Zwei Jahre nach Willi Herrens Tod: Jasmin Herren hat einen neuen Mann kennengelernt

Köln – Jasmin Herren (44) machte zuletzt kein Geheimnis daraus, wieder auf der Suche nach einem Partner zu sein. Zwei Jahre nach Willi Herrens (†45) Tod scheint die Mallorca-Sängerin auf Wolke sieben zu schweben.

Jasmin Herren (44) liebt es, sich zu schminken und schick anzuziehen. Ihr neuer Liebhaber scheint auch auf Natürlichkeit zu stehen.
Jasmin Herren (44) liebt es, sich zu schminken und schick anzuziehen. Ihr neuer Liebhaber scheint auch auf Natürlichkeit zu stehen.  © Montage: Screenshot/Instagram/jasminherren78

Jasmin Herren trauerte viele Monate um ihren plötzlich verstorbenen Ehemann Willi Herren. Der Entertainer war im April 2021 tot in seiner Kölner Wohnung aufgefunden worden. Woran der Ur-Kölner gestorben ist, will die Staatsanwaltschaft bis heute nicht bekanntgeben. Die Ergebnisse des chemisch-toxikologischen Gutachtens nach der Obduktion bleiben unter Verschluss.

Seine Familie scheint die Ursache höchstwahrscheinlich zu wissen, doch auch ihr Leben muss weitergehen. Das beweist nicht nur Töchterchen Alessia eindrücklich: Sie wurde Mitte April Mutter einer kleinen Tochter.

Auch Witwe Jasmin hat sich zurück ins Leben gekämpft. Zwar ringt sie aufgrund vieler rechtlicher Kämpfe und anderen Rückzahlungen mit Schulden, doch davon lässt sich die Lebenskünstlerin nicht unterkriegen.

Offiziell! Ralf Schumacher outet sich und zeigt neuen Partner
Promis & Stars Offiziell! Ralf Schumacher outet sich und zeigt neuen Partner

Ende März veröffentlichte sie ihre Partnersuche bei Instagram und gab eine genaue Personenbeschreibung bekannt. Zwischen 39 und 47 Jahre sollte ihr Zukünftiger sein, außerdem noch treu, tierlieb und humorvoll.

Wie "Bild" berichtet, soll nun offenbar ein Mann mit diesem Profil Eindruck bei der 44-Jährigen hinterlassen haben.

Jasmin Herren will sich wieder mehr auf ihre Musik konzentrieren

Jasmin Herren genießt es, verknallt zu sein

Das "Willi"-Tattoo prangt auf Jasmins Brust. Der neue Mann an ihrer Seite habe das noch nicht entdecken dürfen.
Das "Willi"-Tattoo prangt auf Jasmins Brust. Der neue Mann an ihrer Seite habe das noch nicht entdecken dürfen.  © Montage: Screenshot/Instagram/jasminherren78

"Ich date seit einem Monat wieder einen Mann", verriet sie gegenüber der Zeitung. Am liebsten möge er sie ungeschminkt, lüftete sie ein weiteres Geheimnis ihres unbekannten Liebhabers.

Eine große Gemeinsamkeit scheinen die beiden ebenfalls zu haben: Jasmins Neuer sei ebenfalls in der Musik-Branche tätig.

Wenn sich die beiden Zeit für ein Date nehmen, gehen sie essen. Zahlen tue dann meist ihr unbekannter Lover. "Natürlich der Gentleman, aber das ist mir nicht so wichtig...", so Jasmin.

Judith Rakers in tiefer Trauer: "Geh gut über den Regenbogen"
Judith Rakers Judith Rakers in tiefer Trauer: "Geh gut über den Regenbogen"

Die 44-Jährige betont allerdings auch, dass die beiden noch nicht in einer festen Beziehung seien, weshalb sie ihn momentan noch von ihrem öffentlichen Leben fernhalte.

Und wie schaut es mit Intimitäten aus? Darüber erzählt die einstige "Dschungelcamp"-Teilnehmerin wenig. Nur so viel: Das Willi-Tattoo auf ihrer Brust habe der neue Mann an ihrer Seite noch nicht zu Gesicht bekommen.

Titelfoto: Montage: Screenshot/Instagram/jasminherren78

Mehr zum Thema Jasmin Herren: