"Der Bergdoktor": Martins Welt steht plötzlich Kopf!

München - In der 7. Folge der 15. Staffel "Der Bergdoktor" mit dem Titel "Was bleibt" stehen große Veränderungen bei Dr. Martin Gruber (Hans Sigl, 52) an.

Achtung, Spoiler!

Große Veränderungen stehen im Leben von Dr. Martin Gruber (Hans Sigl) an. Auch seine Tochter Lilli (Ronja Forcher) hat neue Zukunftspläne außerhalb der Praxis.
Große Veränderungen stehen im Leben von Dr. Martin Gruber (Hans Sigl) an. Auch seine Tochter Lilli (Ronja Forcher) hat neue Zukunftspläne außerhalb der Praxis.  © ZDF/Erika Hauri

Seine Tochter Lilli (Ronja Forcher, 25) hat gekündigt und überlegt, bei ihrem Freund Robert Schwarz (Timon Ballenberger, 30) in der Werkstatt mitzuarbeiten.

Außerdem steht ein schwerer Abschied für die gesamte Familie vom Gruberhof und vor allem für Martin an: Franziska (Simone Hanselmann, 42) will ihren neugeborenen Sohn Johann mit zu sich nehmen.

Ein Notfall lenkt den Bergdoktor von den privaten Sorgen ab. Der 16-jährige Fabian (Matteo Miska, 16) ist in der Schule mit akuter Atemnot im Unterricht zusammengebrochen.

Bergdoktor: "Der Bergdoktor": Hans Sigl sorgt mit wildem Foto vom Drehstart der 16. Staffel für Spekulationen
Der Bergdoktor "Der Bergdoktor": Hans Sigl sorgt mit wildem Foto vom Drehstart der 16. Staffel für Spekulationen

Martin nimmt sich des Jungen an und erfährt von seiner alleinerziehenden Mutter Katharina Bichler (Sophie Lutz, 40) Erstaunliches. Bei Fabian wurde noch vor seiner Geburt eine sogenannte Myotubuläre Myopathie diagnostiziert. Die meisten von dem Gendefekt betroffenen Kinder überleben nicht einmal das Säuglingsalter. Fabian wusste davon nichts.

Martin ist verblüfft, dass der 16-Jährige bis jetzt keinerlei Symptome gezeigt hat. Als Fabian von seiner Krankheit erfährt, ist er am Boden zerstört.

"Der Bergdoktor" Staffel 15, Folge 7: Kann Martin seinem 16-Jährigen Patienten helfen?

Fabian Bichler (Matteo Miska, M.) ist mit akuter Atemnot zusammengebrochen. Dr. Martin Gruber (Hans Sigl, r.) ahnt noch nicht, welches wichtige Detail Katharina Bichler (Sophie Lutz, 2.v.r.) ihm verschweigt.
Fabian Bichler (Matteo Miska, M.) ist mit akuter Atemnot zusammengebrochen. Dr. Martin Gruber (Hans Sigl, r.) ahnt noch nicht, welches wichtige Detail Katharina Bichler (Sophie Lutz, 2.v.r.) ihm verschweigt.  © ZDF/Erika Hauri

Der Jugendliche hat gerade erst - hinter dem Rücken seiner Mutter - mit seiner Freundin Maja (Lorna zu Solms, 21) seinen Vater Christoph Angerer (Robin Sondermann, 38) ausfindig gemacht. Er ist verheiratet und arbeitet als Organist in einer kleinen Gemeinde ganz in der Nähe.

Fabians Vater hatte Katharina noch in der Schwangerschaft verlassen, als er von der Krankheit seines Sohnes erfahren hatte. Er konnte die Vorstellung, sein Kind in den Tod zu begleiten, nicht ertragen.

Nun steht plötzlich sein tot geglaubter Sohn vor ihm.

Bergdoktor: "Der Bergdoktor": Wird in Staffel 16 ein Geheimnis der ersten Stunde gelüftet?
Der Bergdoktor "Der Bergdoktor": Wird in Staffel 16 ein Geheimnis der ersten Stunde gelüftet?

Katharina und ihr Sohn streiten sich darüber, doch dann verschlechtert sich Fabians Zustand plötzlich zusehends. Kann Martin dem Jungen helfen?

"Der Bergdoktor" Staffel 15, Folge 7 "Was bleibt" im ZDF und in der Mediathek

Um ihren neuen Freund (Dominic Raacke, r.) vorzustellen, hat Susanne (Natalie O'Hara, 2.v.r.) Hans (Heiko Ruprecht, 2.v.l.) und Linn (Andrea Gerhard, l.) zum gemeinsamen Essen eingeladen. Doch die Reaktionen fallen anders aus als erwartet.
Um ihren neuen Freund (Dominic Raacke, r.) vorzustellen, hat Susanne (Natalie O'Hara, 2.v.r.) Hans (Heiko Ruprecht, 2.v.l.) und Linn (Andrea Gerhard, l.) zum gemeinsamen Essen eingeladen. Doch die Reaktionen fallen anders aus als erwartet.  © ZDF/Erika Hauri
Fabian Bichler (Matteo Miska, r.) hat endlich seinen Vater gefunden. Doch Christoph Angerer (Robin Sondermann, M.) ist von der Existenz seines Sohnes völlig überrascht. Glaubte er doch, er sei tot. Jette Angerer (Charlotte Puder, l.) kann es ebenfalls nicht glauben.
Fabian Bichler (Matteo Miska, r.) hat endlich seinen Vater gefunden. Doch Christoph Angerer (Robin Sondermann, M.) ist von der Existenz seines Sohnes völlig überrascht. Glaubte er doch, er sei tot. Jette Angerer (Charlotte Puder, l.) kann es ebenfalls nicht glauben.  © ZDF/Erika Hauri
Ausgerechnet an seinem 16. Geburtstag muss Dr. Martin Gruber (Hans Sigl, l.) Fabian Bichler (Matteo Miska, r.) eine folgenschwere Diagnose mitteilen.
Ausgerechnet an seinem 16. Geburtstag muss Dr. Martin Gruber (Hans Sigl, l.) Fabian Bichler (Matteo Miska, r.) eine folgenschwere Diagnose mitteilen.  © ZDF/Erika Hauri

Die 7. Folge der 15. Staffel "Der Bergdoktor" mit dem Titel "Was bleibt" läuft am Donnerstag (10. März), um 20.15 Uhr im ZDF. In der ZDF-Mediathek ist die neue Folge bereits eine Woche vor TV-Ausstrahlung abrufbar. Hier geht's zur Vorschau für Folge 6 "Im Frieden".

Titelfoto: ZDF/Erika Hauri

Mehr zum Thema Der Bergdoktor: