GZSZ-Star Nina Ensmann zum ersten Mal Mama: "Überwältigt von so viel Liebe und Glück"

Berlin - Nina Ensmann (39) ist zum ersten Mal Mutter geworden. Die Darstellerin von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" hat das freudige Ereignis am Mittwochmorgen mit einem kleinen Video bei Instagram verkündet.

Nina Ensmann (39) ist Anfang Februar zum ersten Mal Mutter geworden.
Nina Ensmann (39) ist Anfang Februar zum ersten Mal Mutter geworden.  © Screenshot/Instagram/ninaensmann

Ehemann und Vater Marc Demming "geht den #prouddaddywalk mit unserem kleinen 'Nugget' aus dem Krankenhaus", schreibt die glückliche Mama bei der Social-Media-Plattform.

Ihr kleiner Junge, den sie liebevoll als "Nugget" bezeichnet, erblickte Anfang Februar das Licht der Welt. Das genaue Geburtsdatum hielten die stolzen Eltern geheim, genauso wie den Namen des Neugeborenen. Mutter und Kind gehe es nach der Geburt gut.

"Wir sind überwältigt von so viel Liebe und Glück", sagte Ensmann in einem RTL-Interview. Ihr Baby sei das größte und schönste Geschenk, das sie sich vorstellen könnten.

GZSZ: Katzen-Drama bei GZSZ-Star Lennart Borchert: "Sind fassungslos"
Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ) Katzen-Drama bei GZSZ-Star Lennart Borchert: "Sind fassungslos"

Auch der Vater war natürlich mächtig stolz auf den Nachwuchs: "Wir können es kaum erwarten, dieses neue Kapitel gemeinsam mit unserem Sohn zu erleben", blickte Demming voller Vorfreude voraus und dankte seiner Frau: "Du hast das großartig gemacht, liebe Nina!"

Nina Ensmann legt bis zum Sommer Babypause bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" ein

Nina Ensmann hat am Freitag ihren vorerst letzten Auftritt als Jessica bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten".
Nina Ensmann hat am Freitag ihren vorerst letzten Auftritt als Jessica bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten".  © RTL/Rolf Baumgartner

Ende Oktober ließ die Jessica-Darstellerin überraschend die Baby-Bombe platzen.

"Es stellte sich heraus, dass die Schmetterlinge in meinem Bauch Deine kleinen Füßchen sind. Wir freuen uns auf Deine Fußspuren in unserem Leben und in dieser Welt", schrieb sie damals bei Instagram.

Die ersten Fußspuren hat der neue Erdenbürger nun also hinterlassen und das führte natürlich zu großem Jubel bei Familie, Freunden und Kollegen. GZSZ-Star Jörn Schlönvoigt (37) war einer der ersten Gratulanten in der Kommentarspalte.

GZSZ: GZSZ: Liebescomeback bei diesem Traumpaar oder gefährlicher Rückfall?
Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ) GZSZ: Liebescomeback bei diesem Traumpaar oder gefährlicher Rückfall?

Die glücklichen Eltern bedankten sich bei allen für die liebevolle Unterstützung während der Schwangerschaft und freuen sich jetzt auf jede Menge Zeit zu dritt.

Nina Ensmann befindet sich bereits seit Dezember in der Babypause und wird im Sommer am GZSZ-Set zurückerwartet. Ihre vorläufig letzte Szene als Jessica seht ihr am 9. Februar ab 19.40 Uhr bei RTL und schon jetzt auf RTL+.

Erstmeldung vom 7. Februar, 7.13 Uhr. Aktualisiert um 8.03 Uhr.

Titelfoto: RTL/Rolf Baumgartner, Screenshot/Instagram/ninaensmann (Bildmontage)

Mehr zum Thema Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ):