Neue DSDS-Jurorin neben Dieter Bohlen und Pietro Lombardi!

Köln – Ihr Name dürfte bei den meisten "Deutschland sucht den Superstar"-Fans für fragende Gesichter sorgen. Sängerin Leonie Burger (25) wird in der kommenden und finalen DSDS-Staffel neben Dieter Bohlen (68) und Pietro Lombardi (30) in der Jury Platz nehmen!

Leonie Burger (25) alias Leony sitzt in der finalen Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" in der Jury.
Leonie Burger (25) alias Leony sitzt in der finalen Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" in der Jury.  © Instagram/Leony

Zuerst hatte "Bild" berichtet, dass die hübsche Blondine aus Chammünster den Vertrag mit RTL bereits unterschrieben hat.

Eine offizielle Bestätigung vonseiten des Kölner Senders ließ zwar zunächst noch auf sich warten, kurz darauf bestätigten Bohlen und Lombardi den Medienbericht jedoch in ihren jeweiligen Instagram-Storys: "Willkommen im Team!"

Während die beiden mit ihrem DSDS-Comeback zuletzt für eine Sensation gesorgt hatten, ist die 25-jährige Musikerin den meisten wahrscheinlich eher weniger bekannt. Bei Instagram folgen ihr (Stand 24. August, 14 Uhr) gerade einmal 57.400 User.

DSDS: Das Baby ist da! DSDS-Star Annemarie Eilfeld ist Mama geworden
Deutschland sucht den Superstar Das Baby ist da! DSDS-Star Annemarie Eilfeld ist Mama geworden

Ihren Fans ist sie unter dem Künstlernamen "Leony" bekannt. 2021 hatte sie es mit dem Song "Faded Love" in die Charts geschafft - ganze 30 Wochen hielt sich der Song in der Liste. Aktuell ist sie gemeinsam mit den Rappern Kontra K (35) und Sido (41) und dem Song "Follow" in den Charts.

Tatsächlich kennen sich Leony und Dieter Bohlen bereits von einer früheren Zusammenarbeit. 2020 coverte das Pop-Sternchen mit ihm zusammen den Modern-Talking-Hit "Brother Louie". Laut Bild soll der Poptitan auch maßgeblich daran beteiligt gewesen sein, Leony zu DSDS zu holen.

Dabei hat die 25-Jährige vor vielen Jahren bereits einige TV-Erfahrung sammeln können.

Leonie Burger alias Leony bei Instagram

Leonys Hit "Faded Love" hat bei YouTube knapp neun Millionen Klicks

Leony startet ihre Musik-Karriere in einer RTL-Show

Dieter Bohlen (68) kehrt zum Ende von DSDS noch einmal in die Jury zurück, genau wie Pietro Lombardi (30).
Dieter Bohlen (68) kehrt zum Ende von DSDS noch einmal in die Jury zurück, genau wie Pietro Lombardi (30).  © Henning Kaiser/dpa

2014 nahm sie noch selbst als Kandidatin an einer RTL-Castingshow teil. Diese hieß "Rising Star" und wurde nach nur einer Staffel wieder abgesetzt.

Damals entstand die Band "Unknown Passenger", in der die 18-jährige Leony sang, bevor sich die Gruppe trennte und die Teenagerin eine Solo-Karriere anstrebte.

Die Beauty kann neben Gesang auch Gitarre und Klavier spielen. Ihre Debütsingle "Surrender" erschien 2017, erst drei Jahre später machte sich die Wahlberlinerin aber langsam einen Namen in der Musik-Szene.

DSDS: Menowin Fröhlich: DSDS-Star mit Schocknachricht aus dem Krankenhaus
Deutschland sucht den Superstar Menowin Fröhlich: DSDS-Star mit Schocknachricht aus dem Krankenhaus

Übrigens ist auch ihr Bruder kein Unbekannter. Profi-Fußballer Korbinian Burger (27) steht seit diesem Sommer beim Drittligisten FC Erzgebirge Aue unter Vertrag.

Leony ist nach Bild-Informationen nicht die einzige Künstlerin, der RTL angeblich einen Platz in der DSDS-Jury angeboten hat. Demnach soll Bohlens zweite Wunschkandidatin Rapperin Shirin David (27) sein. Anders als Leony soll sie aber noch nicht fest zugesagt haben.

Die 20. Staffel "Deutschland sucht den Superstar" wird nicht nur ein Jubiläum, sondern auch die finale Ausgabe der beliebten Castingshow sein.

Titelfoto: Montage: Instagram/Leony, Henning Kaiser/dpa

Mehr zum Thema Deutschland sucht den Superstar: