Deswegen hat Henriette wirklich beim "Bachelor" mitgemacht

Hamburg – Für viele kam das Aus von Kandidatin Henriette "Jetty" Kibat-Koops bei der diesjährigen BachelorStaffel sehr überraschend. Für die heimliche Favoritin der Fans gibt es für ihr Ausscheiden aber eine ganz simple Erklärung, wie die Hamburgerin im Gespräch mit TAG24 verriet. Bei der Eröffnung des neuen Beachclubs "Sonnendeck" erzählte die 25-Jährige zudem, warum sie überhaupt mitgemacht hat und was Ex-Bachelor-Babe Janika Jäcke (34) damit zu tun hat.

Henriette "Jetty" Kibat-Koops (25) und Janika Jäcke (34) bei der Eröffnung des neuen Hamburger Beachclubs "Sonnendeck".
Henriette "Jetty" Kibat-Koops (25) und Janika Jäcke (34) bei der Eröffnung des neuen Hamburger Beachclubs "Sonnendeck".  © Alice Nägle/TAG24

Jetty und Janika haben sich vor einem Jahr kennengelernt und sind seitdem gute Freunde, wie die beiden im Gespräch mit TAG24 verrieten. Die 34-Jährige war es auch, die eine mögliche Bachelor-Teilnahme von Jetty in den Dating-Topf geworfen hat.

"Irgendwann waren wir mal in einem Beachclub und dann meinte ich zu ihr 'Jetty, du wärst die Richtige für den Bachelor'. Sie hat einfach diese Art und ich war ja selbst beim Bachelor und weiß, was die für Leute nehmen", erklärte Janika.

Jetty, die zuvor schon an Formaten wie "Das perfekte Dinner" und "Shopping Queen" teilgenommen hatte, bewarb sich jedoch nicht sofort.

Bachelor: Nach Drama mit Larissa: Ist Sebastian Klaus offiziell neu vergeben?
Der Bachelor Nach Drama mit Larissa: Ist Sebastian Klaus offiziell neu vergeben?

"Ich habe wirklich sehr lange darüber nachgedacht und habe mir auch Zeit gelassen, was die Bewerbung angeht", so die Immobilienkauffrau.

"Es ist keine einfache Entscheidung, weil man ist schon lange weg und gerade wenn man einen Job und andere Verpflichtungen hat, muss man das ja auch alles planen".

Henriette "Jetty" Kibat-Koops auf Instagram

Henriette über ihr Bachelor-Aus: "David war mit anderen Mädels schon viel weiter!"

Beim Dreamdate in Rio de Janeiro kamen sich David Jackson (32) und Henriette (25) sehr nah.
Beim Dreamdate in Rio de Janeiro kamen sich David Jackson (32) und Henriette (25) sehr nah.  © RTL

Schließlich bewarb sie sich dann doch und stand "gefühlt nur wenige Wochen später" David Jackson (32) gegenüber. Bis zur Folge 8 entwickelte sich die Beziehung zwischen den beiden eher zögerlich, doch dann folgten mehrere leidenschaftliche Küsse.

Und die Fans waren sich sicher: Jetty gewinnt die Staffel. Doch David entschied sich gegen sie und die 25-Jährige verließ als Viertplatzierte die Show.

"Ich glaube, wir sind beide einfach viel zu spät eingestiegen und in die Tiefe gegangen und er war einfach mit anderen Mädels schon viel weiter", erklärte Jetty ihr überraschendes Ausscheiden.

Bachelor: Nach "Die Bachelors"-Drama: Sebastian Klaus ist frisch verliebt!
Der Bachelor Nach "Die Bachelors"-Drama: Sebastian Klaus ist frisch verliebt!

"Jetzt im Nachhinein stehen wir im guten Kontakt, aber genau ausgetauscht, wieso, weshalb, warum haben wir uns jetzt noch nicht."

Kontakt habe sie noch zu den meisten der anderen Kandidatinnen, auch mit Davids neuer Partnerin Lisa Mieschke (32) stehe sie im "superengen Kontakt".

Bachelor-Henriette: "Ich muss sagen, ich war schon eifersüchtig!"

Bachelor-Kandidatin Henriette "Jetty" Kibat-Koops (25) ist weiteren Dating-Shows gegenüber kritisch eingestellt.
Bachelor-Kandidatin Henriette "Jetty" Kibat-Koops (25) ist weiteren Dating-Shows gegenüber kritisch eingestellt.  © Alice Nägle/TAG24

Doch was sagt Jetty eigentlich zu dem Vorwurf, viele der Kandidatinnen, insbesondere Chiara Dülberg (26), seien nur auf "Fame" aus gewesen?

"Ich glaube, das ist wirklich so etwas Mediengemachtes. Das, was Chiara gesagt hat, haben meiner Meinung nach mehrere Mädels in der Villa gesagt und die eine wurde vielleicht herausgepickt, weil sie nicht so beliebt wie die anderen war."

Alle teilnehmenden Mädels wüssten, auf was sie sich einlassen und auch was alles nach der Show auf sie zukomme: "In erster Linie ist es eine Riesenerfahrung, wenn du dann noch den Mann deines Lebens kennenlernst, noch besser."

Dennoch hat Jetty den Dating-Shows erst einmal abgeschworen:

"Dieses sich darauf einlassen, dass auch andere Frauen sich mit dem Mann vor deiner Nase daten und du das alles mitbekommst, ist schon ein anderes Gefühl und ich muss sagen, ich war eifersüchtig."

Titelfoto: Montage: TAG24, RTL

Mehr zum Thema Der Bachelor: