 'Make Love, Fake Love' gibt, die Castings laufen gerade und wir sind dabei", sagte Yeliz, die beim Schwenken der Handykamera offenbarte, wer sich noch alles in dem Hotelzimmer befand, in dem auch sie sich gerade aufhielt.

Yeliz Koc: Yeliz Koc gibt stolzes Snow-Update, wird dann aber von Followerin angegangen
Yeliz Koc Yeliz Koc gibt stolzes Snow-Update, wird dann aber von Followerin angegangen

Neben Rapper Calvin Kleinen (31), "MLFL"-Kandidat Sidar Sahin und Markus Kok ("Adam sucht Eva") war auch Max mit von der Partie. "Ich sitze diesmal aber nur in der Jury", scherzte dieser und repostete Yeliz' Story am frühen Samstagmorgen sogar.

Jannik kommentiert das mögliche neue Liebes-Glück von Yeliz

Insgesamt rund 10 Monate waren Yeliz und Jannik ein Paar. Nach der letzten Trennung vor zwei Wochen verschwanden erneut alle Pärchenfotos der beiden auf ihren jeweiligen Kanälen.
Insgesamt rund 10 Monate waren Yeliz und Jannik ein Paar. Nach der letzten Trennung vor zwei Wochen verschwanden erneut alle Pärchenfotos der beiden auf ihren jeweiligen Kanälen.  © Fotomontage: Screenshots/Instagram/_yelizkoc_

Und auch wenn die beiden sich noch nicht wieder gegenseitig folgen, ist es doch das erste Mal, dass sich die beiden nach "Make Love, Fake Love" wieder in einer vertrauten Situation in der Öffentlichkeit zeigen.

Und die Fans sind sich sicher, es wird nicht bei der einen bleiben: "Die kommen jetzt safe zusammen, die hatten doch bestimmt die ganze Zeit noch Kontakt", meint zum Beispiel eine Userin auf Instagram.

Jannik scheint dies ähnlich zu sehen und kommentierte die Reunion in seiner Instagram-Story mit der Redewendung "Abwarten und Tee trinken". Das letzte Wort scheint hier (mal wieder) noch lange nicht gepostet worden zu sein.

Gecastet wurde an diesem Abend natürlich nicht, wie Yeliz am Abend für einige verwirrte Fans noch einmal klarstellen musste, sie und die vier Männer waren lediglich auf dasselbe Event eingeladen.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/_yelizkoc_

Mehr zum Thema Yeliz Koc: