Naddel schickt Herz an Dieter Bohlen: Was ist da los?

Tötensen – Mit diesem Foto begeistert Dieter Bohlen (67) offenbar nicht nur seine Fans!

Dieter Bohlen (67) und Nadja Abd el Farrag (56) waren in den Neunziger Jahren lange ein Paar.
Dieter Bohlen (67) und Nadja Abd el Farrag (56) waren in den Neunziger Jahren lange ein Paar.  © Hubert Boesl/dpa

Nahezu täglich unterhält der Poptitan seine rund 1,5 Millionen Follower auf Instagram mit allerlei Schnappschüssen und Videos aus seinem Leben.

Dafür erhält er nicht nur großen Zuspruch von seinen zahlreichen Fans. Auch viele Promi-Kollegen, wie Pietro Lombardi (28) oder Sylvie Meis (43) liken gelegentlich seine Beiträge.

Das neuste Foto, das der 67-Jährige nun auf seinem Profil teilte, gefällt aber noch einer ganz anderen Dame: Ex Nadja Abd el Farrag (56).

Dieter Bohlen: Pop-Titan Dieter Bohlen wusste schon mit elf Jahren, was er werden will
Dieter Bohlen Pop-Titan Dieter Bohlen wusste schon mit elf Jahren, was er werden will

Dass Naddel die Social-Media-Aktivitäten ihres Verflossenen ganz genau zu verfolgen scheint, wird deutlich, wenn man einen Blick auf Dieters Follower wirft, denn dort taucht auch sie auf.

Doch für sein neues Bild, auf dem der Erfolgsproduzent ganz lässig vor einem Sonnenuntergang auf einem Motorrad posiert, ließ sie ihm nun sogar ein Herzchen da!

Ist das Kriegsbeil damit endgültig begraben?

Dieter Bohlen posiert als Biker-Boy, Naddel gefällt's

Dieter und Naddel galten als DAS Traumpaar - dann kam Verona

Kürzlich ätzte Naddel noch öffentlich gegen ihren Ex - nun scheint der Ärger vergessen!
Kürzlich ätzte Naddel noch öffentlich gegen ihren Ex - nun scheint der Ärger vergessen!  © Felix Hörhager/dpa

Naddel und Dieter galten in den Neunzigerjahren als das Traumpaar - bis er sie für Verona Pooth (53), damals noch Feldbusch, sitzen ließ.

Doch die Beziehung hielt nicht lange. Nach der Trennung von Verona versuchte es Dieter erneut bei Naddel. Drei Jahre lang ging es gut, im Jahr 2000 folgte dann das endgültige Liebes-Aus.

Seit fast zwei Jahrzehnten gehen die beiden nun schon getrennte Wege. Während der Ex-DSDS-Juror einen Erfolg nach dem anderen feierte, fiel die Moderatorin nach der Trennung umso tiefer, kämpfte gegen Alkoholsucht und Insolvenz.

Dieter Bohlen: So reagiert Dieter Bohlen auf den Diss von Stefan Raab
Dieter Bohlen So reagiert Dieter Bohlen auf den Diss von Stefan Raab

Erst im August 2020 hatte sie in einem Podcast mit Désirée Nick (63) zum Rundumschlag gegen den "Modern-Talking"-Star ausgeholt. In den sieben Jahren, die sie zusammen waren, habe sie sich wie eine Bedienstete gefühlt, betonte sie.

Doch jetzt wird klar: Die 56-Jährige hat den alten Ärger offenbar hinter sich gelassen.

Titelfoto: Hubert Boesl/dpa

Mehr zum Thema Dieter Bohlen: