DSDS-Jurorin Leony gibt Details über ihr Liebesleben preis: Sie ist die Neue an Bohlens Seite

Köln - Sie ist die Überraschung der neuen "Deutschlands sucht den Superstar"-Staffel: Sängerin Leony (25) ergatterte sich einen Platz in der DSDS-Jury - und das ausgerechnet für die heiß erwartete letzte Staffel der Castingshow. Während sie im TV also bald nach einem Superstar sucht, muss die Suche nach ihrem Traummann sich erst einmal hinten anstellen.

Dieter Bohlen (68) holte sich überraschend Sängerin Leony (25) für die letzte DSDS-Staffel in die Jury.
Dieter Bohlen (68) holte sich überraschend Sängerin Leony (25) für die letzte DSDS-Staffel in die Jury.  © Fotomontage: dpa/Henning Kaiser, Screenshot/Instagram/leony.music

Die gebürtige Bayerin, die mit bürgerlichem Namen Leonie Burger heißt, verriet gegenüber der Bild-Zeitung, dass es derzeit keinen Mann in ihrem Leben geben würde. "Ich bin glücklicher Single", erklärte die Sängerin.

Und das wird wohl auch erst mal so bleiben: "Momentan habe ich gar keine Zeit und bin ehrlich gesagt nicht auf der Suche. Ich sage jetzt zwar nicht: 'Auf gar keinen Fall eine Beziehung', aber wenn es nicht passiert, passiert es nicht", sagte die 25-Jährige.

Probleme mit dem Alleine-Sein hat Leony jedenfalls nicht: "Ich bin sehr, sehr gerne alleine. Auch als Kind bin ich schon immer sehr gerne alleine gewesen", berichtete sie. "Wenn ich momentan einen Tag nur mal für mich alleine habe, bin ich da sehr froh drüber."

DSDS: "Schmitty Extreme" gröhlt bei DSDS: "Leony, heut' Nacht bist Du meine Stute!"
Deutschland sucht den Superstar "Schmitty Extreme" gröhlt bei DSDS: "Leony, heut' Nacht bist Du meine Stute!"

Denn aktuell geht es von Termin zu Termin, nicht nur wegen DSDS. "Ich arbeite jetzt bis zu meiner eigenen Tour im Mai 2023 mehr oder weniger durch." Sie würde aber versuchen, sich wenigstens vor Weihnachten ein bis zwei Wochen freizunehmen.

Leony will DSDS aufmischen

DSDS geht in die 20. und letzte Runde

Im August nahm Leonys Karriere einen großen Sprung. Völlig überraschend wurde bekannt, dass sie in der kommenden 20. und letzten Staffel von DSDS an der Seite von Dieter Bohlen (68), Pietro Lombardi (30) und Katja Krasavice (26) in der Jury sitzen werde.

Zuvor war sie als Sängerin relativ unbekannt gewesen. Ihren wohl größten Hit landete sie 2020 gemeinsam mit Bohlen mit einer neuen Version des Modern-Talking-Klassikers "Brother Louie".

Bis Leony das erste Mal als Teil der Jury zu sehen ist, wird es nun aber noch einige Monate dauern. Zwar haben die Dreharbeiten bereits begonnen, die Ausstrahlung wird aber wahrscheinlich erst im Frühjahr 2023 starten.

Titelfoto: Fotomontage: dpa/Henning Kaiser, Screenshot/Instagram/leony.music

Mehr zum Thema Deutschland sucht den Superstar: