So war das GZSZ-Wiedersehen für Susan Sideropoulos und Jörn Schlönvoigt

Berlin - Auf diese Szene haben die Zuschauer lange gewartet: Bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" kommt es zum Wiedersehen zwischen Philip und Verena, beziehungsweise ihrem Alter Ego, Sarah Elsässer!

Für Susan Sideropoulos (42) zählte das Wiedersehen mit GZSZ-Kollege Jörn Schlönvoigt zu den Highlights ihrer Rückkehr.
Für Susan Sideropoulos (42) zählte das Wiedersehen mit GZSZ-Kollege Jörn Schlönvoigt zu den Highlights ihrer Rückkehr.  © RTL / © Pascal Bünning

Am morgigen Freitag sitzt der Geist aus seiner Vergangenheit plötzlich im Behandlungszimmer und versetzt den Chefarzt augenblicklich in einen Schockzustand, schließlich ist Sarah der verstorbenen Verena wie aus dem Gesicht geschnitten.

Sofort kommen in Philip die schlimmen Erinnerungen hoch, die in Form von Flashbacks noch einmal serviert werden.

Für alle Zuschauer-Neuzugänge nach dem August 2011 wird es vermutlich das erste Mal sein, dass sie die Szenen von Verenas dramatischem Serientod zu Gesicht bekommen.

Dieser GZSZ-Star hat seinen Heiratsantrag "verkackt"
GZSZ Schauspieler Dieser GZSZ-Star hat seinen Heiratsantrag "verkackt"

Der heute erfolgreiche Mediziner hatte Verena damals mit dem Auto angefahren. Er setzte alles daran, sie zu retten, doch schließlich starb sie im Krankenhaus. Kein Wunder also, dass Philip beim Anblick von Sarah fassungslos reagiert.

Aber nicht nur die Fans haben auf diese Begegnung gewartet. Auch die Darsteller der beiden Figuren, Susan Sideropoulos (42) und Jörn Schlönvoigt (36) haben dem Wiedersehen entgegengefiebert, wie sie in einem RTL-Interview preisgaben.

Susan Sideropoulos und Jörn Schlönvoigt haben sich auf GZSZ-Wiedersehen gefreut

Auch Jörn Schlönvoigt (36) hat sich sehr über das Comeback von Susan Sideropoulos gefreut.
Auch Jörn Schlönvoigt (36) hat sich sehr über das Comeback von Susan Sideropoulos gefreut.  © RTL / Rolf Baumgartner

"Ich hab mich sehr darüber gefreut, als ich erfahren habe, dass Susan zurückkommt, weil wir haben ja wirklich eine sehr besondere Verbindung, wir beide", erzählte der 36-Jährige und ergänzte: "Es war schön, es war aber auch traurig zugleich."

Susan bestätigte Jörns Aussage umgehend: "Also für mich gehörte das tatsächlich zu den Highlights, auf die ich mich auch am meisten gefreut habe, als ich wusste, ich komme zurück, war das natürlich der erste Gedanke", erinnerte sich die Schauspielerin.

Nach Aussage der 42-Jährigen wurde Philips Reaktion auf ihre Rückkehr auch am häufigsten bei den diversen Social-Media-Plattformen thematisiert.

Dieser GZSZ-Star hat "Horror-Nacht" mit bekannter Pop-Band erlebt
GZSZ Schauspieler Dieser GZSZ-Star hat "Horror-Nacht" mit bekannter Pop-Band erlebt

"Das ist irgendwie sehr naheliegend, logisch: Fällt Philip jetzt tot um, wenn er Sarah sieht?", stellte Sideropoulos scherzhaft in den Raum. "Das wäre doch die richtige Rache, Karma", witzelte ihr GZSZ-Kollege daraufhin.

Nun ganz so drastisch fällt Doktor Höfers Reaktion dann freilich doch nicht aus, so viel kann an dieser Stellt bereits verraten werden. Was genau passiert, seht Ihr in der Folge am morgigen Freitag ab 19.40 Uhr bei RTL und jederzeit auf RTL+. Alternativ könnt Ihr Euch auch bei TAG24 durchlesen, wie das Wiedersehen abläuft.

Titelfoto: RTL / Rolf Baumgartner, RTL / © Pascal Bünning (Bildmontage)

Mehr zum Thema GZSZ Schauspieler: