Nach Brandanschlag: Capital Bra präsentiert neues Luxusauto

Berlin - Das ging schnell: Rund zwei Wochen nach dem Brandanschlag auf sein Auto und sein Haus hat Capital Bra (29) seinen neuen Luxusschlitten präsentiert.

Der Mercedes SLS AMG dürfte ein mehr als würdiger Ersatz für Capital Bras (29) abgebranntes Auto sein.
Der Mercedes SLS AMG dürfte ein mehr als würdiger Ersatz für Capital Bras (29) abgebranntes Auto sein.  © Screenshot/Instagram/capital_bra

Der Fall hatte deutschlandweit hohe Wellen geschlagen, zeigt er doch die bedenklichen Verstrickungen von deutschem Rap und kriminellen Milieus. Wo plötzlich viel Geld ist, wollen viele ihr Stück vom Kuchen abhaben.

Glaubt man der Gerüchteküche, fordern Clans angeblich 500.000 Euro von dem Rapper. Der Brandanschlag sollte demnach eine letzte Warnung sein.

In seinem neuesten Post auf Instagram zeigt sich der Bratan unbeeindruckt. Mit freiem Oberkörper unter der offenen Lederjacke lässt Capital Bra die Bauchmuskeln spielen. Die eigentliche Attraktion auf dem Bild ist jedoch das Auto, das sich der 29-Jährige offenbar kürzlich neu zugelegt hat.

Capital Bra: Capital Bra äußert sich zu Brandanschlag: Wurde er von Clans erpresst?
Capital Bra Capital Bra äußert sich zu Brandanschlag: Wurde er von Clans erpresst?

Für den schwarzen Mercedes SLS AMG dürfte Capi mehr als 200.000 Euro hingeblättert haben. "Mein Neuer", schrieb der Musiker lapidar und schickte zwei Kuss-Emojis hinterher.

Capital Bra provoziert die Brandstifter

Capital Bra ist aktuell einer der erfolgreichsten Künstler im Deutschrap.
Capital Bra ist aktuell einer der erfolgreichsten Künstler im Deutschrap.  © Alexander Prautzsch/dpa

Die provokante Pose ließe sich auch als großer Mittelfinger in Richtung der Brandstifter verstehen. Nun also ist es wiederum Capital Bra, der Öl ins Feuer gießt.

Dabei hatte der "Berlin lebt"-Interpret kürzlich noch überlegt, aus dem brandenburgischen Kleinmachnow wegzuziehen. "Es geht nicht, dass meine Frau sich hier unwohl fühlt", sagte der Berliner im Interview mit RTL. Bleibt zu hoffen, dass keine weitere Eskalation folgt.

Auf Videoaufnahmen ist zu sehen, was sich in der Brandnacht zugetragen hat: Darin springen einige Vermummte über den Zaun von Capital Bras Grundstück und legen Feuer.

Capital Bra: "Wer weiß denn sowas?": ARD-Show überrascht mit Gangster-Rapper
Capital Bra "Wer weiß denn sowas?": ARD-Show überrascht mit Gangster-Rapper

Das Auto brennt lichterloh, der Rapper bringt seine Familie durch das Fenster in Sicherheit. Der entstandene Sachschaden beläuft sich laut Behördenangaben auf einen sechsstelligen Betrag. Jetzt ermittelt die Polizei.

"Ich habe doch niemandem etwas getan", konnte es Capital Bra nach dem Angriff nicht fassen.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/capital_bra, Alexander Prautzsch/dpa (Bildmontage)

Mehr zum Thema Capital Bra: