Dschungelcamp 2024: Kandidaten-Liste wächst, SIE sollen dabei sein

Köln/Australien - Die Liste mit möglichen Kandidaten fürs Dschungelcamp 2024 wächst weiter!

Anya Elsner (20) und Felix von Jascheroff (41) sollen Gerüchten zufolge bei "Ich bin ein Star – Holt mich da raus" dabei sein.
Anya Elsner (20) und Felix von Jascheroff (41) sollen Gerüchten zufolge bei "Ich bin ein Star – Holt mich da raus" dabei sein.  © Montage: Instagram/Anya Elsner, Rolf Vennenbernd/dpa

Nachdem zuletzt über eine potenzielle Teilnahme von zwei Influencern – Twenty4Tim (23) und Emmy Russ (24) – spekuliert wurde, brodelt die Gerüchteküche zum Wochenstart erneut!

Demnach will "Bild" von gleich drei Promis erfahren haben, die im kommenden Januar ans Lagerfeuer in den australischen Busch ziehen könnten. Felix von Jascheroff (41) ist einer der Verdächtigen.

Der Schauspieler dürfte vielen RTL-Zuschauern besser als John Bachmann aus "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" bekannt sein. Immerhin ist er bereits seit 2001 fester Bestandteil der Vorabend-Soap. Erste Show-Erfahrung hat der Berliner 2022 hingegen bei "The Masked Singer" gesammelt. Damals steckte der GZSZ-Star unter dem Kostüm der "Black Mamba".

Dschungelcamp: Dschungelcamp-Nachspiel eskaliert: "Eure Scheiße kann man nicht mehr mit anhören"
Dschungelcamp Dschungelcamp-Nachspiel eskaliert: "Eure Scheiße kann man nicht mehr mit anhören"

Mit extravaganten Outfits kennt sich auch Anya Elsner aus. Die 20-jährige zahnmedizinischen Fachangestellte war in der jüngsten Staffel "Germany's Next Topmodel" dabei, bis sie von Heidi Klum (50) wegen zu unmotivierter Darbietungen bei der Fotovergabe leer ausging.

Bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus" könnte das Nesthäkchen schon bald in die Fußstapfen von bekannten Vorgängerinnen und Drama-Garantinnen wie Sarah Knappik (37) und Tessa Bergmeier (34) treten.

Moderiert wird das Dschungelcamp auch 2024 von Sonja Zietlow (55) und Jan Köppen (40).
Moderiert wird das Dschungelcamp auch 2024 von Sonja Zietlow (55) und Jan Köppen (40).  © RTL+/dpa

IBES 2024: Gerüchte um zwei Rosenshow-Stars - wie steht es um Peter Klein?

Gelten ebenfalls als mögliche Kandidaten fürs Dschungelcamp 2024: Franziska Temme (28) und Rafi Rachek (33).
Gelten ebenfalls als mögliche Kandidaten fürs Dschungelcamp 2024: Franziska Temme (28) und Rafi Rachek (33).  © Montage: RTL/Markus Hertrich, Instagram/Rafi Rachek

Auch Franziska Temme (28) steht als mögliche Dschungelcamperin in spe hoch im Kurs. Die blonde Hessin ist derzeit noch bei "Bachelor in Paradise" zu sehen.

Zuvor suchte sie bereits in der "Bachelor"-Staffel von Dominik Stuckmann (31, zurzeit bei "Promi Big Brother") sowie bei "Are You The One?" 2022 nach der Liebe – stets ohne Erfolg.

Ebenfalls aus dem Rosenshow-Kosmos stammt Rafi Rachek. Der 33-jährige Wahl-Kölner soll laut einem "Express"-Bericht die 17. IBES-Staffel aufmischen.

Dschungelcamp: Dschungelcamp-Leyla rechnet mit Kim Virginia ab: "Sehr, sehr gruselig"
Dschungelcamp Dschungelcamp-Leyla rechnet mit Kim Virginia ab: "Sehr, sehr gruselig"

Bekannt wurde Rafi 2018, als er um das Herz von "Bachelorette" Nadine Klein (38) buhlte, bevor er ein Jahr später im paradiesischen Spin-off-Format sein Coming-out hatte. Seither schaffte es der Wahl-Kölner und Ex-Partner von Sam Dylan (32) immer wieder mit kleineren Skandalen in die Schlagzeilen und war (wie sein Verflossener) bereits Kandidat bei "Promi Big Brother".

Dort befindet sich zur Stunde noch Peter Klein (56), der seit seiner Affären-Gerüchte am Rande der letzten Dschungelcamp-Staffel und dem seither schwelenden Rosenkrieg mit seiner Noch-Ehefrau Iris Klein (56) als potenzieller IBES-Anwärter gehandelt wird.

Wie "Bild" nun meldet, soll der Partysänger für seinen Container-Einzug jedoch einen Vertrag unterschrieben haben, dem zufolge er nach "Promi BB" für einige Zeit nicht bei anderen TV-Shows mitmachen darf. Diese Vereinbarung soll angeblich auch für das Dschungelcamp gelten, wodurch eine Teilnahme von Peter – zumindest für die kommende Staffel – ausgeschlossen wäre.

Peter Klein (56) soll für seine "Promi BB"-Teilnahme einen Vertrag unterschrieben haben, der ihm den Einzug ins Dschungelcamp untersagt.
Peter Klein (56) soll für seine "Promi BB"-Teilnahme einen Vertrag unterschrieben haben, der ihm den Einzug ins Dschungelcamp untersagt.  © SAT.1/Nadine Rupp

RTL hüllt sich derweil in Stillschweigen. Der Sender beteilige sich nicht an Spekulationen über Kandidaten, heiß es am heutigen Montag. "Die Dschungelcamp-Promis 2024 werden wir zu gegebenem Zeitpunkt verkünden."

Titelfoto: Montage: RTL/Markus Hertrich, SAT.1/Nadine Rupp, Rolf Vennenbernd/dpa

Mehr zum Thema Dschungelcamp: