Are You The One: Profi-Kickboxer bringt Sophia Thomalla auf die Palme - "Das Dümmste, was ich je gehört habe!"

Von Trashkurs

Wir, Tessa und Lena von Trashkurs, besprechen für euch wöchentlich das Neueste aus der Trash-Welt. Das Ganze gibt es auf Instagram und bei YouTube zu sehen. Wer nichts von dem verpassen verpassen möchte, was diese Woche bei "Are You The One – Realitystars in Love" passiert ist, kann sich unsere Besprechung anschauen, oder sich hier einen Überblick verschaffen.

Köln – Das letzte Wort ist noch nicht gesprochen! Nach dem "Are You The One - Realitystars in Love"-Finale lädt Moderatorin Sophia Thomalla (31) zum großen Wiedersehen. Dabei kommen nicht nur die einzig wahren "Perfect Matches" ans Licht, sondern auch so manches Beziehungsdrama, das sich nach den Dreharbeiten weiter entsponnen hat.

ACHTUNG, SPOILER!

Sophia Thomalla (31) geht mit den Kandidaten hart ins Gericht.
Sophia Thomalla (31) geht mit den Kandidaten hart ins Gericht.  © Screenshot/TVNOW

Gleich zur Begrüßung wird es brutal: "Von 450.000 Euro auf 0 - autsch", streut Sophia Thomalla Salz in die blutenden Realitystar-Wunden. Es habe einfach "zu viel Streit, zu viel Drama", dafür aber "zu wenig Sex" gegeben.

Die Kandidaten nehmen die Standpauke zunächst stillschweigend hin. Vier Plätze bleiben dabei leer. Sarah (27) fehlt aus beruflichen Gründen, Salvatore (27) wurde positiv auf Corona getestet, Aurelia (24) fühle sich "emotional nicht in der Lage" und Danilo (26) sei "gar nicht erst aufgetaucht", lauten die teils dürftigen Erklärungen.

Zunächst wird das Geheimnis um die "Perfect Matches" gelüftet. Im Finale saßen bekanntlich drei von zehn Paaren falsch. Die Übeltäter entpuppen sich zu allseitigem Erstaunen als Tommy (26) und Finnja (22), Diogo (26) und Jill (20), sowie Danilo und Sarah.

Riverboat: Riverboat: Peinlicher Fehler von Kim Fisher - ausgerechnet bei Katarina Witt!
Riverboat Riverboat: Peinlicher Fehler von Kim Fisher - ausgerechnet bei Katarina Witt!

Unter Sophia Thomallas Anweisungen wird neu sortiert und die Lösung, die bis zu 450.000 Euro eingebracht hätte, enthüllt.

"Are You The One": Die wahren "Perfect Matches"

Bei der Reunion werden alle "Perfect Matches" enthüllt.
Bei der Reunion werden alle "Perfect Matches" enthüllt.  © Screenshot/TVNOW

Diese Paare standen in der letzte "Matching Night" bereits fest:

  • Francesco & Jues
  • Josua & Aurelia

Diese Paare haben die Kandidaten im Finale richtig geraten:

Alarm bei "Brisant"! Angebranntes Essen löste Feuerwehreinsatz aus
TV & Shows Alarm bei "Brisant"! Angebranntes Essen löste Feuerwehreinsatz aus
  • Salvatore & Jacky
  • Manuel & Kathleen
  • Jamy & Steffi
  • Eugen & Walentina
  • Alex & Vanessa

Diese Paare hätten im Finale außerdem zusammensitzen müssen:

  • Danilo & Melina
  • Diogo & Finnja
  • Tommy & Jill

Weil Frauenüberschuss bestand, hatte "Bachelorette"-Boy Alex (24) zwei "Perfect Matches". Neben Österreicherin Vanessa (28) hätte auch "Temptation Island"-Verführerin Sarah zu ihm gepasst.

Walentina ätzt gegen Melina: "Starkes Aggressionsproblem"

Melina (24) hat laut Walentina (21) ein "starkes Aggressionsproblem".
Melina (24) hat laut Walentina (21) ein "starkes Aggressionsproblem".  © Screenshot/TVNOW

Kaum ist das geklärt, geht's auch schon ans Eingemachte. Als Erstes muss Villa-Schreck Walentina (21) Rede und Antwort stehen - und wer an dieser Stelle Selbstreflektion und Einsicht erwartet, wird schnell enttäuscht.

"Ich bereue nichts", stellt die Blondine klar. Schon gar nicht ihren Verkauf von Diogos und Aurelias "Matchbox"-Entscheidung für das (am Ende verlorene) Zusatz-Preisgeld von 70.000 Euro. Und auch für Salvatores Verkauf, der zu einer regelrechten Eskalation geführt hatte, hat Walentina Verständnis.

Nicht so jedoch für Melina (24): "Die hat ein sehr starkes Aggressionsproblem", wirft die 21-Jährige ihrer Mitstreiterin an den Kopf, kann das "Love Island"-Sternchen damit jedoch nicht aus der Reserve locken.

Aber auch bei den anderen Kandidaten hat Walentina nach der Show keine Sympathiepunkte mehr gesammelt. Stellt sich heraus, dass sogar die ach so innige Busenfreundschaft mit Jill nach den Dreharbeiten in die Brüche ging - ausgerechnet wegen eines Mannes!

"Als Freundin, finde ich, spannt man einer Freundin nicht den Typen aus", erklärt die Blondine sichtlich angefressen, doch Jill versteht die Welt nicht mehr: "Shut the f*ck up! Wie viel Scheiße kann man sich aus der Nase rausziehen?" Walentina mache aus einer Mücke einen Elefanten und überhaupt: "Egal, mit wem ich was hätte aus Essen, du hättest immer einen Grund auf mich sauer zu sein, weil du mit jedem was hattest." Der hat gesessen.

Von wegen beste Freundinnen: Walentina (21, l.) und Jill (20) sind gar nicht mehr gut aufeinander zu sprechen. (Fotomontage)
Von wegen beste Freundinnen: Walentina (21, l.) und Jill (20) sind gar nicht mehr gut aufeinander zu sprechen. (Fotomontage)  © Montage: Screenshot/TVNOW

Jill und Alex hatten nach "Are You The One" im Hotel Sex

Alex (24) hatte nach der Show noch einmal Sex mit Jill (20) scheint das aber eher zu bereuen.
Alex (24) hatte nach der Show noch einmal Sex mit Jill (20) scheint das aber eher zu bereuen.  © Screenshot/TVNOW

Apropos Jill: Aus dem tätowierten 20-Jährigen und ihrem Villa-Schwarm Alex ist trotz wiederholter Boom-Boom-Room-Sessions nach der Datingshow kein Paar geworden. Die beiden hätten nach der Final-Pleite zwar noch eine gemeinsame Nacht im Hotel verbracht - inklusive Sex.

Von Alex aus sei das jedoch "nur Spaß" und "rein körperlich" gewesen. "Wir haben 18-Loch-Minigolf gespielt, mehr nicht. Kein 19. Loch - 18", erklärt der Lockenschopf kryptisch und nach kurzer Debatte bestätigt auch Jill, dass zwischen den beiden inzwischen Eiszeit herrscht.

Ein anderer AYTO-Kandidat war in Sachen Liebe da schon erfolgreicher: Tommy ist inzwischen glücklich vergeben, allerdings nicht mit seinem Ex-Villa-Couple Melina. Die "Love Island"-Beauty wollte den Franzosen nach der Show zwar noch weiter kennenlernen, jedoch funkte eine andere Frau dazwischen!

So hatte sich Tommy, kaum zurück in Deutschland, mit seiner "Ex on the Beach"-Flamme Sandra (29) getroffen. Während seinem Auftritt bei AYTO seien die beiden zwar kein Paar gewesen, stellt Tommy klar. Das änderte sich jedoch schnell nach den Dreharbeiten. "Ja, ich bin sehr glücklich mit Sandra", lässt der 26-jährige Charmeur die Liebesbombe - unter selbstlosem Beifall von Melina - platzen.

Aus Tommy (26) und Melina (24, l.) ist nach der Show nichts geworden. Stattdessen ist der Franzose jetzt mit einer anderen zusammen.
Aus Tommy (26) und Melina (24, l.) ist nach der Show nichts geworden. Stattdessen ist der Franzose jetzt mit einer anderen zusammen.  © Screenshot/TVNOW

Sophia Thomalla nimmt Eugen in die Mangel

Eugen (28) in Erklärungsnot: Sophia Thomalla (31) zieht ihn zur Rechenschaft.
Eugen (28) in Erklärungsnot: Sophia Thomalla (31) zieht ihn zur Rechenschaft.  © Screenshot/TVNOW

Weiter geht die Inquisition mit Eifersuchtsdrama-Couple Josua (24) und Sarah. Obwohl die beiden "No Match" waren und es während der Show schon heftig gekriselt hatte, trafen sie sich abseits der TV-Kameras weiter - mit ernüchterndem Ergebnis.

"So richtig zusammen waren wir nicht", erklärt der Muskelmann. Er sei "blind und naiv" gewesen. Nach wenigen Wochen kam es zum endgültigen Bruch: "Wir haben den Kontakt eingestellt und sind auch nicht im Guten auseinandergegangen."

Bei "Love Island"-Freundin Aurelia und ihrem Villa-Favoriten Danilo scheint es hingegen ein Happy-End gegeben zu haben. Weil die beiden mit Abwesenheit glänzen und BFF Melina nicht mit der Sprache rausrücken will, platzt Walentina heraus: "Ja, die sind ein Paar." Eine abschließende Bestätigung bleibt jedoch aus.

Dann wird es ungemütlich. Sophia Thomalla nimmt Eugen (28) in die Mangel, der Finnja nach deren Dreier-Beichte mit Diogo den Laufpass gegeben hatte. "Was ist das denn für eine bescheuerte Regel? Männer müssen nichts [über vergangene Liebschaften] sagen, Frauen schon", stößt der Moderatorin Eugens fadenscheinige Begründung sauer auf.

Und auch die weiteren Erklärungsversuche des Profi-Kickboxers - Finnja hätte ihm von Anfang an von ihrer Affäre erzählen sollen - können die Wogen nicht glätten. Im Gegenteil: "Das ist das Dümmste, was ich je gehört habe!", schmettert Sophia Thomalla dem Übeltäter entgegen, der jedoch weiterhin auf seiner Meinung beharrt. Ein Paar dürfte aus Eugen und Finnja jedenfalls nicht mehr werden.

Vergeben? Diogo und Vanessa machen es spannend

Manuel (26) und Walentina (21, vorne) hatten nach der Show noch "ein bisschen mehr Kontakt".
Manuel (26) und Walentina (21, vorne) hatten nach der Show noch "ein bisschen mehr Kontakt".  © Screenshot/TVNOW

Aus Diogo und Vanessa hingegen schon. Der Kölner Tätowierer und das österreichische Busenwunder sind weiterhin am Daten, waren sogar (ein weiteres Mal) zusammen im Urlaub. Wirklich spruchreif ist die Beziehung in spe allerdings noch nicht. "Ich glaube, ihr wärt ein gutes Paar", hilft Sophia Thomalla dem jungen Liebesglück auf die Sprünge.

Bleibt noch Villa-"F*ckboy" Manuel (26). Der Ex-"Bachelorette"-Kandidat hatte während der Show gleich mit mehreren Frauen angebandelt: Kathleen (26), Steffi (32), Jill und zuletzt auch Walentina. Mit Letzterer steht der Casanova auch weiterhin noch "ein bisschen mehr in Kontakt".

Warum die temperamentvolle Blondine Manuel eines Abends jedoch unvermittelt aus ihrer Wohnung geschmissen hat und welcher geheime Kuss bei "Are You The One - Realitystars in Love" gar nicht gezeigt wurde, gibt es ab sofort in der Wiedersehensfolge auf TVNOW zu sehen. Die nächste AYTO-Staffel - dieses Mal ohne Realitystars - ist übrigens bereits in Planung.

Titelfoto: Montage: Screenshot/TVNOW

Mehr zum Thema Are You The One: