187-Boss Bonez MC veröffentlicht Flirt-Chat mit Kylie Jenner

Hamburg – Die Mitglieder der 187 Strassenbande schmücken sich gerne mit schönen Frauen. Auch die US-Models Kylie (22) und Kendall Jenner (24) sind vor den Hamburger Rappern nicht sicher.

Der Rapper und das Model sind keine Unbekannten.
Der Rapper und das Model sind keine Unbekannten.  © Fotomontage: Screenshot Instagram/bonez187erz, Screenshot/Instagram, kyliejenner

Ein Kennenlernen zwischen den beiden Selfmade-Milliardärinnen und den Gangster-Rappern hat es offenbar bereits gegeben. 

Denn nun hat Bonez MC seiner Fan-Gemeinde bewiesen, dass er und Kylie sich alles andere als fremd sind. In seiner Instagram-Story teilte der 34-Jährige einen Screenshot, der einen Chatverlauf mit der amerikanischen Schönheit zeigt. 

In dem Gespräch fragt Kylie den 187-Boss, wann er wieder nach Los Angeles kommen würde. "Ich will dich dieses Jahr hier haben", schreibt die 22-Jährige. Und weiter: "Ich kann es kaum erwarten." Es ist die Rede von einer Halloween-Party, auf der die Schwestern und die 187-Crew im vergangenen Jahr zusammen gefeiert haben.

Das Gespräch mit dem Model hätte Bonez MC jedoch besser für sich behalten sollen...

Denn nicht nur sein Kumpel und Fotograf Paskal, der sich scheinbar gut mit Kylies Schwester Kendall versteht, reagiert alles andere als begeistert. "Digga, warum postest du das?", fragt er seinen Freund - und auch Kylie macht kurzen Prozess und blockiert den deutschen Rapper.

Nur kurze Zeit später bereut der Bandenchef seine Aktion "Hab voll reingeschissen, nur um es euch zu beweisen...", schreibt Bonez. Ob Kylie ihm diesen Fehltritt wohl verzeiht?

Bonez MC ist wieder in festen Händen

Auf Instagram teilte Bonez MC den Chat mit Kylie Jenner.
Auf Instagram teilte Bonez MC den Chat mit Kylie Jenner.  © Screenshot Instagram/bonez187erz

Auch stellt sich die Frage: Was sagt die neue Freundin von Bonez MC dazu, dass er mit Kylie Jenner textet?

Während der "Roadrunner"-Interpret im Jahr 2019 immer wieder betonte, noch Single zu sein, häuften sich in den vergangenen Wochen die Anzeichen, dass Bonez wieder vergeben ist. 

In seiner Instagram-Story zeigte er sich immer wieder Händchen haltend mit einer rassigen Schönheit (TAG24 berichtete). Dazu fielen liebevolle Kommentare, wie "miss u."

Zudem äußerte Bonez in einer Fragerunde mit seinen Fans, dass er schon bald heiraten wolle. Sex mit Groupies komme für ihn hingegen nicht infrage (TAG24 berichtete). "Ich war nie so der Groupie-mit-ins-Hotel-Nehmer. Das war nie meine Welt", erklärte er in einem Interview mit der Bravo.

Der Rapper hält mit der Unbekannten Händchen.
Der Rapper hält mit der Unbekannten Händchen.  © Screenshot Instagram/bonez187erz

Es bleibt also spannend, ob sich der 187-Chef bald zu seiner neuen Liebe bekennt und wie es mit ihm und Kylie Jenner weitergeht.

Titelfoto: Fotomontage: Screenshot Instagram/bonez187erz, Screenshot/Instagram, kyliejenner

Mehr zum Thema 187 Strassenbande:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0