Emotionaler Abschied: Ralf Schmitz bei "Take Me Out" raus, ER wird ihn ersetzen

Köln – Die RTL-Kuppelshow "Take Me Out" bekommt einen neuen Moderator! Der Komiker Ralf Schmitz (46) nimmt emotional Abschied, während sein Nachfolger schon in den Startlöchern steht.

Ralf Schmitz (46) hat die RTL-Show "Take Me Out" seit 2013 moderiert.
Ralf Schmitz (46) hat die RTL-Show "Take Me Out" seit 2013 moderiert.  © TVNOW / Frank Dicks

Seit 2013 war der "7 Zwerge"-Schauspieler das Aushängeschild für die beliebte Datingshow, bei der 30 Single-Frauen (und selten auch Männer) hinter den kultigen Buzzern stehen.

Über die Jahre unterhielt Schmitz die Zuschauer mit lustigen Gags und verhalf sogar manch einem Paar zum Liebesglück. Nicht zuletzt "Supertalent"-Jurorin Evelyn Burdecki (32) diente er damit als Sprungbrett für eine erfolgreiche TV-Karriere.

Doch ganz nach dem Motto "Mann soll aufhören, wenn's am schönsten ist", verabschiedete sich Schmitz nun von der "Take Me Out"-Bühne.

Michael Wendler: So hat er seine Gläubiger hinters Licht geführt
Michael Wendler Michael Wendler: So hat er seine Gläubiger hinters Licht geführt

Am kommenden Sonntag (4. April, 0.15 Uhr) wird der 1,68-Meter-Mann zum letzten Mal den TV-Kuppler geben. Dann endet die Frühlingsstaffel direkt nach dem DSDS-Finale mit einer Doppelfolge ("Dance Spezial" und "Music Spezial").

Einen konkreten Grund für seinen Abgang nannten bislang weder der 46-Jährige noch der Sender.

In einem Instagram-Post versprach Schmitz aber, dass er "natürlich längst an mindestens einer neuen Show" arbeite. Zu seiner Zeit bei TMO schrieb er: "Es war mir eine Ehre. Und hat mir unglaublich viel Spaß gemacht."

Ralf Schmitz verabschiedet sich auf Instagram von den "Take Me Out"-Fans

Jan Köppen wird neuer "Take Me Out"-Moderator, Fans sind skeptisch

"Ninja Warrior"-Moderator Jan Köppen (38, l) wird bald auch für "Take Me Out" vor den RTL-Kameras stehen.
"Ninja Warrior"-Moderator Jan Köppen (38, l) wird bald auch für "Take Me Out" vor den RTL-Kameras stehen.  © TVNOW / Markus Hertrich

Wenn der eine aufhört, geht's für den anderen erst los: Jan Köppen (38) wird Schmitz in Zukunft als "Take Me Out"-Moderator ersetzen, wie RTL.de am Sonntag mitteilte. Der 38-Jährige dürfte den meisten RTL-Zuschauern durch "Ninja Warrior Germany" ein Begriff sein.

"Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe und durch meine Moderation von 'Are You The One?' weiß ich ja bereits, wie der Dating-Hase läuft", meldet sich "Köppi" selbst zu Wort.

Ob er die Fußstapfen seines Vorgängers ausfüllen kann, bleibt abzuwarten. "Bei 'Take Me Out' stehen 30 Frauen an ihren Buzzern, die gackern und kichern… Ob ich darüber die Kontrolle behalten werde, werden wir sehen."

Sarafina Wollny gibt Baby-Update: So geht es der Familie nach dem Zwillings-Einzug
Sarafina Wollny Sarafina Wollny gibt Baby-Update: So geht es der Familie nach dem Zwillings-Einzug

Viele Fans der Datingshow sind da noch skeptisch und müssen den Schmitz' Weggang erst einmal verkraften: "Er macht die Show doch zu etwas besonderen und man hat immer was zum Lachen", kommentiert ein Instagram-User und bekommt dafür viele Likes.

"Es gibt kein 'Take Me Out' ohne Ralf!", meint ein anderer Nutzer sogar. Köppens Einstand dürfte also kein leichter werden. Wann die nächste Staffel mit neuer Moderation starten wird, ist noch nicht bekannt.

Titelfoto: Montage: TVNOW / Markus Hertrich, TVNOW / Frank Dicks

Mehr zum Thema TV & Shows: