Will sich Tobias bei GZSZ an Carlos rächen? "Noch nicht das letzte Wort gesprochen"

Berlin - Wie konnten aus Freunden erbitterte Feinde werden? Bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" stehen Tobias und Carlos zurzeit gehörig auf Kriegsfuß!

Nach dem Verrat an Tobias (r.) fliegen zwischen Carlos und seinem ehemaligen Kumpel die Fäuste.
Nach dem Verrat an Tobias (r.) fliegen zwischen Carlos und seinem ehemaligen Kumpel die Fäuste.  © RTL / Rolf Baumgartner

Die einstmals guten Freunde sind mittlerweile die ärgsten Kontrahenten und lassen lieber die Fäuste fliegen anstatt die Basketbälle.

Carlos hat seinen Ex-Kumpel schamlos ausgenutzt. Um an W&L heranzukommen, schreckte er sogar nicht einmal davor zurück, ihm zwei Straftaten anzuhängen, sodass Katrin am Ende nur noch die Wahl blieb, zu verkaufen oder mitansehen zu müssen, wie ihr Mann hinter Gitter wandert.

Doch ist die Angelegenheit mit dem Verkauf der Firma jetzt tatsächlich aus der Welt geschafft, oder geht der heftige Streit in die nächste Runde? "Was ich bereits weiß ist, dass der Verrat von Carlos sehr an Tobias nagt", erklärte Schauspieler Jan Kittmann (40) in einem RTL-Interview.

GZSZ: GZSZ: Als bei Jo Gerner dieser Satz fällt, erfährt Lukas die bittere Wahrheit
Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ) GZSZ: Als bei Jo Gerner dieser Satz fällt, erfährt Lukas die bittere Wahrheit

Zwar sei Rache eigentlich nicht die Vorgehensweise seiner Serienfigur Tobias, jedoch könne er sich vorstellen, "dass hier noch nicht das letzte Wort gesprochen ist", deutete Kittmann ein Fortbestehen der Feindschaft an.

Jan Kittmann über Freundschafts-Comeback bei Tobias und Carlos: "Unvorstellbare nie unmöglich"

Jan Kittmann (40) schließt eine Versöhnung von Tobias und Carlos nicht aus.
Jan Kittmann (40) schließt eine Versöhnung von Tobias und Carlos nicht aus.  © RTL / Bernd Jaworek

Ob es eines Tages zu einer Versöhnung zwischen den einstigen Amigos kommen könnte, weiß der GZSZ-Star nach eigener Aussage noch nicht. "Es ist so viel vorgefallen, dass es unvorstellbar scheint, dass sie wieder Freunde werden", ließ der 40-Jährige wissen.

Allerdings wäre es nicht das erste Mal, dass in der Daily Soap aus Feindschaft (wieder) Freundschaft wird. "Das Schöne bei GZSZ ist ja, dass das Unvorstellbare nie unmöglich ist", deutete der gebürtige Berliner an.

Persönlich würde er den Streithähnen zu einem "Teambildungsworkshop" raten. Am besten sollten sie sich, seiner Meinung nach, "drei Monate nur zu zweit durch einen Dschungel kämpfen müssen und nur auf ihren Zusammenhalt verlassen können", schlug der TV-Star vor.

GZSZ: GZSZ: Läuten bei Alicia und Carlos trotz misslicher Lage die Hochzeitsglocken?
Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ) GZSZ: Läuten bei Alicia und Carlos trotz misslicher Lage die Hochzeitsglocken?

Wie es mit Carlos und Tobias weitergeht, erfahrt Ihr immer montags bis freitags ab 19.40 Uhr bei RTL und jederzeit auf RTL+.

Titelfoto: RTL / Rolf Baumgartner

Mehr zum Thema Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ):