Pietro Lombardi teilt privaten Chat mit Laura, doch ein Detail muss er zensieren: "Nicht jugendfrei"

Köln – Nachdem sie ihre Liebe lange geheim gehalten haben, gibt Pietro Lombardi (30) nun private Einblicke in seine Beziehung mit On-off-Freundin Laura Maria Rypa (25). Doch ein zensiertes Detail in einem Chatverlauf der beiden sorgt bei den Fans für Spekulationen.

Pietro Lombardi (30) und Laura Maria Rypa (25) zeigen sich wieder offen als Paar.
Pietro Lombardi (30) und Laura Maria Rypa (25) zeigen sich wieder offen als Paar.  © Montage: Instagram/Screenshot/Pietro Lombardi, Instagram/Laura Maria Rypa

Seitdem bekannt ist, dass Pietro und Laura wieder ein Paar sind, zeigen der Sänger und die hübsche Düsseldorferin ihre Liebe offen im Netz. Die beiden schmieden sogar schon eifrig Pläne zusammenzuziehen.

Und auch mit Pietros siebenjährigem Sohn Alessio versteht sich die Blondine super. Der DSDS-Star hatte sich während seiner ersten Beziehung mit Laura, die im Oktober 2020 in die Brüche gegangen war, viel Zeit damit gelassen, die beiden einander vorzustellen. Es sei ein großer Schritt, eine neue Frau ins Leben seines Sohnes zu holen, betonte er damals.

Dass er es inzwischen dennoch gewagt hat, scheint er nicht zu bereuen.

Pietro Lombardi teilt rührendes Video: Alessio trifft das erste Mal auf seinen Bruder
Pietro Lombardi Pietro Lombardi teilt rührendes Video: Alessio trifft das erste Mal auf seinen Bruder

So war Alessio erst kürzlich von einem rund zweiwöchigen Roadtrip mit seiner Mutter Sarah Engels (29) zurückgekehrt und Pietro konnte es gar nicht abwarten, seinen Sprössling wieder in die Arme zu schließen.

"Heute kommt Alessio vom Urlaub zurück und er ist jetzt eine Woche bei mir. Ich freu mich extrem, ich hab' den Kleinen sehr vermisst. Ich bin glücklich", fieberte Pietro der Wiedervereinigung in einer Instagram-Story entgegen. Und auch Laura wollte nicht mit leeren Händen dastehen, wenn der Sohn ihres Liebsten nach Hause zurückkehrt.

Pietro Lombardi und Laura Maria Rypa bei Instagram

Rätsel um Lauras Chatnamen: Fan äußert Verdacht, Pietro reagiert prompt

Dieser Chatverlauf von Pietro und Laura sorgt bei Fans für Spekulationen.
Dieser Chatverlauf von Pietro und Laura sorgt bei Fans für Spekulationen.  © Montage: Instagram/Screenshot/Pietro Lombardi

Pietro teilte einen Screenshot von einem privaten Chat mit seiner Freundin. Darin fragt Laura, ob Alessio die Cookies einer bekannten Fastfoodkette mag und bietet an, ihm welche mitzubringen.

"Eine wahre Frau, die erst an mein Kind denkt und dann erst mich fragt, ob ich was essen möchte" (Rechtschreibung angepasst, Anm. d. Red.), schwärmte der Sänger über die nette Geste.

Doch noch etwas anderes fiel ins Auge. So hatte Pietro zwei Stellen, an denen Lauras Chatname steht, mit dem Schriftzug "Censored", also zensiert, verdeckt. Einzig das letzte Wort "Dame" ist zu erkennen.

Baby-News von Pietro Lombardi und seiner Laura: Der Kleine ist zu Hause!
Pietro Lombardi Baby-News von Pietro Lombardi und seiner Laura: Der Kleine ist zu Hause!

"Den WhatsApp-Namen, unter dem ich sie gespeichert habe, kann ich leider nicht sagen, aber irgendwas mit 'Dame'", feixte der "Cinderella"-Interpret. "Laura, oder willst du erzählen?"

Die 25-Jährige repostete den Screenshot zwar mit einem roten Herz-Emoji in ihrer Story, ging auf die Frage jedoch nicht ein. So blieb Fans nur zu spekulieren.

"Du hast Laura unter 'die verfressene Dame' gespeichert?", hakte eine Userin wenig später in einer Fragerunde nach. Pietro antwortete prompt: "Nein! Die wahre Geschichte wird niemals veröffentlicht, der Name eventuell irgendwann mal schon. Sagen wir mal so, nicht jugendfrei. So, mehr sag ich nicht."

Bleibt abzuwarten, ob das Paar das offenbar pikante Geheimnis in Zukunft doch noch lüften wird.

Titelfoto: Montage: Instagram/Screenshot/Pietro Lombardi

Mehr zum Thema Pietro Lombardi: