Zuckersüßer Neuzugang: So niedlich ist Bill Kaulitz' neuer Vierbeiner

Los Angeles - Bei Tokio-Hotel-Frontmann Bill Kaulitz (34) durfte nach dem tragischen Tod seines alten Hundes nun ein niedlicher Welpe einziehen.

Dieser niedliche Welpe ist der Neuzugang im Haus von Bill Kaulitz (34).
Dieser niedliche Welpe ist der Neuzugang im Haus von Bill Kaulitz (34).  © Bildmontage: Screenshot/Instagram/billkaulitz

Süßer geht's kaum! Am Sonntagabend zeigte Bill Kaulitz auf Instagram zum allerersten Mal seinen vierbeinigen Familienzuwachs.

Die französische Bulldogge mit einer Merle-Fellzeichnung hat dem Sänger das Herz gestohlen, schreibt der stolze Hunde-Papa. Getauft hat er die kleine Frenchie-Dame auf den Namen Alfia Pearlpop.

Auch ihre flauschigen "Geschwister" im Haus von Tom Kaulitz (34) und seiner Frau Heidi Klum (50) durfte der Welpe schon kennenlernen.

Überall Hundeschei*e: Bill Kaulitz ruiniert beim Putzen sein "Sex-Zimmer"
Bill Kaulitz Überall Hundeschei*e: Bill Kaulitz ruiniert beim Putzen sein "Sex-Zimmer"

Mit gerade einmal vier Monaten zog die Fellnase nun bei Bill ein. Ein Neuzugang, auf den sich der 34-Jährige schon seit einigen Wochen vorbereitet hat.

Erst in der letzten Folge seines Podcasts "Kaulitz Hills - Senf aus Hollywood" hatte sich der gebürtige Magdeburger darüber beschwert, dass die Pflegemutter seiner kleinen Alfia "den Hund nicht hergeben" wollte.

Der Tokio-Hotel-Frontmann hatte im Verdacht, dass die Pflegerin sich selbst in das Tier verliebt hatte. Und bei so einem Anblick - wer könnte es ihr übel nehmen?

Frenchie-Welpe "Alfia Pearlpop" zieht bei Bill Kaulitz ein - und hilft ihm über seinen Schmerz hinweg

Sein vorheriger Hund Stitch verstarb vor etwa einem Jahr.
Sein vorheriger Hund Stitch verstarb vor etwa einem Jahr.  © Screenshot/Instagram/Billkaulitz

Die niedliche Bereicherung im Hause Kaulitz ist aber nicht nur ein zuckersüßes Spielzeug, sondern hilft Bill Kaulitz auch gewissermaßen über den noch immer tief sitzenden Schmerz über den Verlust seines vorherigen Hundes hinweg.

Sein Boxer-Mischling Stitch war vor ziemlich genau einem Jahr im Alter von nur vier Jahren ganz plötzlich verstorben.

Bill hatte erst böse Vermutungen und veranlasste eine Obduktion. Dabei konnte erkannt werden, dass der Vierbeiner offenbar an Übergewicht gestorben war.

Nach Pavian-Eklat in Nürnberg: Tom und Bill Kaulitz beschimpfen Zoo-Chef!
Bill Kaulitz Nach Pavian-Eklat in Nürnberg: Tom und Bill Kaulitz beschimpfen Zoo-Chef!

Erst vor wenigen Wochen teilte der Musiker auf Instagram, dass er noch immer an seinen Stitch denken würde und auch seine Spielsachen noch nicht aussortieren könnte.

Nach knapp einem Jahr Ruhe darf aber nun die kleine Alfia Pearlpop Bills Leben aufmischen. Und das wird sie bestimmt!

Titelfoto: Bildmontage: Screenshot/Instagram/billkaulitz

Mehr zum Thema Bill Kaulitz: