Sabrina von "5 Senses for Love" packt aus: Deshalb trennte sie sich wirklich von Mehmet!

Hamburg - Es sollte die ganz große Liebe werden. Doch nach ihrer romantischen TV-Hochzeit bei "5 Senses for Love - Heirate dein Blinddate" zerplatzte der Traum für Sabrina (29) und Mehmet (30).

Sabrina (29) heiratete bei "5 Senses for Love", doch die große Liebe fand sie letztlich nicht.
Sabrina (29) heiratete bei "5 Senses for Love", doch die große Liebe fand sie letztlich nicht.  © Screenshot Instagram/sabrinamina_official (Bildmontage)

Die beiden gehen inzwischen wieder getrennte Wege. Die Hintergründe für ihre plötzliche Trennung blieben bis zuletzt aber unklar, beide deuteten lediglich an, dass einiges zwischen ihnen vorgefallen sei.

In einem aktuellen Q&A auf ihrem Instagram-Account sprach Sabrina nun aber Klartext mit ihren Followern. Dabei berichtete sie zunächst, dass sie noch immer mit Mehmet verheiratet sei. "Also, wenn alles gut läuft, dann in ein paar Wochen nicht mehr - Ihr müsst mir die Daumen drücken!", so Sabrina. Dann werde ihre Ehe mit Mehmet wahrscheinlich annulliert. "Oh Gott, ich hoffe, dass dann endlich alles hinter mir ist!", so die hübsche Blondine weiter.

Ihre Teilnahme bei "5 Senses for Love" bereue sie aber dennoch nicht. "Ich habe dazugelernt, ich habe eine Erfahrung machen können", so die Norddeutsche, die in einem kleinen Dorf bei Hamburg lebt.

"Erniedrigend": GNTM-Gewinnerin Alex Peters bricht ZDF-Dreh ab
Promis & Stars "Erniedrigend": GNTM-Gewinnerin Alex Peters bricht ZDF-Dreh ab

Doch wieso trennte sich Sabrina letztlich von Mehmet?

Sabrina genießt ihr Leben als Single

Sabrina erhebt schwere Vorwürfe gegen Mehmet

Nach ihrer TV-Hochzeit wirkten Mehmet und Sabrina total verliebt - dann folgte die bittere Trennung.
Nach ihrer TV-Hochzeit wirkten Mehmet und Sabrina total verliebt - dann folgte die bittere Trennung.  © Screenshot Instagram/sabrinamina_official (Bildmontage)

Zuvor hatte Sabrina berichtet, in einer toxischen Beziehung gefangen gewesen zu sein. Mehmet habe sie manipuliert. Doch jetzt erklärte sie außerdem zu ihrem Liebes-Aus: "Mein Noch-Mann ist mit einer Mitkandidatin in der Hochzeitsnacht fremdgegangen!"

Er habe das aber dementiert, ihr weinend Lügen aufgetischt.

Wie Sabrina letztlich die Wahrheit erfuhr, behielt sie für sich. Doch die Zeit der Trennung sei damals sehr schwer für sie gewesen. Sie habe nicht nur Liebeskummer gehabt, sondern sei auch unglaublich enttäuscht von ihrer Gutgläubigkeit gewesen. Sie wisse jetzt schon, dass es der nächste Mann in ihrem Leben schwer haben werde. Es falle ihr noch immer schwer, Männern zu vertrauen.

Nach letztem Platz beim ESC: Malik Harris sagt Dresden-Konzert ab, "Ich bin so fertig"
Unterhaltung Nach letztem Platz beim ESC: Malik Harris sagt Dresden-Konzert ab, "Ich bin so fertig"

Einen neuen Partner hat Sabrina derzeit noch nicht. Wenn es so weit sei, wolle sie ihrer Community davon berichten - "aber ich würde Euch niemals verraten, wer das ist", ist sich die 29-Jährige ganz sicher.

Titelfoto: Screenshot Instagram/sabrinamina_official (Bildmontage)

Mehr zum Thema TV & Shows: