"Nicht jugendfrei": Jasmin Herren und neuer Boyfriend intim vor laufender Kamera

Kärnten (Österreich) - Vorletzte Runde im "Forsthaus Rampensau Germany"! Es wird wieder laut bei der Nominierung, intim unter den Bettdecken und (zu) heiß für Jasmin Herren (44). Folge 6, here we go!

ACHTUNG, SPOILER!

Waidmannsheil, Gina-Lisa!
Waidmannsheil, Gina-Lisa!  © Joyn

Zunächst zur Nominierung. Gina-Lisa Lohfink (37) findet Sam Dylan (32) ganz schlimm: "Der Dreck muss weg! Du bist respektlos, weil du keinen Anstand hast!"

Sam provoziert daraufhin, das GNTM-Duo, zu dem auch Elsa Latifaj (18) zählt, brauche Sugardaddys. Gina-Lisa reicht's: "Hör mir zu! Ich hab mir alles selber erarbeitet. Ich brauch' niemanden. Pass auf, wie du redest, okay? Armseliges Würmchen du!" Sam und Teampartnerin Nadine "Nana" Miree seien "zum Kotzen, bäh".

Aber auch mit Diogo Sangre (29) hat es sich Sam verschissen. Der Tätowierer hasst offenbar die Vorurteile gegen ihn. Unter anderem, sagt Sam, sehe der 29-Jährige eher wie ein "Mafia-Boss" als ein Familienvater oder ein Disney-Prinz aus. Was 'ne wertvolle Aussage. Es wird laut. Aber auch schnell wieder leise.

Die Wollnys: Zyste geplatzt! Fans in Sorge um Skandal-Tochter von Silvia Wollny
Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie Zyste geplatzt! Fans in Sorge um Skandal-Tochter von Silvia Wollny

Zwei Paare müssen anschließend gehen: In einem Exit-Match verlieren Gina-Lisa & Elsa sowie Jada (18) und Joelina Karabas (24). Hanna Annika Möller (25) und Boyfriend Cedric Beidinger (29) hingegen kämpfen weiter.

Bei der Schaumparty am Ende der Folge wird es schmerzhaft: Jasmin verbrennt sich den Kopf an kochend heißem Wasser, das per Schlauch in den Pool geleitet wird. Sie muss ins Krankenhaus. Ist das ihr und Philipp Benders (23) Ende?

Sam provoziert bei der Nominierung.
Sam provoziert bei der Nominierung.  © Joyn
Diogo Sangre (29, vorn) mag Sams Vorurteile nicht.
Diogo Sangre (29, vorn) mag Sams Vorurteile nicht.  © Joyn
Schaumparty. Sogar die angebliche Nicht-Rampensau Dagmar Mangiapane (mit Strohhut) feiert mit der Jugend.
Schaumparty. Sogar die angebliche Nicht-Rampensau Dagmar Mangiapane (mit Strohhut) feiert mit der Jugend.  © Joyn

Forsthaus Rampensau Germany: "Alles, was ihr nicht gesehen habt, war nicht jugendfrei"

Weil Sam Dylan (32, l.) Schuhe vom Balkon warf, gibt's eine haarige Strafe für alle.
Weil Sam Dylan (32, l.) Schuhe vom Balkon warf, gibt's eine haarige Strafe für alle.  © Joyn

Die Aktion von Sam, der seine Schuhe vom Balkon geworfen hat, weil seine "heiligen" Haare in einem Spiel nass geworden sind, wird als grober Regelverstoß gewertet, weil er dadurch Kühe hätte treffen können. "Ich wusste nicht, dass die da stehen. Das war eine Kurzschlussreaktion!"

Die Strafe: Für unbegrenzte Zeiten werden sämtliche Schminksachen, Stylingprodukte, Glätteisen, Lockenstäbe und Rundbürsten eingesammelt.

Matthias Mangiapane (40) flippt aus: "Meine Haare sind wie Stroh, wenn da nix drin ist. Ich mach' die jetzt mit was anderem - und wenn ich mir Honig in die Haare schmier'."

TV-Hammer! Entertainer Elton bekommt neue Show bei RTL
TV & Shows TV-Hammer! Entertainer Elton bekommt neue Show bei RTL

Das wässrige Spiel stößt auch Jasmin und ihrem Philipp noch auf. Sie bezeichnet seine Analyse als "Bullshit", bevor Sam fragt: "Ist das der Forsthaus-Fluch? Trennung?" Der Partysänger verschwindet: "Ich geh' besser hier raus, sein Drecksgelabere, ey!" Sam versteht die Welt nicht mehr: "Das legen die jetzt auf die Goldwaage? Die haben doch 'nen Knall."

Nachts folgen eindeutige Aktivitäten unter der Bettdecke der Witwe und ihrem Musiker. "Alles, was ihr nicht gesehen habt, war nicht jugendfrei", so der 21 Jahre jüngere Boyfriend. Keine Details bitte, danke.

Unterschiedlicher Meinung: Jasmin Herren (44) und Philipp Bender (23).
Unterschiedlicher Meinung: Jasmin Herren (44) und Philipp Bender (23).  © Joyn

Forsthaus Rampensau 2023: "Hör auf, mich zu beleidigen!"

Weiße Shirts im Beef: Kevin "Flocke" Platzer (25, 3.v.l.) gegen Cedric Beidinger (29, 4.v.r.).
Weiße Shirts im Beef: Kevin "Flocke" Platzer (25, 3.v.l.) gegen Cedric Beidinger (29, 4.v.r.).  © Joyn

Am Tisch werden außerdem doch Zitate ausgepackt, die die Teilnehmer hinter dem Rücken über andere gesagt haben. So empfindet Cedric Matthias' Mutti Dagmar als "am wenigsten Rampensau". Der Muskelprotz erklärt: Matthias habe "doppelt so viel", er gleiche seine zurückhaltende Mama aus.

Cedric sagte auch, die Mangiapanes seien das "schwächste Team". An diese Aussage könne sich der "Big Brother"-Gewinner von 2020 allerdings nicht erinnern.

Nana gibt zu, zu Hanna gesagt zu haben, sie gehe immer brav bei Fuß. "Respekt, du hast das gesagt", gibt Kevin "Flocke" Platzer (25) Nana die Hand. Findet Cedric nicht so cool: "Guck mal, hätte ich gewusst, dass ich das bin, hätte ich es ja auch gesagt. Das kommt ja so oder so raus."

Er wiederholt seine Aussagen, legt eine aggressive Mimik auf und gestikuliert bedrohlich mit der Hand. "Hör auf, mich zu beleidigen! Ich schwöre, wenn du einen Meter neben mir stehst und provozierst das ...", unterbricht Cedric aber letztlich.

Nach einer kurzen Erklärung und einem Handschlag unter Männern wird Cedric handzahm. Geht doch!

Die "Forsthaus Rampensau Germany"-Folge 6 seht Ihr auf Abruf bei Joyn PLUS+. Ab 4. Januar läuft das siebenteilige Format dann auch immer donnerstags im Free-TV auf ProSieben.

Titelfoto: Joyn

Mehr zum Thema Forsthaus Rampensau Germany: