Nach Wirbel um Star-Gast Katarina Witt: Mit diesen Promis legt Riverboat heute ab

Leipzig/Berlin - Es ist so weit: Das Riverboat geht fremd, legt ab Richtung Berlin - next stop: Masuren-Allee. Hier entern die Riverboatler ab sofort alle zwei Wochen. Die ersten Gäste von Kim Fisher (52) und Sebastian Fitzek (50) stehen fest - seine Premiere steht an. Und ganz nebenher hat Jörg Kachelmann (63) noch ein Geheimnis ausgeplaudert!

Rudi Cerne (63) moderiert "Aktenzeichen XY... ungelöst" - wird er von Katarina Witt (55) abgelöst? Das zumindest ließ Kachelmann durchblicken.
Rudi Cerne (63) moderiert "Aktenzeichen XY... ungelöst" - wird er von Katarina Witt (55) abgelöst? Das zumindest ließ Kachelmann durchblicken.  © Sina Schuldt/dpa

Auf Facebook haben die beiden Moderatoren nun verraten, wer alles dabei ist, wenn Bestsellerautor Fitzek erstmals an Bord ist.

Stolz berichtet Kachelmann, dass Weltstar Katarina Witt (55) am Freitag kommt. Die Eiskönigin ist derzeit beim RBB in "Legal Affairs" zu sehen oder auch bei Netflix "How to sell drugs online (fast)".

Aber: Die in Potsdam lebende Sport-Legende ist offenbar auch Aspirantin für einen neuen Job!

Joko und Klaas beherrschen den Samstagabend, doch Netz krönt andere Heldin
TV & Shows Joko und Klaas beherrschen den Samstagabend, doch Netz krönt andere Heldin

Sie sei "im Gespräch als Nachfolgerin von Rudi Cerne (63) für 'xy-Ungelöst' im ZDF", verrät Wetter-Mann Kachelmann. Passt irgendwie: Kufen-Übergabe, denn Rudi war einst auch Eiskunstläufer... Warum dann nicht auch die beste "Carmen on Ice"? Dieser kleine Sidekick sei erlaubt.

"Vielleicht ist die Nachricht ja auch schon raus?", rudert Kachelmann ein wenig zurück. Nein, Jörg, aber jetzt schon. "Früher oder später landen alle erfolgreichen Leute beim ZDF", frotzelt er weiter... Klingt in der Tat so, dass Katarina nun das "ungelöste Problem" angeht.

Das ZDF übrigens hat sich mittlerweile sehr erstaunt zur "Causa Witt" geäußert. Mehr dazu im Extra-Artikel.

Das Riverboat legt am Freitagabend zum ersten Mal von Berlin und mit Sebastian Fitzek (50, re.), dafür aber ohne Jörg Kachelmann (63) ab.
Das Riverboat legt am Freitagabend zum ersten Mal von Berlin und mit Sebastian Fitzek (50, re.), dafür aber ohne Jörg Kachelmann (63) ab.  © Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

Das sind die weiteren Gäste auf dem Riverboat

Neben Katarina Witt (55) sind unter anderem auch Mario Barth (48) und Jorge González (54, r.) auf dem Riverboat zu Gast.
Neben Katarina Witt (55) sind unter anderem auch Mario Barth (48) und Jorge González (54, r.) auf dem Riverboat zu Gast.  © Bildmontage / Claude Paris/AP/dpa / Jörg Carstensen/dpa / Christoph Schmidt/dpa

Am Freitag ab 22 Uhr sowohl beim MDR als auch im RBB sind diese Gäste am Start:

  • Mario Barth (48) - Comedian
  • Katarina Witt (55) - zweifache Olympiasiegerin
  • Clueso (41) - Musiker
  • Nilam Farooq (32) - Schauspielerin (SOKO Leipzig, Tatort)
  • Jorge González (54) - Choreograf und Model
  • Ingrid van Bergen (90) - Dschungel-Star und Schauspielerin
  • Ute Spiegel - Krankenschwester und Sängerin
  • Anett Schwär - Inhaberin eines rollenden Supermarktes

Diese bunte Gästeauswahl verspricht perfekte Unterhaltung!

Titelfoto: Bildmontage / Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa / Claude Paris/AP/dpa

Mehr zum Thema Riverboat: