GZSZ-John kommt mit Baby nach Hause: "Du bist aber nicht der Vater?"

Berlin - Yvonne und John sind bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" zwar von Zoes Anwesenheit erlöst, doch das ungewollte Zusammenleben hat Spuren hinterlassen.

Um endlich Gewissheit zu haben, verlangt John von Zoe einen Vaterschaftstest.
Um endlich Gewissheit zu haben, verlangt John von Zoe einen Vaterschaftstest.  © RTL / Rolf Baumgartner

Von Jo Gerner erfährt John schließlich, dass Zoe ein Kind hat. Nach seinem One-Night-Stand mit der Ex-Agentin lässt ihm die Sache keine Ruhe: Er muss herausfinden, ob er der Vater ist.

Um endlich Gewissheit zu erlangen, zwingt er Zoe zur Zustimmung für einen Vaterschaftstest. Damit die Sache nicht zu viel Aufmerksamkeit erregt, lässt er den Test heimlich von Philip durchführen.

Das Ergebnis lässt aber noch einige Tage auf sich warten und als John mitbekommt, dass Zoe gesundheitlich nicht auf der Höhe ist, bietet er ihr an, das Baby eine Zeit lang zu sich zu nehmen.

GZSZ: GZSZ: Eine Chance für die Liebe? So geht es für Alicia weiter
Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ) GZSZ: Eine Chance für die Liebe? So geht es für Alicia weiter

Als er plötzlich mit der kleinen im Arm in der Tür steht, ist die Verwunderung bei Yvonne groß, wie die GZSZ-Wochenvorschau zeigt.

"Wer bist Du denn, Du kleine Maus?", fragt sie überrascht. "Das ist Clara", erklärt der "Mauerwerk"-Besitzer seiner Schwiegermutter.

John lässt die Baby-Bombe platzen: "Clara ist Zoes Tochter"

John (M.) erzählt Yvonne, dass Zoe ein Baby hat.
John (M.) erzählt Yvonne, dass Zoe ein Baby hat.  © RTL / Rolf Baumgartner

"Okay, und wo kommst Du her?", hakt die Physiotherapeutin nach. Um John die unangenehme Wahrheit zu ersparen, springt ihm Philip zur Seite, der ebenfalls im Raum ist.

"Von Johns Cousine. Die ist gerade in Berlin, wollte shoppen, da haben wir übernommen", schwindelt der Arzt für seinen Halbbruder.

Der will seiner Schwiegermama aber lieber gleich reinen Wein einschenken und unterbricht ihn: "Lass gut sein, Phil. Clara ist Zoes Tochter", lässt John die Bombe platzen.

GZSZ: GZSZ-Schäferstündchen mit Folgen: Zoe und Rosa lassen die Laken glühen
Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ) GZSZ-Schäferstündchen mit Folgen: Zoe und Rosa lassen die Laken glühen

Bei dieser Neuigkeit entgleisen Yvonne sämtliche Gesichtszüge. "Zoe hat ein Baby?", fragt sie vollkommen perplex. "Und wieso ...?", will sie eigentlich fragen, warum sich ihr Schwiegersohn um die Kleine kümmert. Doch dann fällt es ihr wie Schuppen von den Augen: "Du bist aber nicht der Vater?", will sie mit Nachdruck wissen.

Genau auf diese Frage kann John ihr aber noch keine Antwort geben. Ob er tatsächlich Claras Daddy ist und welche Auswirkungen das auf seine Ehe mit Laura haben könnte, erfahrt Ihr montags bis freitags ab 19.40 Uhr bei RTL und jeweils eine Woche vorab auf RTL+.

Titelfoto: RTL / Rolf Baumgartner

Mehr zum Thema Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ):